Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

492.501 Shows5.937 Titel1.838 Ligen31.437 Biografien11.110 Teams und Stables5.371 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
AEW: Matt über Hardy Bros, neuer Showort, Ross über Khan & Vince

Vor kurzem sicherte sich World Wrestling Entertainment die Rechte an „The Hardy Bros“, welches der Name für das Team bestehend aus Jeff Hardy und Riddle sein soll. Wenig begeistert darüber äußerte sich der Bruder von Jeff nun auf seinem Youtube-Channel über diese kreative Idee. So sprach Matt Hardy davon, dass er mit seinem Bruder das einzige Tag Team in der Wrestlinggeschichte sei, welches die Tag Team Titles bei WWE (WWE RAW Tag Team Titles, WWE SmackDown Tag Team Titles, WCW World Tag Team Titles), bei Ring of Honor oder bei Impact Wrestling halten konnte. Seiner Meinung nach sei Vince McMahon offensichtlich so stark von dem Erfolg der original Hardy Boyz besessen, dass er es nun mit einem billigen Abklatsch versuche. Selbst Fake Diesel und Fake Razor Ramon seien damals eine bessere Idee gewesen.

Glaubt man den Kollegen von BodySlam.net wird All Elite Wrestling im Februar eine neue Heimatstätte erhalten. Bisher wurden die Shows im Daily’s Place Amphitheater in Jacksonville, Florida ausgetragen, aber nun scheint man eher in Richtung Miami auszuweichen. Hintergrund hierfür sind die Wetterbedingungen (Kälte und Frost) in Jacksonville, welche zu erschwerten Arbeitsbedingungen führten. Wo genau man in Miami veranstalten wird steht noch nicht fest, allerdings wäre es die erste Show außerhalb von Jacksonville seit Mai des letzten Jahres.

Bei einer Ausgabe seines „Grilling J.R.“ Podcastes sprach Jim Ross nicht nur darüber, dass er seine Karriere bei All Elite Wrestling beenden wird, sondern verglich seinen jetzigen Chef Tony Khan mit Vince McMahon. Solange man bei Vince McMahon auf dessen Liste stehen würde, wäre es wunderbar und man hätte keine Probleme; läuft man allerdings unter seinem Radar, hätte man keine wirklichen Chancen mehr. Anders sei es bei Khan, welcher nicht nur ein Bussinessman sei, sondern einfach auch ein Wrestlingfan. Er liebe es über Wrestling zu sprechen und hätte ein großes Wissen selbst über Dinge, die lange vor seiner Geburt stattfanden. Angesicht der angenehmen Arbeitsatmosphäre und seines hohen Alters sehe er daher keinerlei Grund, seine Karriere nicht bei AEW ausklingen zu lassen.


Benutzerkommentare auf dem Boardhell
Rengal
07.01.2021, 20:48 Uhr
Einloggen und zitieren
Ich denke den neuen Namen kann man mögen oder eben hassen.
Einige mögen die Anspielung, weil man eben was anderes bekommt als erwartet.
Andere finden gerade diese daneben, weils eben nur ein Abklatsch ist und den eigentlichen Namen "durch den Kakao zieht".

Ich finds tatsächlich eher daneben, aber lange nicht so schlimm, wie die Fake-Versionen großer Wrestler. Hardys Begründung Vince wäre von den Hardys besessen darf man auch wohl nicht so ernst nehmen.
Thorn Hallis
07.01.2021, 21:38 Uhr
Einloggen und zitieren
Ich finde den Namen ziemlich dämlich, schließlich ist nur einer der beiden ein Hardy. "Enigmatic Bros" wäre sinnvoller gewesen.
Rene
08.01.2021, 8:35 Uhr
Einloggen und zitieren
Ich habe mir die Youtube Promo eben mal angesehen und ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie In-Character war. Matt Hardy ist ja schon eine ganze Weile mit diesem Big Money Matt Gimmick am herumspielen. Natürlich weiß man nie, inwiefern da die Realität mitschwingt. Ich persönliche brauche bei AEW keine ständigen Seitenhiebe gegen Vince und WWE.

