Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

542.908 Shows6.492 Titel2.045 Ligen32.824 Biografien11.885 Teams und Stables5.885 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE: Lashley vs. Gunther, AJ Styles, Triple H-Revolution, Becky Lynch

Am nächsten Montag wird Bobby Lashley seinen WWE United States Title gegen Ciampa verteidigen. Angesprochen auf mögliche zukünftige Gegner sagte der 46-jährige in einem Interview mit BT Sport, dass er an einem Match mit Gunther interessiert sei. Sollten beide bis mindestens November Champion bleiben, würde sich laut Lashley ein Match bei der Survivor Series anbieten.

AJ Styles hingegen, der immerhin die Ehre hatte, der letzte Gegner von The Undertaker gewesen zu sein, sagte in einem Interview mit Fightful Select, dass er bei Mania gern noch ein Match gegen Shawn Michaels oder Triple H bestritten hätte, dies aber leider nie geklappt habe. Er würde gern noch ein paar große Matches bestreiten, bevor er seine Karriere beendet, allerdings sei langsam die Zeit der jüngeren Stars angebrochen, also könne es auch gut sein, dass er nun derjenige ist, den sich andere als Gegner wünschen. Seit Styles im Januar 2016 für WWE debütierte, hießen seine Mania-Gegner Chris Jericho, Shane McMahon, Shinsuke Nakamura, Randy Orton, Undertaker, The New Day und Edge.

Mit jeder Show unter der Regie von Triple H wird mehr und mehr ersichtlich, über welche Änderungen wir uns freuen dürfen. Am Montag zum Beispiel war zu sehen, dass das beim SummerSlam eingeführte neue Stable um Bayley direkt prominent eingesetzt wurde, Tag Team Wrestling im Main Event stand, der United States Title in den Fokus rückte und die Fans mehr Wrestling zu sehen bekamen als sonst. Unter Vince McMahon gab es bei RAW manchmal nur 45 Minuten In-Ring-Action, bei Triple H waren es letzte Woche etwa 65, diesen Montag sogar 80 Minuten Wrestling. Die Wrestler bekommen zudem mehr Freiheiten und dürfen mehr improvisieren. Das gilt sowohl am Mic als auch für die Matches. So habe man Drew McIntyre und Sheamus bei SmackDown viel Zeit gegeben und die beiden durften viele Entscheidungen während des Matches treffen. Bei Vince wären schon vor dem Match sämtliche Spots vorgeschrieben und abgesprochen gewesen. Einige Dinge, die NXT für einige Zeit zum wohl besten WWE-Produkt machten, werden nun also auf SmackDown und RAW übertragen. Laut Fightful sei auch die Stimmung backstage entsprechend gut. Die Wrestler freuen sich über mehr Freiheiten, längere Matchzeiten, den Fokus auf die Women's Division und die Tatsache, dass auch Leute wie Mustafa Ali und Ciampa die Chance erhalten, sich zu zeigen.

Wie wir bereits berichteten, verletzte sich Becky Lynch beim SummerSlam an der Schulter. WWE bestätigte nun, dass die 35-jährige "einige Monate" ausfallen wird. Via Twitter kündigte sie bereits an, sich irgendwann an Bayley, Dakota Kai und IYO SKY zu rächen. Das Team von Genickbruch wünscht eine gute Genesung und hofft, dass "The Man" spätestens zur Road to WrestleMania wieder einsatzfähig sein wird.

An dieser Stelle würde dir ein Tweet eingeblendet werden.
Damit er an dieser Stelle korrekt dargestellt werden kann, müsstest du leider vorher:


 


Benutzerkommentare auf dem Boardhell
Robert123
03.08.2022, 21:54 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Am nächsten Montag wird Bobby Lashley seinen WWE United States Title gegen Ciampa verteidigen. Angesprochen auf mögliche zukünftige Gegner sagte der 46-jährige in einem Interview mit BT Sport, dass er an einem Match mit Gunther interessiert sei. Sollten beide bis mindestens November Champion bleiben, würde sich laut Lashley ein Match bei der Survivor Series anbieten.[twitter]1554295307789279233[/twitter]
 


-Hoffentlich bleiben Lashley & Gunther beide Champion,denn dieses Match würde ich mit Freuden sehen. Das ein Hit für die Survivor Series werden.

-Becky ist verletzt & fällt bis auf weiteres aus.Becky ist zwar top,aber zurzeit bräuchte ich sie nicht unbedingt,nachdem Bayley wieder im Ring stehen wird

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2008
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Hannes Danker  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-22)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-22)  •  Impressum  •  Datenschutz