Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

562.421 Shows6.696 Titel2.130 Ligen33.295 Biografien12.134 Teams und Stables6.059 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
UNGELESENE NEWS:
 
WWE NXT #614

Allgemeine Informationen
DatumDienstag, der 6. Dezember 2022
VeranstaltungsortWWE Performance Center in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme Song Wale - Down South
KommentatorenBooker T und Vic Joseph
Rating534.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
50%
4
   
50%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Dienstag, den 6. Dezember 2022 kam es bei der WWE-Veranstaltung "NXT #614" in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika) zu den folgenden Ergebnissen:
DMOdyssey Jones besiegte Damon Kemp
DMSol Ruca besiegte Valentina Feroz
DMTrick Williams besiegte Ikemen Jiro
DMThe Schism (Jagger Reid und Rip Fowler) besiegten Lucien Price und Bronco Nima
1.Iron Survivor Challenge, Wild Card Match - 3-Way Match
Axiom besiegte Andre Chase und Von Wagner (11:58 Minuten) via Pinfall an Chase nach dem Golden Ratio
2.Tony D'Angelo besiegte Xyon Quinn (1:49 Minuten) via Pinfall
3.Charlie Dempsey besiegte Hank Walker (4:02 Minuten) via Submission im Regal Stretch
4.Isla Dawn besiegte Thea Hail (2:50 Minuten) via Pinfall
5.Brooks Jensen und Josh Briggs besiegten Edris Enofé und Malik Blade (3:25 Minuten) via Pinfall nach einer Lariat-Kombination an Enofé
6.Iron Survivor Challenge, Wild Card Match - 3-Way Match
Indi Hartwell besiegte Fallon Henley und Wendy Choo (10:15 Minuten) via Pinfall nach Henley nach einer Sliding Lariat
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sechs mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 34:19 Minuten In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Non-Dark-Matches bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der eigentlichen Show.
- NXT Champion Bron Breakker und Herausforderer Apollo Crews waren beim Fischen zu sehen, wobei sie sich gegenseitig Komplimente machten. Sie sprachen auch über das anstehende Match bei Deadline und es gab einen Handshake.
- Bryson Montana wurde von Indus Sher zerstört.
- Thea Hail freute sich auf ihr Match gegen Isla Dawn, allerdings gab es gemischte Reaktionen von Andre Chase und Duke Hudson.
- Tony D'Angelo gab an, Jagd auf den NXT North American Title zu machen. Wes Lee kam hinzu und meinte, dass Tony warten müsste, bis er mit Dijak fertig sei. Dieser meldete sich per Video zu Wort, warnte D'Angelo und versprach, NXT zu dominieren.
- Pretty Deadly präsentierten uns ihre Version der Weihnachtsgeschichte, wurden dann von New Day unterbrochen und es entstand ein wilder Brawl.
- Alba Fyre attackierte Isla Dawn nach deren Sieg.
- Indi Hartwell traf auf Toxic Attraction und sie versprach, dass sie Mandy Rose den Titel abknüpfen wird.
- Zum Abschluss der Show trafen sich alle männlichen Vertreter der anstehenden Iron Survivor Challenge im Ring. Natürlich waren alle der Meinung, dass sie das Match gewinnen werden und mit einem großen Brawl endete die Show.
Hierbei handelte es sich um die 28329. WWE-Veranstaltung, die wir in unsere Datenbank eingetragen haben. 20300 der anderen Shows wurden im gleichen Land veranstaltet, 1598 der Shows fanden in der gleichen Region statt, 319 der Veranstaltungen fanden in der gleichen Stadt statt, 157 der Shows fanden in der gleichen Arena statt.

In dem halben Jahr vor dieser Veranstaltung fanden 243 der 28329 Shows statt. Die dabei am häufigsten eingesetzten Wrestler, die auch dieses Mal wieder auftraten, waren: Indi Hartwell (war in neunundzwanzig Kämpfen aktiv), Brooks Jensen mit achtundzwanzig Matches und Josh Briggs (bestritt siebenundzwanzig Kämpfe). Am häufigsten haben dabei die folgenden Wrestler gewonnen: Indi Hartwell mit achtzehn Siegen, Josh Briggs mit gleichermaßen achtzehn gewonnenen Matches und Brooks Jensen mit siebzehn Gewinnen.

Insgesamt kennen wir das Geburtsdatum oder Geburtsjahr von siebzehn der Wrestler, die bei der Veranstaltung wrestleten. Zum alten Eisen gehörte Andre Chase mit einem Alter von dreiunddreißig Jahren, ebenso Xyon Quinn (am Tag der Show in einem Alter von zweiunddreißig Jahren), zudem Rip Fowler mit ebenfalls zweiunddreißig Jahren auf Mutter Erde. Besonders jung war hingegen Brooks Jensen mit einem Alter von einundzwanzig Jahren, ebenso Hank Walker (zum Zeitpunkt der Show vierundzwanzig Jahre alt), außerdem Axiom mit fünfundzwanzig Jahren auf dem Buckel.

Das Gewicht kennen wir von fünfzehn Wrestlern, die hier aufliefen. Das größte Gewicht auf die Waage brachten dabei: Odyssey Jones mit 405 amerikanischen Pfund (was ungefähr 183,7 Kilogramm entspricht), Hank Walker mit 308 amerikanischen Pfund (das sind rund 139,7 Kilogramm), obendrein Bronco Nima mit 298 amerikanischen Pfund (was ungefähr 135,2 Kilogramm entspricht). Die leichtesten drei Wrestler waren die Folgenden: Indi Hartwell mit 139 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 63 Kilos), Isla Dawn mit 150 amerikanischen Pfund (was in etwa 68 Kilogramm ergibt), obendrein Axiom mit 154 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 69,9 Kilos).

Nicht zuletzt ist uns die Körpergröße von siebzehn der Wrestler bekannt. Die folgenden Wrestler waren dabei die größten: Josh Briggs mit einer Körpergröße von 203 Zentimetern, Bronco Nima mit einer Höhe von 196 Zentimetern, obendrein Brooks Jensen mit gleichsam 196 Zentimetern. Abschließend hätten wir noch die kleinsten Wrestler für euch, nämlich Wendy Choo mit 157 Zentimetern, Isla Dawn mit 170 Zentimetern Größe, zudem Fallon Henley mit einer Größe von ebenfalls 170 Zentimetern.

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
9. Dezember 2022
WWE NXT Level Up #43
Webshow
ja
ja
ja

 
 
 
Neuigkeit teilen
Twitter
Facebook
 
Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-News VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Dennis Zahl  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-23)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-23)  •  Impressum  •  Datenschutz