Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

553.919 Shows6.617 Titel2.086 Ligen33.036 Biografien11.989 Teams und Stables5.987 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
UNGELESENE NEWS:
 
Umfragen

Als Genickbruch im Jahre 2001 seinen Betrieb aufnahm, wurde Woche für Woche eine Umfrage zu wrestlingrelevanten Themen durchgeführt. Mit dem Jahr 2008 wurde diese vergessene Tradition wiederbelebt. Genickbruchs Umfragen-Datenbank enthält derzeit 1119 Befragungen.

Ergebnisse der zuletzt beendeten Umfragen:
Welche Matchart seht euch ihr lieber an?
Wann sollte World Wrestling Entertainment in Zukunft War Games Matches veranstalten?
Auswahl
Jahr
Umfrage

Wann sollten wir auf unserer Startseite wichtige Ereignisse offen "spoilern", zu denen es bei Shows gekommen ist?
1Unmittelbar nach dem Taping der Show, falls es sich um einen vorab aufgezeichneten Event handelt
  
47,78%
2Unmittelbar nach der Ausstrahlung der Show
  
45,34%
3Zeitigstens 24 Stunden nach der Ausstrahlung
  
4,18%
4Später als 24 Stunden nach der Ausstrahlung
  
2,7%
Diese Umfrage wurde vom 13.11.2022 bis zum 21.11.2022 durchgeführt.


Benutzerkommentare auf dem Boardhell
y2jforever
13.11.2022, 18:43 Uhr
Einloggen und zitieren
Reicht es nicht wenn man "Showergebnisse Show XY" schreibt wie es bei der WWE oder AEW in der Regel gemacht wird?

Klar, man muss und kann das nicht ewig so lassen und wenn ich 2 Wochen nach WM noch nicht weis wer WWE Champ ist sollte ich mich von Wrestling Seiten allgemein fern halten.

Aber das gehört tatsächlich zu einem der Dinge die ich an Genickbruch sehr schätze. Wenn ich nächsten Samstag den AEW PPV wieder erwartend nicht live sehen sollte kann ich trotzdem ins Forum gehen weil da dann halt nur was von "Showbericht: AEW Full Gear" steht, nichts von "MJF neuer AEW Champ". Ich kann dem also gut aus dem Weg gehen wenn ich das möchte und mich z.B. hier trotzdem problemlos über Fussball unterhalten (oder sogar im in diesem Beispiel AEW/Indy Bereich über andere AEW Shows oder Impact).

Ich gehe aber eigentlich eh immer direkt ins Forum, in sofern weis ich nicht ob im obigen Beispiel ein Besucher der Main Seite bei "Showbericht: AEW Full Gear" dann einen jubelnden MJF mit Gürtel sehen würde. Wenn ich die aktuelle Startseite zu Grunde legen sollte das über kein Problem sein. Da steht was New Day vs Usos ohne Ergebnis und mit uneindeutigem Foto und was von Showergebnissen zur Torneo Suprema, ebenfalls ohne Spoiler im Foto. Dazu Jay White und The Elite mit normalen Fotos. Alles 4 würde ich jetzt nicht als Spoiler ansehen (am ehesten noch The Elite mit dem Full Gear Hintergrund).

Und auch im Sport Bereich oder im Serien Bereich sind die Thementitel in der Regel spoilerfrei (was allerdings ein Community Ding ist, da gibbet ja keine News, also an die Community dafür )
-ZerO-
13.11.2022, 19:01 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Reicht es nicht wenn man "Showergebnisse Show XY" schreibt wie es bei der WWE oder AEW in der Regel gemacht wird?
 


