Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

478.920 Shows5.846 Titel1.774 Ligen31.120 Biografien10.939 Teams und Stables5.209 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Mexiko: IWRG-Lizenz, Corona-Update, Todesfälle

Vor kurzem berichteten wir, dass die mexikanische Box- und Wrestlingkommission der IWRG die Lizenz zum Veranstalten von Shows entzogen hat, nachdem diese am 14. Juni einen Event in der (leeren) Arena Naucalpan inszeniert hatte, obwohl es ein striktes Verbot zum Veranstalten von Wrestlingshows einschließlich Empty-Arena-Shows gibt. Am Dienstag haben sich nun Verantwortliche der Liga mit Vertretern der Kommission getroffen, und im Ergebnis der Verhandlungen hat die Liga ihre Lizenz wiederbekommen. Dies ist jedoch unter Vorbehalt geschehen: Bis zum Jahresende ist die Liga auf "Bewährung", und sollte es einen erneuten Verstoß gegen eine beliebige Auflage geben, wird die Lizenz wieder entzogen. Die Liga darf trotzdem vorerst keine Shows veranstalten, da ihre Halle in einem der Gebiete Mexikos liegt, die nach wie vor als "rote Zone" eingestuft sind, die vom Coronavirus am stärkten betroffen sind, so dass hier sämtliche Lucha-Shows verboten sind. Die Liga hat inzwischen bekanntgegeben, sich an die Auflagen halten zu wollen, und der zweite Teil des am 14. Juni gestarteten Turniers um die Krone des "Rey del Ring" wird erst dann ausgetragen werden, wenn wieder Shows (in leeren Hallen) veranstaltet werden dürfen.

Zwischenzeitlich wurde gemutmaßt, dass nicht nur die Liga in Bedrängnis kommen würde, sondern dass auch die Wrestler, die am 14. Juni aufgelaufen waren, mit Konsequenzen von Seiten der Kommission zu rechnen hätten. Dies ist offenbar komplett vom Tisch, es wird keine Strafen geben. Der Arzt, der in der Arena Naucalpan anwesend war, wird jedoch (auf eine nicht öffentlich genannte Weise) bestraft werden. Die Ringärzte werden üblicherweise von den Kommissionen zugeteilt, und da es sich nicht um eine mit der Kommission abgesprochene Show handelte, war ihr der Ringarzt auch nicht zugeordnet worden. Der Sprecher der Kommission, der all dies bekannt gab, hat obendrein erwähnt, dass es bereits einen (nicht näher beschriebenen) Ablaufplan gibt, wie das Wrestlingbusiness in und rund um die mexikanische Hauptstadt wieder hochgefahren werden soll, sobald es dafür grünes Licht vom Staat geben wird. Wann dies der Fall sein wird, steht indessen noch in den Sternen. Die Zahl der täglichen Neuinfektionen hat in Mexiko am 23. Juni einen neuen Rekord erreicht, in der Zahl der bestätigten Gesamtinfektionen ist das Land kürzlich an Deutschland vorbeigezogen, und rund 25.000 Menschen sind an den Folgen des Virus ums Leben gekommen.

Auch in den vergangenen Tagen sind wieder diverse Personen aus dem Lucha-Business gestorben. Der prominenteste von ihnen ist Anubis Black, der mehrere Jahre für die IWRG antrat und zwischenzeitlich vorübergehend unter dem Gimmick des "Barba Roja" (nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Mann, der einige Jahre als Teil der Pirata-Morgan-Familie für die AAA auflief) aktiv war. Er starb am Montag im Alter von 31 Jahren. Der "Anubis"-Name war in dieser Woche generell ein schlechtes Omen, denn nur einen Tag später erlag die 44jährige Wrestlerin Anubis aus Tamaulipas einer Krebserkrankung. Viele der Wrestler und Offiziellen, die in den vergangenen Tagen als verstorben vermeldet wurden, sind nicht allzu prominent gewesen und vermutlich wurde nur über ihren Tod berichtet, weil es in den letzten Wochen derart viele Todesfälle im mexikanischen Lucha Libre gegeben hat, dass die Medien derzeit verstärkt nach weiteren neuen Meldungen suchen. Ob die neuesten Fälle etwas mit dem Coronavirus zu tun haben oder nicht, ist nicht bekannt. In der sehr empfehlenswerten LuchaWiki gibt es mittlerweile eine Liste an Todesfällen in der Zeit der Corona-Pandemie, die bis dato fünfzig Verstorbene aus den vergangenen drei Monaten aufzählt.


Benutzerkommentare auf dem Boardhell
Bis jetzt hat noch kein angemeldeter User von Genickbruch.com einen Kommentar zu dieser Newsmeldung verfasst. Wie wäre es denn, wenn du mal einen schreiben würdest?

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2000
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)  •  Impressum  •  Datenschutz