Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

538.161 Shows6.442 Titel1.988 Ligen32.745 Biografien11.822 Teams und Stables5.857 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE NXT 2.0 #31

Allgemeine Informationen
DatumDienstag, der 12. April 2022
VeranstaltungsortWWE Performance Center in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme Song Wale - Keep it true to self
KommentatorenVic Joseph und Wade Barrett
Rating610.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 6096
Notendetails
1
   
0%
2
   
33%
3
   
0%
4
   
67%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (3)
Kämpfe bewerten
Am Dienstag, den 12. April 2022 kam es bei der WWE-Veranstaltung "NXT 2.0 #31" in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika) zu den folgenden Ergebnissen:
DMRoxanne Perez besiegte Sloane Jacobs
DMDamon Kemp besiegte Troy Donovan
DMTatum Paxley besiegte Kiana James
1.NXT North American Title Match
Cameron Grimes (c) besiegte Solo Sikoa (13:09 Minuten) via Pinfall nach dem Cave-In
2.Von Wagner besiegte Ikemen Jiro (2:59 Minuten) via Pinfall
3.NXT Women’s Title Match
Mandy Rose (c) besiegte Dakota Kai (10:50 Minuten) via Pinfall nach einem Jumping Knee Strike
4.Xyon Quinn besiegte Draco Anthony (2:59 Minuten) via Pinfall nach einem Running Forearm
5.Gauntlet Match - NXT Tag Team Titles Match
Pretty Deadly (Elton Prince und Kit Wilson) besiegten Brooks Jensen und Josh Briggs; The Creed Brothers (Brutus Creed und Julius Creed); Legado del Fantasma (Cruz Del Toro und Joaquin Wilde); Grayson Waller und Sanga (27:08 Minuten) - TITELWECHSEL!!!

- The Creed Brothers eliminierten Legado del Fantasma
- The Creed Brothers eliminierten Brooks Jensen & Josh Briggs
- The Creed Brothers eliminierten Grayson Waller & Sanga
- Pretty Deadly eliminierten The Creed Brothers
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den fünf mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 57:05 Minuten In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Non-Dark-Matches bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der eigentlichen Show.
- Nach seinem Sieg im Opener wurde Cameron Grimes von Carmelo Hayes attackiert.
- Malcolm Bivens hypte die Creed Brothers und versprach, dass sie sich die NXT Tag Team Titles holen werden, immerhin hätten sie bei Stand & Deliver bewiesen, dass sie das beste Tag Team aller Zeiten seien.
- Bron Breakker war angepisst, weil Joe Gacy und Harland seinen Vater entführten. Rick Steiner sei wieder bei seiner Familie, allerdings hätte Gacy damit eine Linie überschritten. Gacy hatte sich den Hall of Fame Ring von Rick geschnappt und lachte Bron aus.
- Von Wagner attackierte im Backstagebereich Kushida und Ikemen Jiro.
- Nikkita Lyons und Lash Legend verhauten sich backstage.
- Nach dem Sieg von Mandy Rose über Dakota Kai mischte sich Wendy Choo ein und spritzte Toxic Attraction mit einer Flüssigkeit voll.
- Cora Jade hielt eine Promo und wurde dabei von Natalya unterbrochen. Sie hypte Jade ein wenig und weinte, bis sie sie plötzlich angriff und in den Sharpshooter nahm. Später nahm Natalya eine Herausforderung von Tatum Paxley an und erklärte den anderen Damen, dass "The BOAT" nun bei NXT sei.
- Indi Hartwell und Persia Pirotta machten ihren Männern den Vorschlag, dass sie sich als Team versuchen sollten. Dexter Lumis und Duke Hudson waren von der Idee nicht so begeistert.
Hierbei handelte es sich um die 27575. WWE-Veranstaltung, die wir in unsere Datenbank eingetragen haben. Von den anderen fanden 19678 im gleichen Land statt, 1530 der Veranstaltungen fanden in der identischen Region statt, 280 der Shows fanden in der gleichen Stadt statt, 122 von den Shows wurden in der selben Arena inszeniert.

Von den 27575 Shows fanden dreiundsechzig Veranstaltungen in den fünfzig Tagen vor dieser Show statt. Die dabei am häufigsten eingesetzten Wrestler, die auch dieses Mal wieder auftraten, waren: Dakota Kai (war in fünf Kämpfen aktiv), Cameron Grimes mit vier Matches, zudem Grayson Waller (bestritt auch vier Kämpfe). Am häufigsten haben dabei die folgenden Wrestler gewonnen: Cameron Grimes mit drei Siegen, Dakota Kai (holte ebenfalls drei Siege) und Grayson Waller (war ebenso in drei Kämpfen siegreich).

Insgesamt kennen wir das Geburtsdatum oder Geburtsjahr von achtzehn der Wrestler, die bei der Veranstaltung wrestleten. Die alte Garde wurde von Sanga mit einem Alter von siebenunddreißig Jahren vertreten, zudem von Joaquin Wilde (zum Zeitpunkt der Show fünfunddreißig Jahre alt), außerdem Dakota Kai mit dreiunddreißig Jahren auf Mutter Erde. Die Nesthäkchen waren Sloane Jacobs mit einem Alter von neunzehn Jahren, Roxanne Perez (zum Zeitpunkt der Show zwanzig Jahre alt), außerdem Brooks Jensen mit ebenfalls zwanzig Jahren auf Mutter Erde.

Das Gewicht kennen wir von achtzehn Wrestlern, die hier aufliefen. Das größte Gewicht auf die Waage brachten dabei: Brutus Creed mit 282 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 127,9 Kilogramm), Josh Briggs mit 268 amerikanischen Pfund (was ungefähr 121,6 Kilogramm entspricht), außerdem Von Wagner mit 250 amerikanischen Pfund (das sind rund 113,4 Kilogramm). Die Leichtgewichte waren hingegen Roxanne Perez mit einem Gewicht von 115 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 52,2 Kilos), Mandy Rose mit 120 amerikanischen Pfund (was ungefähr 54,4 Kilogramm ausmacht), obendrein Dakota Kai mit 121 amerikanischen Pfund (was in etwa 54,9 Kilogramm ergibt).

Natürlich können wir auch zur Körpergröße der beteiligten Wrestler etwas aussagen, nämlich zu der von neunzehn hier aktiven Wrestlern. Die folgenden Wrestler waren dabei die größten: Josh Briggs mit einer Körpergröße von 203 Zentimetern, Brooks Jensen mit einer Höhe von 196 Zentimetern, obendrein Von Wagner mit 193 Zentimetern Länge. Zu guter Letzt gäbe es dann noch die kleinsten hier angetretenen Wrestler: Roxanne Perez mit einer Körpergröße von 152 Zentimetern, Mandy Rose mit 163 Zentimetern Größe, zudem Raúl Mendoza mit 165 Zentimetern.

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
15. April 2022
WWE NXT Level Up #9
Webshow
ja
ja
-

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Dennis Zahl  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-22)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-22)  •  Impressum  •  Datenschutz