Die Nichts sagenden Überschriften sind total mies. Woher soll man da wissen, ob sich´s lohnt das zu lesen. Es kann nur eine Antwort geben. Sofort. Dafür ist eine News Seite doch da. Das darüber überhaupt immer wieder diskutiert werden muß, ist ein komisches dt Wrestlingseiten Problem. Auf jeder Ami Seite werden gleich während den Matches die Überschriften geändert damit jeder Up To Date ist. Wenn ich eine Sport Seite besuche will ich das Wichtige sofort sehen. Gerade war NFL in München. Überall hat man den Zwischenstand auf den 1. Blick gesehen. Wie lächerlich wäre das denn, wenn eine Football Seite darüber nachdenkt ob sie dann Morgenabend oder Üebrmorgenabend das Result auf die Main Page stellt.
Blast
13.11.2022, 19:28 Uhr
Einloggen und zitieren
Ich sehe es ähnlich. Die Verantwortlichkeit läge meiner Ansicht nach beim Nutzer. Als ich mal nicht gespoilert werden wollte, war ich gar nicht erst auf der Seite bis ich den PPV gesehen habe.
y2jforever
13.11.2022, 19:32 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Die Nichts sagenden Überschriften sind total mies. Woher soll man da wissen, ob sich´s lohnt das zu lesen. Es kann nur eine Antwort geben. Sofort. Dafür ist eine News Seite doch da.
 
Warum es sich bei einem Showbericht nur lohnt den zu lesen wenn man das Ergebnis der Mainevents kennt erschliesst sich mir persönlich ehrlich gesagt nicht. Das lohnt sich weil mich der Event interessiert, nicht weil Worker XY gewonnen hat.
Zitat:
Das darüber überhaupt immer wieder diskutiert werden muß, ist ein komisches dt Wrestlingseiten Problem. Auf jeder Ami Seite werden gleich während den Matches die Überschriften geändert damit jeder Up To Date ist.
 
Also beim Wrestling Observer ist die Headline zum letzte Dynamite: "AEW Dynamite live results: Bryan Danielson vs. Sammy Guevara two-out-of-three falls".

Unabhängig davon ist es mMn halt ein großer Unterschied ob ich live über Fussball (oder sonst einen Event) in Deutschland oder über Wrestling in den USA oder Japan berichte. Beim Fussball kann man sich das Spiel in der Regel live angucken (so man denn möchte). Die Anzahl der Leute die Raw oder Dynamite sehen ist deutlich kleiner weil das halt mitten in der Nacht kommt. Trotzdem will ich (und ich nehme an auch viele andere) das ganze sehen ohne die Ergebnisse zu kennen.
Zitat:
Wenn ich eine Sport Seite besuche will ich das Wichtige sofort sehen.
 
Dafür hast Du Doch (wie Du selber schreibst) 32432 Möglichkeiten. Eine live Berichterstattung ist bei Genickbruch (oder anderen Seiten dieser Größe egal in welchem Sport) doch eh nicht möglich. Die Ergebnisse sehe ich hier eh oft mit einer Verzögerung von mehreren Stunden, manchmal Tagen. Das kann man natürlich kritisch sehen wenn man das möchte, aber wenn es einem wichtig ist "just in time" zu sein sucht man sich eh ne Seite die Live Ergebnisse anbietet. Und Wrestling ist (wie oben schon ausgeführt) sicherlich auch was, was von vielen Menschen zumindest in Deutschland nicht live geschaut wird.
Hiro666
13.11.2022, 19:43 Uhr
Einloggen und zitieren
Wer nicht gespoilert werden will, sollte vlt. keine Wrestling News Seite besuchen.
-ZerO-
13.11.2022, 21:00 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Also beim Wrestling Observer ist die Headline zum letzte Dynamite: "AEW Dynamite live results: Bryan Danielson vs. Sammy Guevara two-out-of-three falls".
 


