Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

553.920 Shows6.617 Titel2.086 Ligen33.036 Biografien11.989 Teams und Stables5.987 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
UNGELESENE NEWS:
 
WWE NXT #612

Allgemeine Informationen
DatumDienstag, der 22. November 2022
VeranstaltungsortWWE Performance Center in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme Song Wale - Down South
KommentatorenBooker T und Vic Joseph
Rating624.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
50%
3
   
50%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (4)
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Dienstag, den 22. November 2022 kam es bei der WWE-Veranstaltung "NXT #612" in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika) zu den folgenden Ergebnissen:
DMXyon Quinn besiegte Tank Ledger
DMElektra Lopez besiegte Amari Miller
DMDamon Kemp besiegte Dante Chen
1.Cora Jade besiegte Wendy Choo (9:08 Minuten) via Pinfall nach einem DDT, wobei Jade zuvor ihrer Kontrahentin ein Getränk ins Gesicht schüttete
2.Ivy Nile besiegte Kiana James (4:44 Minuten) via Submission
3.Scrypts besiegte Guru Raaj (1:21 Minuten) via Pinfall nach einem 450° Splash
4.Zoey Stark besiegte Sol Ruca (4:14 Minuten) via Pinfall nach einem Knee Strike
5.NXT Tag Team Titles Match
Pretty Deadly (Kit Wilson und Elton Prince) (c) besiegten Chase U (Andre Chase und Duke Hudson) (11:50 Minuten) via Pinfall nach dem Spilled Milk an Hudson
6.NXT North American Title Match
Wes Lee (c) besiegte Carmelo Hayes (13:01 Minuten) via Pinfall nach einem Michinoku Driver
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sechs mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 44:18 Minuten In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Non-Dark-Matches bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der eigentlichen Show.
- Toxic Attraction eröffneten die Show und Mandy Rose philosophierte darüberm dass sie den NXT Women's Title seit über 400 Tagen tragen würde und man seitens WWE extra eine "Iron Survivor Challenge" ausrufen musste, um ihre nächste Herausforderin zu suchen. Jacy Jayne und Gigi Dolin sprachen darüber, dass sie die ersten dreifachen Titelträgerinnen der NXT Women's Tag Team Titles werden würden und zu Abschluss gab es einen Brawl mit Kayden Carter und Katana Chance, welchen Toxic Attraction für sich entscheiden konnte.
- Javier Bernal übergab McKenzie Mitchell im Backstagebereich eine Liste mit Gegnern, auf die er treffen möchte. Darunter waren der verletzte Axiom, Elon Musk, der Rapper Drake und ein bereits seit Jahren zurückgetretener Wrestler.
- Chase U und Pretty Deadly gerieten in eine handfeste Auseinandersetzung.
- Die Creed Brothers forderten Indus Sher zu einem Fight bei Deadline heraus.
- Nach seinem Sieg über Guru Raaj, platzierte Scrypts eine gelbe Karte auf ihm.
- Schism rund um Joe Gacy hielten eine Promo im Ring und sprachen über kaputte Familien und Thanksgiving. Ein Mann aus dem Publikum wurde eingeladen den Ring zu betreten und wurde zum Ende durch einen Tisch befördert.
- Zoey Stark wollte nach ihrem Sieg ihre Kontrahentin weiter angreifen, allerdings sorgte Nikkita Lyons für die Rettung.
- Edris Enofe und Malik Blade waren auf dem Parkplatz und luden Von Wagner zum Feiern ein. Der stimmte auch zunächst zu, verprügelte die Zwei dann aber doch lieber.
- Bei einer House Show gerieten Indi Hartwell und Roxanne Perez verbal aneinander, weswegen ein Match für die nächste Woche angesetzt wurde.
- Kayden Carter und Katana Chance trafen im Backstagebereich auf Nikkita Lyons. Die bot ihre Hilfe an, sollten sie Hilfe gegen Toxic Attraction benötigen.
- Nach dem Main Event feierte Wes Lee seine erfolgreiche Titelverteidigung, wurde dann aber von einem zurückkehrenden Dijak attackiert, welcher ihm zum Abschluss der Show den Feast Your Eyes verpasste.
Diese Show war der 28264. WWE-Event, den wir in die Genickbruch-Datenbank eingegeben haben. Von den anderen fanden 20252 im gleichen Land statt, 1583 der Veranstaltungen fanden in der identischen Region statt, 315 von den Shows wurden in der selben Stadt inszeniert, 155 von den Shows wurden in der selben Arena inszeniert.

Neununddreißig der ganzen WWE-Events fanden in den fünfzig Tagen vor dieser Veranstaltung statt. Von den dieses Mal aktiven Wrestlern wurden die Folgenden in der Zeit am häufigsten eingesetzt: Kiana James mit sieben Matches, Duke Hudson mit fünf Matches sowie Xyon Quinn (bestritt auch fünf Kämpfe). Die folgenden Wrestler haben die meisten Siege errungen: Kiana James (war in vier Kämpfen siegreich), Elton Prince mit drei gewonnenen Matches sowie Ivy Nile (war ebenso in drei Kämpfen siegreich).

Uns ist das Geburtsdatum oder Geburtsjahr von zwölf Wrestlern bekannt, die bei der Show aktiv in den Ring stiegen. Die ältesten drei Aktiven waren Andre Chase mit einem Alter von dreiunddreißig Jahren, Duke Hudson (am Tag der Show in einem Alter von ebenfalls dreiunddreißig Jahren), zudem Xyon Quinn mit zweiunddreißig Jahren auf dem Buckel. Am anderen Ende der Alterspyramide befanden sich Cora Jade mit einem Alter von einundzwanzig Jahren, zudem Kit Wilson (zum Zeitpunkt der Show siebenundzwanzig oder achtundzwanzig Jahre alt), außerdem Wes Lee mit achtundzwanzig Jahren auf Mutter Erde.

Von zehn der angetretenen Wrestlern kennen wir das Körpergewicht. Die schwersten Brocken waren Duke Hudson mit einem Gewicht von 253 amerikanischen Pfund (was ungefähr 114,8 Kilogramm entspricht), Xyon Quinn mit 246 amerikanischen Pfund auf der Waage, zudem Andre Chase mit 215 amerikanischen Pfund (was ungefähr 97,5 Kilogramm entspricht). Am unteren Ende der Gewichtsskala befanden sich dagegen Cora Jade mit 110 amerikanischen Pfund (was in etwa 49,9 Kilogramm ergibt), Ivy Nile mit 125 amerikanischen Pfund (was in etwa 56,7 Kilogramm ergibt), außerdem Zoey Stark mit 140 amerikanischen Pfund auf der Waage.

Nicht zuletzt ist uns die Körpergröße von zwölf der Wrestler bekannt. Die folgenden Wrestler waren dabei die größten: Duke Hudson mit einer Körpergröße von 196 Zentimetern, Andre Chase mit einer Höhe von 188 Zentimetern, obendrein Xyon Quinn mit einer Größe von ebenfalls 188 Zentimetern. Zu guter Letzt gäbe es dann noch die kleinsten hier angetretenen Wrestler: Wendy Choo mit einer Körpergröße von 157 Zentimetern, Ivy Nile mit ebenfalls ganzen 157 Zentimetern, außerdem Cora Jade mit einer Größe von 168 Zentimetern.

 
 
 
Aktuelle Neuigkeiten
Meldung aufrufen
 

Aktuelle Neuigkeiten
Meldung aufrufen
Meldung aufrufen
Meldung aufrufen
Meldung aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Dennis Zahl  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-22)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-22)  •  Impressum  •  Datenschutz