Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

485.470 Shows5.896 Titel1.805 Ligen31.257 Biografien11.028 Teams und Stables5.327 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE Friday Night SmackDown #1110

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 20. November 2020
VeranstaltungsortAmway Center in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme Song AC/DC - Are You Ready
KommentatorenCorey Graves und Michael Cole
Rating2.215.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 5545
Notendetails
1
   
0%
2
   
11%
3
   
22%
4
   
67%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Kämpfe bewerten
Zu Beginn der Show sagten die Street Profits zu Big E, dass sie Kofi Kingston und Xavier Woods am Sonntag besiegen werden. Er antwortete trocken, dass sie den beiden das auch ins Gesicht sagen könnten, denn sie seien heute in der Halle! Die RAW Champs kamen in den Ring und wurden wenig später von Sami Zayn unterbrochen, der über Bobby Lashley sprach, was natürlich so gar nichts mit The New Day zu tun hatte. Dann kamen auch King Corbin und kurz darauf Dolph Ziggler und Robert Roode hinzu und alle wunderten sich, was Kingston und Woods überhaupt bei SmackDown zu suchen haben. Roode und Ziggler forderten ein Tag Titles Match und Woods schlug vor, sie sollen doch erstmal ein #1-Contender Match gegen Zayn und Corbin bestreiten. Die Champs wurden attackiert und die Profits sorgten für den Save.

Kofi Kingston, Xavier Woods, Montez Ford und Angelo Dawkins besiegten Sami Zayn, King Corbin, Dolph Ziggler und Robert Roode mit Fords From the Heavens gegen Zayn (12:37 Minuten)

Backstage musste sich Daniel Bryan (mit neuer Frisur) Zayns Gelaber anhören, hatte aber irgendwann genug und schubste ihn einfach um. Nach der Werbung sagte Bryan, dass er Jey Uso glaube, dass es nichts Persönliches gewesen sei, als er Bryan ins Krankenhaus prügelte. Jey habe ein Teufelchen auf der Schulter gehabt und damit hätte ein jeder zu kämpfen. Aber dann solle Jey auch das heutige Match der beiden nicht persönlich nehmen...

Adam Pearce ernannte Otis zum fünften Mann von Team SmackDown. Chad Gable gratulierte seinem Kumpel. Natalya bettelte mal wieder, ins Frauen-Team zu dürfen, musste sich aber anhören, dass Bayley einen der letzten beiden Plätze bekam.

Seth Rollins erzählte backstage, dass er Murphy gerettet habe und dieser ein Niemand gewesen sei, bis Rollins sich seiner angenommen habe. Und was habe er dafür bekommen? Murphy habe ihn hintergangen, darum werde Rollins ihn nun wieder ins Nichts befördern und wieder einen Niemand aus ihm machen.

Survivor Series Qualifying Match
Natalya
besiegte Tamina via Submission mit dem Sharpshooter (1:45 Minute)

Nach dem Match versammelten sich Bayley, Natalya, Ruby Riott, Liv Morgan und Bianca BelAir im Ring und schienen sich alle gut zu verstehen.

Nun war es an der Zeit für WWE Champ Drew McIntyre und Universal Champ Roman Reigns, sich zur Vertragsunterzeichnung im Ring zu treffen. Reigns sagte, McIntyre sei der richtige Mann am richtigen Ort, aber zur ganz falschen Zeit. Drew sei nur die Nummer zwei, er selbst sei DER Champion, das Gesicht von WWE und Drews Tribal Chief. Vielleicht habe McIntyre eines Tages die Möglichkeit, die Company zu tragen und wenn es soweit sei, würde er an diesen Moment zurückdenken und Reigns danken.

Murphy besiegte Seth Rollins mit Murphy's Law (11:09 Minuten)

Nach dem Match feierte Murphy mit der gesamten Familie Mysterio den wohl bisher größten Sieg seiner Karriere.

Michael Cole traf sich mit Asuka und Sasha Banks im Ring und während Banks sich an einem ernsthaften Gespräch versuchte, schrie Asuka auf japanisch herum oder antwortete Cena-Style "You can't see me!" Plötzlich wurde Banks von Carmella attackiert und verprügelt, Asuka schaute regungslos zu.

Jey Uso sagte backstage, dass er grünes Licht bekommen habe, heute zu beenden, was er begonnen habe.

Daniel Bryan besiegte Jey Uso per Einroller nach gekontertem Uso Splash (14:05 Minuten)

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2019
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Hannes Danker  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)  •  Impressum  •  Datenschutz