Da ist das Result doch auch egal. Bei Impact hat Joe Hendry den Digital Media title gewonnen. Auf der Observer Seite heißt der neue Impact Report Joe Hendry wins Digital Media title. Der NWA Report von heute heißt Tyrus wins NWA World Heavyweight title at Hard Times 3. Der UFC Report von heute heißt []Israel Adesanya loses middleweight title in finish-filled night[/B]. Usw., usw., usw. Wenn die nicht so heißen würden dann würde ich nicht wissen das bei den Shows irgendwas passiert ist und dann hätte ich es nicht mitgekriegt denn die meisten Shows sind einfach egal. Vor allem die Weekly Sachen. Woher soll Mann denn überhaupt wissen, daß da ausnahmsweise was passiert ist wenn alle News gleich heißen wie hier.




Zitat:
Dafür hast Du Doch (wie Du selber schreibst) 32432 Möglichkeiten.
 
Soll ich mich dann am Besten nicht mehr bei Genickbruch.com über News informieren? So eine Web Page ist doch gerade die Stelle wo man das kriegen will. Verzögerung ist keine Begründung für 2022 finde ich. Alles ist viel schneller als früher. Wenn jemand auf erstmal Twitter in der Time Line oder auf einer anderen Page gesehen hat, daß es nen Title Change oder Irgendwas gegeben hat, kommt er doch nicht noch mal hierher zurück und liest den Report dann erst. Wer vorher erstmal die Show guckt sowieso nicht. Ob was passiert ist, muß man gleich auf den 1.Blick sehen. Das kann´s doch nicht sein, daß jeder erstmal alle Results durch gehn muß und selber suchen muß ob da Irgendwas passiert ist. Auf einer News Seite.
y2jforever
13.11.2022, 21:38 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Da ist das Result doch auch egal. Bei Impact hat Joe Hendry den Digital Media title gewonnen. Auf der Observer Seite heißt der neue Impact Report Joe Hendry wins Digital Media title. Der NWA Report von heute heißt Tyrus wins NWA World Heavyweight title at Hard Times 3. Der UFC Report von heute heißt []Israel Adesanya loses middleweight title in finish-filled night[/B]. Usw., usw., usw. Wenn die nicht so heißen würden dann würde ich nicht wissen das bei den Shows irgendwas passiert ist und dann hätte ich es nicht mitgekriegt denn die meisten Shows sind einfach egal. Vor allem die Weekly Sachen. Woher soll Mann denn überhaupt wissen, daß da ausnahmsweise was passiert ist wenn alle News gleich heißen wie hier.
 

Wenn mich Wrestling so wenig interessieren würde das ich nicht mal die kompletten Ergebnisse einer Show sehen will oder nicht bereit bin auf den Raw Report zu klicken weis ich nicht warum ich dann überhaupt eine Wrestling Newsseite aufsuchen sollte. Kann aber natürlich jeder halten wie er will, nur ich persönlich würde das dann nicht tun.
Zitat:
Verzögerung ist keine Begründung für 2022 finde ich. Alles ist viel schneller als früher. Wenn jemand auf erstmal Twitter in der Time Line oder auf einer anderen Page gesehen hat ....
 
Und genau deswegen meide ich Twitter und habe bei Facebook AEW nicht abonniert. Und jemand der der WWE auf Twitter folgt muss dann doch eh nicht mehr auf die Newsseite hier wenn es ihm nur um die Information "XY gewinnt Titel" geht. Da bekommt er die Information doch in Echtzeit und damit schneller. Leute die in Echtzeit informiert werden wollen holen sich ihre Infos deswegen doch woanders.

