Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

480.360 Shows5.855 Titel1.782 Ligen31.141 Biografien10.954 Teams und Stables5.252 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
AEW Dynamite #40 - Fyter Fest 2020 - Day 2

Allgemeine Informationen
DatumMittwoch, der 8. Juli 2020
Theme Song No One Hero - Dynamite
KommentatorenExcalibur, Jim Ross und Tony Schiavone
Rating715.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: AEW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1728
Notendetails
1
   
21%
2
   
53%
3
   
16%
4
   
5%
5
   
5%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (9)
Kämpfe bewerten
Am Mittwoch, den 8. Juli 2020 kam es bei der AEW-Veranstaltung "Dynamite #40 - Fyter Fest 2020 - Day 2" in zu den folgenden Ergebnissen:
1.AEW World Tag Team Titles Match
The Elite [8] (Adam Page und Kenny Omega) (c) besiegten Private Party (Marq Quen und Isiah Kassidy) (10:35 Minuten) mit dem Last Call gegen Kassidy
2.Lance Archer besiegte Joey Janela (10:35 Minuten) mit dem Blackout durch einen Tisch
3.Pentagón Jr., Rey Fénix, The Blade und The Butcher besiegten Nick Jackson, Matt Jackson, Dax Harwood und Cash Wheeler (16:29 Minuten) mit dem LB Driver der Lucha Bros. gegen Matt
4.2 on 1 Handicap Match
Nyla Rose besiegte Kenzie Paige und KiLynn King (2:21 Minuten) mit einer Powerbomb, bei der sie Paige auf King warf

- Nach dem Match verkündete Rose, dass sie einen Manager angeheuert hätte, doch sie verriet noch nicht, um wen es sich dabei handelt. Es sei nur noch eine Frage der Zeit, bis sie wieder AEW Women’s World Champion ist.
5.The Dark Order (Mr. Brodie Lee, Stu Grayson und Colt Cabana) besiegten So-Cal Uncensored (Scorpio Sky, Christopher Daniels und Frankie Kazarian) (12:13 Minuten) mit Lees Discus Lariat gegen Daniels

- Erneut durfte Cabana den Sieg abstauben.
6.Chris Jericho besiegte Orange Cassidy (18:43 Minuten) mit dem Judas Effect
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sechs mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:10:56 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Taz kam mit Brian Cage in den Ring, lästerte über Jon Moxley und packte dann seinen 22 Jahre alten FTW World Heavyweight Title aus, reaktivierte ihn und übergab ihn an seinen Schützling.
Hierbei handelte es sich um die 103. AEW-Veranstaltung, die wir in unsere Datenbank eingetragen haben.

In den fünfzig Tagen vor dieser Veranstaltung fanden siebzehn der 103 Shows statt. Von den dieses Mal aktiven Wrestlern wurden die Folgenden in der Zeit am häufigsten eingesetzt: Joey Janela (bestritt sieben Kämpfe), Christopher Daniels (war gleichsam in sieben Kämpfen aktiv) sowie Colt Cabana (war ebenso in sieben Kämpfen aktiv). Am häufigsten haben dabei die folgenden Wrestler gewonnen: Adam Page (war in fünf Kämpfen siegreich), Kenny Omega (holte ebenfalls fünf Siege), zudem Christopher Daniels mit vier Gewinnen.

Von zweiundzwanzig Wrestlern, die bei der Show aktiv in den Ring stiegen, ist uns das Geburtsdatum oder das Geburtsjahr bekannt. Zum alten Eisen gehörte Christopher Daniels mit einem Alter von fünfzig Jahren, ebenso Chris Jericho mit neunundvierzig Jahren am Tag der Show, obendrein Lance Archer mit einem Alter von dreiundvierzig Jahren. Am anderen Ende der Alterspyramide befanden sich Isiah Kassidy mit einem Alter von zweiundzwanzig Jahren, zudem Marq Quen (zum Zeitpunkt der Show sechsundzwanzig Jahre alt), außerdem Adam Page mit achtundzwanzig Jahren auf dem Buckel.

Von einundzwanzig der angetretenen Wrestlern kennen wir das Körpergewicht. Der Ring erbebte unter dem Gewicht von Lance Archer mit 270 amerikanischen Pfund (das sind rund 122,5 Kilogramm), Mr. Brodie Lee mit 262 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 118,8 Kilogramm), außerdem Colt Cabana mit 233 amerikanischen Pfund (das sind rund 105,7 Kilogramm). Am unteren Ende der Gewichtsskala befanden sich dagegen Orange Cassidy mit 160 amerikanischen Pfund (was in etwa 72,6 Kilogramm ergibt), Stu Grayson mit 160 amerikanischen Pfund auf der Waage, zudem Nyla Rose mit 170 amerikanischen Pfund (was in etwa 77,1 Kilogramm ergibt).

Natürlich können wir auch zur Körpergröße der beteiligten Wrestler etwas aussagen, nämlich zu der von zweiundzwanzig hier aktiven Wrestlern. Die drei größten beteiligten Wrestler waren Lance Archer mit 203 Zentimetern Körperhöhe, Mr. Brodie Lee mit 198 Zentimetern Größe, zudem Frankie Kazarian mit 185 Zentimetern. Und damit wären wir bei den kleinsten beteiligten Wrestlern angelangt. Das waren die Folgenden: Nyla Rose mit 175 Zentimetern Körperhöhe, Joey Janela mit ebenfalls ganzen 175 Zentimetern, außerdem Christopher Daniels mit 178 Zentimetern Länge.

Datum Tapings, deren Matches hierbei ausgestrahlt wurden Art C E B
2. Juli 2020
AEW TV-Taping @ Jacksonville
Sonstige
ja
ja
-

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Hannes Danker  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)  •  Impressum  •  Datenschutz