Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

517.590 Shows6.304 Titel1.941 Ligen32.290 Biografien11.589 Teams und Stables5.651 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
IWRG @ Naucalpan

Allgemeine Informationen
DatumDonnerstag, der 9. September 2021
VeranstaltungsortLa Arena Naucalpan in Naucalpan, Estado de México (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: IWRG
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Donnerstag, den 9. September 2021 kam es bei der IWRG-Veranstaltung "Show @ Naucalpan" in Naucalpan, Estado de México (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Rey Halcón besiegte Sol (8:20 Minuten)
2.Caballero de Plata und El Legendario besiegten Fly Warrior und El Hijo del Estudiante (9:40 Minuten)
3.3-Way Match
Heddi Karaoui besiegte Avisman und Mafioso (11:10 Minuten)
4.IWRG Junior de Juniors Title Match
El Hijo del Alebrije (c) besiegte El Hijo del Pirata Morgan via Disqualifikation (14:10 Minuten) nachdem El Hijo del Pirata Morgen die Maske des Champions heruntergerissen hatte
5.Gianni Valletta, Médico Brujo und Sick Boy besiegten Diva Salvaje, Estrella Divina und Jessy Ventura (15:40 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den fünf mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 59 Minuten In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Wieder einmal durften maximal vierzig Prozent der Zuschauerränge in der Arena Naucalpan belegt werden.
- Rey Halcón holte sich den Sieg im Opener mit einem Guerrero Special.
- Am Ende des zweiten Kampfes der Show wurde El Hijo del Estudiante zunächst mit einem Huracánrana von Caballero de Plata vom obersten Seil zu Boden befördert, wenige Sekunden später musste er auch noch einen DDT von El Legendario einstecken und wurde anschließend von beiden Gegnern gleichzeitig gepinnt. Damit hatten die Técnicos gesiegt.
- Während des 3-Way Matchs, das als Kampf dreier Maestros beworben wurde, beschlossen Heddi Karaoui und Mafioso zwischenzeitlich, gemeinsame Sache gegen Avisman zu machen. Als dieser ausgeknockt am Boden lag, kletterte Mafioso auf die Seile und ließ sich feiern. Karaoui nutzte die Gelegenheit, sich hinterrücks an ihn heranzuschleichen und ihn zu schubsen, so dass er aus dem Ring stürzte. Anschließend zwang er den immer noch ausgeknockten Avisman ohne Gegenwehr zur Aufgabe. Der Schubser führte im Nachhinein dazu, dass sich Karaoui und Mafioso nach dem Kampfende in die Wolle bekamen und sich gegenseitig herausforderten.
- El Hijo del Alebrije setzte seinen IWRG Junior de Juniors Title im Semi-Main Event zum zweiten Mal aufs Spiel. Er hatte ihn im Juli von El Hijo del Espectro gewonnen und damit dessen siebzigtägiger Regentschaft ein Ende gesetzt. Fünf Wochen nach seinem Titelgewinn hatte sich ihm Abismo Negro Jr. als Herausforderer in den Weg gestellt, und auch diesen hatte er bezwingen können. Das Ende des heutigen Titelkampfes wurde etwas dilettantisch vorgetragen: Der Herausforderer verpasste El Hijo del Alebrije einen Backcracker, während dessen Ausführung die Maske des Champions "herunterfiel". Zumindest war geplant, dass es so aussehen sollte, tatsächlich sah man jedoch deutlich, dass er sie sich selbst vom Gesicht zog. Ringrichter Reyes Rosas zählte erst den Pinfall zugunsten von El Hijo del Pirata Morgan durch und erklärte diesen zum Sieger, kehrte die Entscheidung jedoch in eine nachträgliche Disqualifikation und damit in eine erfolgreiche Titelverteidigung um, als er sah, dass die Maske des Champions nicht mehr auf dessen Gesicht saß. Caballero de Plata hatte während des Titelkampfes als Sekundant von El Hijo del Alebrije fungiert, während der Herausforderer von Lucha-Time-Wrestler Mafioso unterstützt wurde.
- Im Main Event sorgte Gianni Valletta für den Sieg der Rudos, indem er Estrella Divina nach einem Superplex pinnte. Damit setzte er seine Siegesserie fort: Er war erst vor einer Woche mit einem Sieg debütiert, hatte sich dann gleich bei seinem zweiten Auftritt (in einer Kombination aus Battle Royal und Ladder Match) den IWRG Intercontinental Heavyweight Title gesichert, und nun sorgte er schon wieder für den entscheidenden Pinfall.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2014
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-21)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-21)  •  Impressum  •  Datenschutz