Für mich persönlich geht es bei Genickbruch halt vor allem um den Austausch mit anderen Usern zum Thema Wrestling. Das ist nämlich der Teil den ich woanders nur sehr eingeschränkt bzw in dieser insgesamt angenehmen Atmosphäre bekomme. Für Echtzeit News bin ich hier doch eh falsch, einfach weil das in einem mehr oder weniger Fanprojekt wo Leute in Ihrer Freizeit News schreiben schlicht nicht möglich ist. Egal ob im Titel jetzt "XY gewinnt Titel" oder "Showergebnisse Show XY" steht.
JerryFlynnFan
13.11.2022, 21:43 Uhr
Einloggen und zitieren
Stimme da mit Y2J absolut überein. Ich finde es super das ich zb auch am Wochenende noch bevor ich dazu komme Dynamite zu schauen Ergebnisse und Ereignisse anderer Ligen nachzulesen ohne gespoilert zu werden. Verfolge NJPW, AEW und WWE regelmäßig aber immer mit mindestens 2, 3 Tagen Verzögerung. So könnte ich kaum noch ohne die Gefahr gespoilert zu werden nach News schauen. Und der eine Klick in die Ergebnis ist doch nun nen Witz ob es sich "lohnt es zu lesen". Bei einem Buch oder Film soll doch auch nicht auf dem Cover stehen wer der Mörder ist...
He-man74
13.11.2022, 21:54 Uhr
Einloggen und zitieren
Ich wäre ja überhaupt schon froh, wenn ich einen Bericht finde.

Es gab dieses Jahr auch schon Shows, über die gar nicht oder erst viel später berichtet wurde, dann muss ich wieder auf die Konkurrenz zurückgreifen.

Bestes Beispiel NXT, es gab Wochen, da wurden die Shows komplett ausser Acht gelassen !

Da ich keine Sendungen auf DAZN oder Pro7 Maxx verfolge, liebe ich es einfach die Berichte oder zumindestens die Ergebnisse zu sehen. Demnach gibt es für mich kein Spoilern ...
pelle
14.11.2022, 0:46 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Dafür hast Du Doch (wie Du selber schreibst) 32432 Möglichkeiten. Eine live Berichterstattung ist bei Genickbruch (oder anderen Seiten dieser Größe egal in welchem Sport) doch eh nicht möglich. Die Ergebnisse sehe ich hier eh oft mit einer Verzögerung von mehreren Stunden, manchmal Tagen. Das kann man natürlich kritisch sehen wenn man das möchte, aber wenn es einem wichtig ist "just in time" zu sein sucht man sich eh ne Seite die Live Ergebnisse anbietet. Und Wrestling ist (wie oben schon ausgeführt) sicherlich auch was, was von vielen Menschen zumindest in Deutschland nicht live geschaut wird.
 


Das ist doch ein Argument für Spoiler.
Wenn man sowieso nicht weiß, wann die Menschen eine Sendung schauen, können die Menschen sowieso nur selber steuern wann es safe ist eine Website aufzurufen.
Auf wen soll man denn warten, wenn es sowieso keine Chance gibt es allen recht zu machen.
Ich finde: Wenn eine Promotion auf ihrer HP oder ihren Socials selbst schon etwas meldet, muß auch kein anderer mehr warten.

Zitat:
Ich wäre ja überhaupt schon froh, wenn ich einen Bericht finde.

Es gab dieses Jahr auch schon Shows, über die gar nicht oder erst viel später berichtet wurde, dann muss ich wieder auf die Konkurrenz zurückgreifen.

Bestes Beispiel NXT, es gab Wochen, da wurden die Shows komplett ausser Acht gelassen !
 


Das geht mir genau so. Hat nicht sogar Raw manchmal tagelang gedauert?
Letzte Woche war die WWE in Deutschland, hier war kein Wort davon.
Impact ist ganz weg.
Ich will niemanden dumm anmachen, daß das für alle nur ein Hobby ist weiß ich.
Genickbruch ist bei den Special Interests wie Puro & Lucha gut und bei den neuesten Shows stehen jeden Tag 100 Retroshows.
Puro & Lucha & Retro interessiert mich aber leider nicht die Bohne.
Beim Mainstream Stuff sind die meisten anderen schneller. Darum greife ich auch wie He-man74 nur noch auf die zurück.
Die Liveticker früher waren cool. Oder die Heldenbande. Vielleicht sollte Genickbruch mehr über den Mainstream Stuff nachdenken als über Spoiler.
Wie gesagt, ich will niemanden dumm anmachen.
Es ist aber schade drum. Aber wir werden eben alle älter und da ist Wrestling nicht mehr alles.
y2jforever
14.11.2022, 2:37 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Das ist doch ein Argument für Spoiler.
Wenn man sowieso nicht weiß, wann die Menschen eine Sendung schauen, können die Menschen sowieso nur selber steuern wann es safe ist eine Website aufzurufen.
Auf wen soll man denn warten, wenn es sowieso keine Chance gibt es allen recht zu machen.
Ich finde: Wenn eine Promotion auf ihrer HP oder ihren Socials selbst schon etwas meldet, muß auch kein anderer mehr warten.
 
