Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

553.919 Shows6.617 Titel2.086 Ligen33.036 Biografien11.989 Teams und Stables5.987 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
UNGELESENE NEWS:
 
WWE RAW #1539

Allgemeine Informationen
DatumMontag, der 21. November 2022
VeranstaltungsortMVP Arena in Albany, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl5.800
Theme Song Vo Williams - Greatness
KommentatorenCorey Graves und Kevin Patrick
Rating1.646.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1686
Notendetails
1
   
31%
2
   
46%
3
   
15%
4
   
0%
5
   
8%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Nach der Begrüßung der Kommentatoren gab es einen kurzen Rückblick auf Smackdown und Kevin Owens machte sich auf den Weg zum Ring. Dort angekommen erklärte er, dass es nur einen Grund für seine Teilnahme an den WarGames geben würde - Roman Reigns. Es sei zwei Jahre her, dass sie aufeinandertrafen, aber bei den Survivor Series werde er Reigns erinnern, wer Kevin Owens sei. Er habe Reigns drei Mal an dessen Limit gebracht und er werde die gesamte The Bloodline zetstören, um sich die Titel zu schnappen. Drew McIntyre und The Brawling Brutes kamen dann hinzu und waren sich ob der WarGames sehr siegessicher. Unterbrochen wurden sie dann von The Judgment Day, wo insbesondere Rhea Ripley genug von den Aussagen seitens McIntyre hatte. Nach Trashtalk von ihr und es folgte das erste Match.

The Brawling Brutes (Sheamus, Ridge Holland & Butch) besiegten The Judgment Day (Finn Bálor, Damian Priest & Dominik Mysterio) via Pinfall von Sheamus an Dominik nach dem Brogue Kick. (14:20 Minuten)

Zuvor hatte The O.C. dafür gesorgt, dass Dominik nicht verschwinden konnte und ein größerer Brawl entstand nach dem Match.

Nach einer Werbepause machte sich Johnny Gargano für sein Match gegen The Miz auf den Weg zum Ring. The Miz meldete sich jedoch zu Wort und erklärte, dass er sich beim Erstellen eines TikTok-Videos an der Hand verletzt habe. Ein würdiger Ersatz war aber schon gefunden..

Omos besiegte Johnny Gargano via Pinfall nach einem Chokeslam. (3:09 Minuten)

Nach einer weiteren Werbepause gab es einen Rückblick auf die vergangene Woche mit dem Fokus auf die Taten von Austin Theory. Seth Rollins war danach per Satellit zugeschaltet und war sich sicher, dass er bei den Survivor Series erfolgreich seinen WWE United States Title gegen Theory und Bobby Lashley verteidigen werde. An anderer Stelle beobachtete Theory das Interview und war der Meinung, dass Rollins ihn einfach nicht verstehen würde. Er sei am Boden angekommen und wäre daraus erstärkt hervorgekommen. Nachdem er Rollins den Titel abgenommen habe, würde jeder den Namen Austin THeory kennen.

Austin Theory besiegte Mustafa Ali via Pinfall nach dem A-Town Down. (5:46 Minuten)

Nach seinem Sieg bekam Theory Besuch von Bobby Lashley und war etwas irritiert darüber, dass dieser tatsächlich nach seiner Aufforderung geblieben sei. Er werde immerhin den United States Title gewinnen. Theory erinnerte Lashley an dessen Titelverlust und die Niederlage gegen Brock Lesnar bei Crown Jewel. Dies reichte, um die Zundschnür zum Platzen zu bringen und ein Brawl entstand. Mustafa Ali mischte sich ebenfalls noch ein und musste dann zum Ende in den Hurt Lock.

Matt Riddle & Elias besiegten Alpha Academy (Chad Gable & Otis) via Pinfall nach dem Floating Bro von Riddle an Gable. (16:00 Minuten)

Im Backstagebereich spielen John Bradshaw Layfield und Baron Corbin mal wieder Poker. Drew McIntyre kam hinzu und die zwei Pokerprofis machten sich über Schottland lustig. McIntyre forderte Corbin zu einem Match heraus, dieser akzeptierte und bekam dafür einen Cheapshot ab.

Drew McIntyre besiegte Baron Corbin via Pinfall nach dem Claymore Kick. (17:49 Minuten)

Zuvor sorgte Akira Tozawa für eine erfolgreiche Ablenkung, nachdem er den Cowboyhut von JBL geklaut hatte.

Ein Interview von The OC mit Cathy Kelley endete in einer Massenprügelei mit The Judgment Day.

Nach einer Werbepause machten sich Asuka, Alexa Bliss und Bianca Belair auf den Weg zum Ring. Bianca könne sich keine anderen Damen an ihrer Seite vorstellen, um gegen Bayley und ihre Frauen in den Krieg zu ziehen. Rhea Ripley, Nikki Cross und Damage CTRL ließen natürlich nicht lange auf sich warten und bezweifelten, dass ihre Kontrahentinnen überhaupt eine fünfte Person finden würden. Team Bianca wurde weiter beleidigt, ehe Asuka sie unterbrach und sich einen Staredown mit Ripley lieferte.

War Games Advantage Match
Rhea Ripley besiegte Asuka via Pinfall nach dem Riptide. (16:21 Minuten)


Wenig überraschend brach nach dem Match ein wilder Brawl aus, womit RAW auch zu Ende ging.

 
 
 
Aktuelle Neuigkeiten
Meldung aufrufen
 

Aktuelle Neuigkeiten
Meldung aufrufen
Meldung aufrufen
Meldung aufrufen
Meldung aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Dennis Zahl  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-22)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-22)  •  Impressum  •  Datenschutz