Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

553.919 Shows6.617 Titel2.086 Ligen33.036 Biografien11.989 Teams und Stables5.987 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
UNGELESENE NEWS:
 
NWA Powerrr #95

Allgemeine Informationen
DatumDienstag, der 22. November 2022
KommentatorenJoe Galli, Tim Storm und Velvet Sky
Navigation
zum Showarchiv: NWA
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Zu Beginn der Show sprach Kyle Davis mit Thom Latimer und EC3 in der leeren Arena. Latimer versprach, EC3 im heute angesetzten Tag-Team-Kampf zu verprügeln. EC3 kritisierte die Booker für die Ansetzung des Kampfes, denn indem man erstmal einen Tag-Team-Kampf inszeniert, anstatt ihn und Latimer gleich in einem Einzelkampf aufeinanderprallen und ihre Fehde ausfechten zu lassen, würde man nur alles verzögern.

Thom Latimer und Danny Flamingo besiegten EC3 und Matt Lancie in einem Match, das der Wrestling Observer als schwach beschrieb, was man dort der von EC3 gebotenen Leistung anlastete. EC3 weigerte sich während des Kampfes mehrmals, sich einzuwechseln, als Latimer im Ring stand. Am Ende zwang Latimer deshalb Lancie mit einem Crossface zur Aufgabe.

Nachdem der Kampf vorüber war, holte EC3 Hardbody Harper in den Ring, der sein Team zu dem Kampf begleitet hatte. Latimer nahm auch diesen in einen Crossface. Anzumerken ist noch, dass Joe Galli während des Kampfes spoilerte, wer den "Revolution Rumble" gewonnen hat, der bei einer noch nicht ausgestrahlten Episode von "NWA USA" gesendet werden wird.

Im Backstagebereich eröffnete The Question Mark II ein Trainigszentrum und führte vier Schülern einige Aktionen aus seinem Repertoire in Mongrovian Karate vor. Während er dies tat, stürmten The Question Mark (also der bei "Hard Times" demaskierte Rodney Mack) und Marshe Rockett (der eine Maske trug) herein und attackierten die Männer. Aron Stevens war ebenfalls mit von der Partie und brüllte wiederholt "I never lie".

WildKat Revolution Title Match
Chuck Devine (c) besiegte Nate Bradley
und behielt dadurch seinen Titel. Sein Herausforderer war kurz zuvor durch eine Shooting Star Press noch zu einem Nearfall gekommen. Anschließend hatte er ihn in einen Full Nelson genommen. Devine kämpfte sich aus der Submission heraus, verpasste Bradley einen DDT und pinnte ihn. Bei Bradley handelte es sich im Übrigen um einen Wrestler, der in der Vergangenheit gelegentlich als Jobber für World Wrestling Entertainment im Einsatz war. Im September 2018 konnte man ihn sogar bei einer RAW-Episode (Bericht) sehen, als er an der Seite von Ronnie Ace für AoP (Akam und Rezar) den Job machte.

Im Backstagebereich unterhielten sich JTG und The Pope darüber, dass sie eine gemeinsame Vergangenheit bei World Wrestling Entertainment verbindet und dort mehr oder weniger zeitgleich angefangen hatten..

Cyon besiegte Thrillbilly Silas, indem er diesem während einer Offensive in die Augen griff, ihn finishte und beim Cover die Beine auf die Seile legte. Austin Idol hatte den Träger des NWA National Title zum Ring begleitet, aber nicht eingegriffen.

May Valentine interviewte Pretty Empowered. Sie sprachen darüber, dass Kenzie Paige bei einem der kommenden Matches ihrer Teamkollegin Ella Envy der Special Referee sein wird.

NWA World Women's Title Match
Kamille (c) besiegte Jazmin Allure
und behielt damit weiter ihren Titel. Allure gelang es kurz vor dem Ende des Kampfes, der Championesse einen Stunner zu verpassen. Dann stieg sie auf die Seile und versuchte von dort aus einen Double Stomp zu springen. Sie verfehlte, was Kamille schnurstracks ausnutzte, um sie mit einem Spear niederzustrecken und zu pinnen.

 
 
 
Aktuelle Neuigkeiten
Meldung aufrufen
 

Aktuelle Neuigkeiten
Meldung aufrufen
Meldung aufrufen
Meldung aufrufen
Meldung aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-22)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-22)  •  Impressum  •  Datenschutz