Es geht mir ja nicht ums warten. Die Ergebnisse dürfen gerne so schnell wie möglich auf der Webseite stehen. Ich finde nur man kann da statt "Ric Flair gewinnt beim Rumble den WWE Title" den nicht spoilernden Eintrag "Showbericht: Royal Rumble 1992" verwenden. Dann weiß man die Rumble Ergebnisse sind da und kann dann selbst entscheiden ob man die sich ansehen will oder lieber wartet bis man den Rumble geschaut hat.

Uns es geht mir auch nicht darum, dass man dann danach 6 Monate lang nicht in den News auf Ric Flair als WWE Champ verweisst. Ich bin aber bei einem Sport der in Deutschland von einem Großteil der Zuschauer auf Grund der Zeit wo es ausgestrahlt wird (in der Regel 2 Uhr nachts, bei Weeklies unter der Woche) zeitversetzt geschaut wird muss man die Ergebnisse nicht in die Headline schreiben. Die Leute, die die Ergebnisse wissen wollen klicken eh auf den Bericht und sehen es dann da, die die halt nicht gespoilert werden wollen vermeiden die Berichte wo sie die Ergebnisse nicht sehen wollen. So können dann z.B. nächstes Wochenende die Leute über Smackdown reden obwohl sie Full Gear noch nicht gesehen haben oder umgekehrt.

Es geht mir auch garnicht darum das man versuchen soll es allen Recht zu machen oder das ich meine Position da als wichtiger ansehe. Ich finde nur bei der Variante ist es für die eine Gruppe (die, die ungespoilert bleiben wollen) ideal und die Einschränkung für die anderen Gruppe minimal. Die müssen halt einmal auf den Link klicken um die Ergebnis zu sehen was sie wenn sie die Veranstaltung grundsätzlich interessiert vermutlich eh tun.

Andersrum erspart man Ihnen diesen einen Klick, die andere Gruppe kann deswegen aber die Webseite und das Forum nur schwer besuchen. Das wird mMn nur dazu führen, dass das Forum noch weniger frequentiert wird. Es gibt z.B. User die Dynamite bei Warner auf YouTube gucken, also mit 5 Tagen Verzögerung. Und vermutlich sind das an mehr als die, die wie ich Dynamite nachts um 2 über Fite.TV live gucken. (Raw gibt es wenn ich das richtig sehe Mittwochs und Smackdown Samstags, also auch mit Verzögerung, auch wenn sie nicht ganz so groß ist.)


Dazu kommt noch, dass eine kleinere Webseite wie Genickbruch mMn irgendwie ein Profil braucht das sich irgendwie von anderen Seiten abhebt. Als deutsche Seite hat man aber weder in den USA noch Japan eigene Quellen und als "Hobby Seite" auch nicht die Möglichkeit wirklich in Echtzeit zu arbeiten. In sofern wird man in den Bereichen immer etwas zurückhängen (was finde ich auch mehr als okay ist). Was man allerdings sein kann ist eine Seite wo man einen oft wirklich guten Showbericht und sinnvoll aufgearbeitete News findet und auf Deutsch mit gleichgesinnten über diese und Wrestling allgemein diskutieren kann. Und den Teil schwächt man mMn halt wenn man die Topics "Ric Flair gewinnt beim Rumble den WWE Title" statt "Showbericht: Royal Rumble 1992" nennt.
Old Holborn
14.11.2022, 3:04 Uhr
Einloggen und zitieren
Habe abgestimmt und mich für die 24-Stunden-Frist entschieden.

