Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

538.151 Shows6.442 Titel1.988 Ligen32.745 Biografien11.822 Teams und Stables5.857 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
CMLL Viernes Espectacular

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 15. April 2022
VeranstaltungsortLa Arena México in Ciudad de México, Ciudad de México (Mexiko)
Zuschauerzahl11.500
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (2)
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Freitag, den 15. April 2022 kam es bei der CMLL-Veranstaltung "Viernes Espectacular" in Ciudad de México, Ciudad de México (Mexiko) vor 11.500 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
1.Átomo und Chamuel besiegten Los Micro Gemelos Diablo (Micro Gemelo Diablo #1 und Micro Gemelo Diablo #2)
2.Dulce Gardenia, Espíritu Negro und Rey Cometa besiegten Los Depredadores (Magia Blanca, Magnus und Rugido)
3.Bárbaro Cavernario, Dragón Rojo Jr. und El Templario besiegten Fugaz, Star Jr. und Titán (13:30 Minuten)
4.Relevos Increíbles Match
Euforia, Hechicero, El Mephisto und El Soberano Jr. besiegten Atlantis, Atlantis Jr., Gran Guerrero und Último Guerrero (14:15 Minuten) nachdem Último Guerrero Jr. ungeahndet von Soberano Jr. gefoult worden war und Euforia ihn eingerollt hatte
5.CMLL Universal Tournament, Quarter Final
Místico besiegte Volador Jr. (12:15 Minuten)
6.CMLL Universal Tournament, Semi Final
Místico besiegte Stuka Jr. (10:20 Minuten) nachdem Stuka Jr. von Atlantis Jr. abgelenkt worden war
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den vier mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 50:20 Minuten In-Ring-Action erleben.
- Bei der Übertragung der Veranstaltung ins Internet gab es dieses Mal große technische Probleme: Die Daten der Nutzer des Ticketmaster-Streams konnten nicht korrekt verarbeitet werden, so dass ihnen die ersten beiden Matches entgingen.
- Am Ende des zweiten Kampfes der Show holte Rey Cometa den entscheidenden Pinfall nach einem 450° Splash gegen den gegnerischen Teamkapitän Magia Blanca.
- Das Foul von Soberano Jr. an Último Guerrero am Ende des dritten Durchgangs des Atómicos Matches war eine Revanche dafür, dass Último Guerrero seinerseits den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich auf unfaire Weise hergestellt hatte. Nachdem das Match vorüber war, forderte Euforia die beiden Guerrero-Brüder dazu auf, in der kommenden Woche gegen ihn und seinen Sohn Soberano Jr. zu kämpfen. Gran Guerrero nahm die Herausforderung an.
- Das Universal Tournament findet in diesem Jahr in drei Blöcken statt. In der vergangenen Woche waren acht amtierende Mexican National Champions aufeinandergetroffen, El Templario hatte sich dabei durchgesetzt. In der kommenden Woche werden acht Träger der CMLL World Titles aufeinandertreffen, heute waren die Besitzer der NWA Historic Titles an der Reihe. Da es lediglich drei Titel in dieser Kategorie gibt, traten auch nur drei Männer gegeneinander an. Místico ist der amtierende NWA Historic Middleweight Champion, Stuka Jr. nennt den NWA Historic Light Heavyweight Title sein Eigen, und Volador Jr. ist der amtierende NWA Historic Welterweight Champion. Aufgrund der "krummen" Zahl an Teilnehmern gab es an diesem Abend kein KO-System, vielmehr wurden zwei grüne und eine rote Kugel in einen Sack gesteckt, und derjenige, der die rote Kugel zog, erhielt zunächst ein Freilos. Die beiden anderen mussten gegeneinander antreten, der Sieger traf anschließend auf den Erhascher der roten Kugel. Das Freilos ging an Stuka Jr., der trotzdem schon mal ein wenig mit Volador Jr. brawlte. Am Ende seines Kampfes gegen Místico sah Stuka Jr. schlussendlich wie der sichere Sieger aus, da er dem Príncipe de Plata y Oro seinen Torpedo Splash verpassen konnte. In dem Moment tauchte Atlantis Jr. auf. Stuka Jr. starrte ihn an, und Místico nutzte dies aus, um ihn zu finishen. Stuka Jr. und Atlantis Jr. fehden seit dem Jahresbeginn gegeneinander, und ein Maskenkampf der beiden Männer gilt derzeit als der wahrscheinlichste Main Event der diesjährigen Anniversary Show.

Turniere, für die Matches dieser Show verwendet wurden
8. April 2022 bis 29. April 2022
CMLL Universal Tournament 2022

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2019
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-22)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-22)  •  Impressum  •  Datenschutz