Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

482.687 Shows5.872 Titel1.790 Ligen31.209 Biografien10.987 Teams und Stables5.293 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
CMLL Jueves Arena México

Allgemeine Informationen
DatumDonnerstag, der 30. Juli 2020
VeranstaltungsortLa Arena México in Ciudad de México, Ciudad de México (Mexiko)
Zuschauerzahl0 (Empty Arena Show)
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (1)
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Donnerstag, den 30. Juli 2020 kam es bei der CMLL-Veranstaltung "Jueves Arena México" in Ciudad de México, Ciudad de México (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.La Jarochita und Sanely besiegten La Amapola und Isis (11:55 Minuten)
2.Guerrero Maya Jr. und Stuka Jr. besiegten Shigeo Okumura und Vangellys (14:50 Minuten)
3.Ángel de Oro, Carístico und Star Jr. besiegten Gran Guerrero, El Templario und Damián el Terrible (14:25 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den drei mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 41:10 Minuten In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Hierbei handelte es sich um die erste Veranstaltung des Consejo Mundial de Lucha Libre seit dem "Viernes Espectacular" vom 13. März. Anschließend hatte die Liga mehr als vier Monate pausieren müssen, da die mexikanische Regierung (und damit auch die Box- und Wrestlingkommissionen) sämtliche Wrestlingshows untersagt hatten.
- Die Show wurde am 30. Juli in einer leeren Arena México aufgezeichnet und am 7. August auf einem öffentlich-rechtlichen Sender ausgestrahlt. Verantwortlich war nicht nur die Liga selbst, sondern auch das mexikanische Kulturministerium, das auf diese Weise auf eine elementare kulturelle Errungenschaft des mittelamerikanischen Landes hinweisen wollte.
- Eigentlich waren Wrestlingshows in der mexikanischen Hauptstadt zu diesem Zeitpunkt nach wie vor nicht erlaubt. Kurz vor der Ausstrahlung legte das Gesundheitsministerium dann jedoch plötzlich fest, dass unter Einhaltung von drei Regeln wieder Shows inszeniert werden dürften: Die Veranstalter müssten den Ring zwischen jedem Kampf desinfizieren, alle an der Show beteiligten Personen müssten ihre Körpertemperatur messen lassen, und die Shows müssten in speziellen Arenen stattfinden, die vorher eine Zulassung erhalten haben. Sowohl die Arena México als auch die Arena Coliseo erhielten daraufhin jene Zulassung. Zuschauer wurden indessen nach wie vor nicht zugelassen.
- Laut einigen Gerüchten hatte es vor dem Kampf der Frauen noch ein Einzelmatch zwischen Black Panther und Dark Magic gegeben, dieses wurde jedoch nicht ausgestrahlt, und ob es tatsächlich stattgefunden hat, lässt sich nicht endgültig verifizeiren.
- Im Aufeinandertreffen der Frauen sorgte La Jarochita mit einem Leglock gegen La Amapola für den Sieg der Técnicas.
- Im Semi-Main Event holten die Técnicos den Sieg, indem Guerrero Maya Jr. dafür sorgte, dass sich Vangellys nicht mehr aufrichten konnte, woraufhin Stuka Jr. auf die Seile stieg und sich mit seinem Plancha Torpedo auf ihn stürzte. Anschließend war der Pinfall nur noch Formsache.
- Im Main Event holte Ángel de Oro mit einer Mercedora gegen El Templario den Sieg für sein Team. Damit hatten an diesem Abend die Técnicos (erwartungsgemäß) alle Matches zu ihren Gunsten entschieden.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2019
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)  •  Impressum  •  Datenschutz