Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

503.535 Shows6.086 Titel1.883 Ligen31.896 Biografien11.405 Teams und Stables5.484 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE RAW #1443

Allgemeine Informationen
DatumMontag, der 18. Januar 2021
VeranstaltungsortTropicana Field in St. Petersburg, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl0 (Empty Arena Show)
Theme Song NF - The Search
KommentatorenByron Saxton, Samoa Joe und Tom Phillips
Rating1.854.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 5650
Notendetails
1
   
5%
2
   
30%
3
   
10%
4
   
35%
5
   
10%
6
   
10%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (36)
Kämpfe bewerten
Nach dem üblichen Intro und der Begrüßung der Kommentatoren sahen wir Randy Orton, welcher auf Grund der Geschehnisse der letzten Woche eine Maske tragen musste. Er sprach auch über den Angriff von Alexa Bliss und dass er eigentlich ihr Schicksal in der Hand hatte. Danach war das Thema weiterhin der Angriff mit einem Feuerball, wie Orton sich daher Verbrennungen zuzog und daher die Maske tragen müsse, dass Bray Wyatt es bereuen werde und er das Royal Rumble Match gewinnen wird, um im Main Event von WrestleMania zu stehen.

Danach sahen wir, wie Ric Flair in der Vorwoche Lacey Evans zum Sieg verhalf. Beide kamen an der Halle an und wurden von Charly Caruso abgefangen. Evans watschelte diese aber direkt ab, Flair hätte keine Zeit für so jemanden und sie würde viel vom „Dirtiest Player in the Game“ lernen.

Charlotte Flair besiegte Peyton Royce via Submission im Figure Eight.

Im Backstagebereich lief The Hurt Business herum, bis Riddle sich über deren Aufmachung lustig machte. Lashley schickte seine Leute weg und meinte zu Riddle, dass Flip-Flops schlecht für die Füße seien. Daraufhin trat er Riddle auf einen und ging herum, während Riddle meckerte.

MACE besiegte Xavier Woods nach einem verbotchten Tilt-a-Whirl Sideslam.

Im Backstagebereich wurde Asuka befragt, was sie von der Einladung in Alexa Bliss Spielparadies hielt. Ihre Antwort war „Keine Ahnung“ und Bliss hätte eine dunkle Seite.

Nachdem die nächsten Orte der WrestleManias verkündet wurden (dieses Jahr in Tampa, Florida – nächstes Jahr in Arlington, Texas und 2023 in Los Angeles, California), war es Zeit für „Alexa’s Playground“ mit Asuka als Gast. Beide spielten dabei ziemlich viele Mindgames, Bliss kündigte sich für den Royal Rumble an und die Rückkehr von „The Fiend“ wurde weiter angedeutet.

Während des folgenden Matches gab Jeff Jarrett in einem Video seine Meinung ab und war sich sicher, dass Goldberg beim Royal Rumble gewinnen wird.

Shayna Baszler besiegte Mandy Rose via Submission im Kirifuda Clutch.

Nach dem Match kümmerte sich Dana Brooke um Rose, während Baszler und Nia Jax diskutierten. Die beiden wurden mit einem Dropkick von Dana gegen den Ringpfosten geknallt.

Nach einer Werbepause sahen wir Nia und Baszler weiterhin am Streiten, allerdings waren sie sich dann sicher, dass es jetzt die richtige Zeit sei, die WWE Women’s Tag Team Titles wiederzuerlangen.

Charlotte Flair machte in einem Interview Lacey Evans nieder und meinte, dass sie zwar ihre Robe tragen könne, aber niemals ihre Krone.

Nach einem Rückblick auf SmackDown, wo Adam Pearce in Kevin Owens einen neuen Herausforderer für Roman Reigns bestimmte sahen wir AJ Styles, welcher ein Gespräch zwischen Pearce und Ricochet unterbrach. Das führte dann natürlich zu…

AJ Styles besiegte Ricochet via Pinfall nach dem Styles Clash.

Ricochet kämpfte in diesem Match um seine Teilnahme am Royal Rumble, während alle anderen sich einfach selbst dafür ankündigten.

In einer neuen Ausgabe von „The Dirt Sheet“ machten sich The Miz und John Morrison über Goldberg und Drew McIntyre lustig, wobei sie noch einen falschen McIntyre und Gillberg dabeihatten.

The Hurt Business (Shelton Benjamin, Bobby Lashley & Cedric Alexander besiegten Gran Metalik, Lince Dorado & Riddle via Submission im Hurt Lock von Lashley an Metalik.

Im Backstagebereich diskutierten Elias und Jaxson Ryker ein wenig über ihre Abstimmungsprobleme in der letzten Woche.

Wir bekamen eine weitere aufgezeichnete Nachricht von Drew McIntyre, welcher versprach, dass er nächste Woche wieder bei RAW sei. Außerdem werde er natürlich Goldberg beim Royal Rumble besiegen.

Jeff Hardy besiegte Jaxson Ryker via Disqualifikation nachdem sich Elias einmischte.

Erneut gab es offensichtliche Kommunikationsprobleme zwischen Ryker und Elias, wobei Hardy dann trotzdem noch verhauen wurde.

Alexa Bliss besiegte Asuka via Pinfall nach dem Sister Abigail.

Nach dem Match hörten wir plötzlich die Stimme von The Fiend…

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2019
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Dennis Zahl  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-21)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-21)  •  Impressum  •  Datenschutz