Begründung:
Wenn ich am nächsten (bzw. gleichen) Tag arbeiten muss, so kann ich keine Shows aus den USA live verfolgen. Komme ich von der Arbeit nach Hause und bin gefüttert und getränkt (entwurmt noch obendrauf), dann kann ich mich hier einloggen ohne gespoilert zu werden. Mir die Show anschauen und hier doch lustig in den Foren Lesen und Schreiben.


News mit Spoilern in der Beschreibung würden meinen Gefallen nicht finden.

Grund:
Während ich eine Show von der Vornacht nachhole möchte ich vielleicht die neuen Beiträge im Thread "Wrestler XY hat Wrestler YZ den nackten Hintern ins Gesicht gedrückt" lesen.


Zu lange sollte man sich mit den Ergebnissen aber nicht zurück halten. Da bin ich bei einigen Vorschreibern hier. Dann sollte man eine Wrestlingseite meiden. Wegen der Zeitverschiebung und dem Arbeiten "dürfen" sollte es aber eine gewisse "Verzögerungszeit" geben. Die 24 Stunden halte ich für angemessen und ausreichend.
General Nek.F.U.
14.11.2022, 7:10 Uhr
Einloggen und zitieren
Ich hätte die Option gar nicht gewählt.
Manchmal kommt man halt nicht dazu direkt und unmittelbar zu schauen, dann halte ich mich von dem jeweiligen Thread fern, aber eine Thread Überschrift wie die bei NWA geht echt gar nicht, also wenn ihr das so machen wollt, würde ich nicht meckern, müsste ich halt noch mehr aufpassen, aber da ihr ja direkt fragt, lasst es.
Caldorus
14.11.2022, 7:18 Uhr
Einloggen und zitieren
Ich habe mich für direkt nach TV- Austrahlung entschieden, wobei ich ich immer mehr zu so schnell wie möglich tendiere und möglichst mit Bericht.
Wir sind hier auf einer Wrestling- News Seite, alles andere ist absolut zweitrangig. Das Interesse an der Seite lässt ja leider im Vergleich zu früheren Zeiten eh nach, eben weil die Infos vielfältiger Abrufbar sind als vor Jahren.
Ob die " Main Info" gleich direkt auf der Hauptseite klar und deutlich zu sehen ist, darüber lässt sich am ehesten diskutieren.

Edit: Ich bin für die wichtigen Info sofort auf der Startseite, da wir auf einer Newsseite sind.
y2jforever
14.11.2022, 9:39 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Ob die " Main Info" gleich direkt auf der Hauptseite klar und deutlich zu sehen ist, darüber lässt sich am ehesten diskutieren.
 
Aber genau darum geht es doch? Die Frage ist doch nicht "sollen wir den Raw Report Dienstag oder Mittwoch online stellen". Da ist die Antwort doch eh klar so schnell wie möglich.

Die Frage ist wie schnell dann die Headline des Folgeberichts "Alles zu 'Steve Austin's Titelgewinn bei Raw'" lauten sollte oder ob man z.B. "Steve Austin gewinnt den Titel bei Raw" als Titel für den Bericht nehmen kann/sollte statt "Showbericht Raw #16545".


Der Stein des Anstosses ist ja eine Newsmeldung ala "Liga XY: Worker Z ist neuer XY Worlds Heavyweight Champion" quasi direkt nach der Show.
Seite: 1 2

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Aktuelle Neuigkeiten
Meldung aufrufen
 

Aktuelle Neuigkeiten
Meldung aufrufen
Meldung aufrufen
Meldung aufrufen
Meldung aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-22)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-22)  •  Impressum  •  Datenschutz