Und gerade Matt und Jericho spielen bei diesen Seitenhieben ganz oben mit, man könnte fast meinen, dass Sie die Seitenhiebe als unterschwellig oder besonders intelligent ansehen. Wenn ich dann aber sowas höre wie beim letzten Dynamite von wegen "Ich bin kein Monster, Twitch und Cameo könnt Ihr behalten" dann wirkt das auf mich eher billig und verbittert, gerade dann wenn es von einem Ex-WWEler kommt.

Wenn es um den Team Namen "Hardy Bros" geht, dann reicht ein Blick in Matt Riddles Profil um zu sehen, dass die meisten Tag Teams in denen Riddle war einen Namen hatte in dem ein Bro reingeklatscht war. BroSauce mit "Hot Sauce" Tracy Williams, BroSteel mit "Cold Steel" Chuck O´Neil und natürlich The Broserweights mit "Bruiserweight" Pete Dunne. Da liegt "Hardy Bros" halt schon sehr nahe und hat den meisten wiedererkennungswert. Mag unkreativ sein, mag ein Abklatsch sein aber sich daran aufzuhängen naja.
Pactser
08.01.2021, 8:44 Uhr
Einloggen und zitieren
So wirklich geschickt ist der Move von Vince mit dem Namen echt nicht(wirkt nach Abklatsch). Die Reaktion von Hardy is natürlich auch nicht so intelligent, weil er damit nur für Aufmerksamkeit für das Team sorgt und außerdem hat sein Bruder da ja vermutlich zugestimmt. Also wenn er die Nummer nicht hintenrum promoten wolllte...
Stefan "Effe" Effenberg
08.01.2021, 10:43 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Ich finde den Namen ziemlich dämlich, schließlich ist nur einer der beiden ein Hardy. "Enigmatic Bros" wäre sinnvoller gewesen.
 


Bis man Enigdingens ausgesprochen hat, ist ja die Hälfte des Matches schon vorbei
Vemperor
08.01.2021, 15:31 Uhr
Einloggen und zitieren
Ich glaub, dass sich da keiner so viel Gedanken drüber gemacht hat wie Matt Hardy, das Team gibts bestimmt Mitte des Jahres eh nicht mehr. Diese Würfelteams mit lustigen Namen halten doch nur von 12 Uhr bis mittags.
Zed
09.01.2021, 3:22 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Ich denke den neuen Namen kann man mögen oder eben hassen.
Einige mögen die Anspielung, weil man eben was anderes bekommt als erwartet.
Andere finden gerade diese daneben, weils eben nur ein Abklatsch ist und den eigentlichen Namen "durch den Kakao zieht".

Ich finds tatsächlich eher daneben, aber lange nicht so schlimm, wie die Fake-Versionen großer Wrestler. Hardys Begründung Vince wäre von den Hardys besessen darf man auch wohl nicht so ernst nehmen.
 


Mir persönlich ist es egal, ich sehe in der Kombi Jeff/Riddle keine große Zukuft, und sobald Jeff wieder eine Verletzungs oder private Pause nimmt, ist das Team sowieso wieder Geschichte.
Reo_Walderan
11.01.2021, 10:56 Uhr
Einloggen und zitieren
Na, da klingt Hardy aber ein wenig nach beleidigter Leberwurst... Ja, der Name ist angelehnt. Aber dennoch ist das Team aus Jeff und Riddle ein eigenes Ding, mit eigener Dynamik und letztendlich nicht vergleichbar. Anders wäre es, wenn Sie versuchen würden, dass Team an sich zu kopieren. Vielleicht hat er auch einfach nicht gut verdaut, dass Jeff nicht mit zur AEW ist. Aber was sowas angeht, war Matt eh schon immer ein Fähnchen im Wind.
Blast
12.01.2021, 17:19 Uhr
Einloggen und zitieren
An dem Umstand, dass Brother Nero nicht mitkommen konnte, ist aber meines Wissens niemand schuld, abgesehen von Jeffs Verletzungspech, welches den Vertrag verlängerte.
Stefan "Effe" Effenberg
12.01.2021, 17:25 Uhr
Einloggen und zitieren
....und vielleicht auch Nero selbst, der vielleicht auch einfach (noch) nicht mit wollte, im Anschluss.

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2008
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Dennis Zahl  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-21)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-21)  •  Impressum  •  Datenschutz