Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

478.920 Shows5.846 Titel1.774 Ligen31.120 Biografien10.939 Teams und Stables5.209 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE NXT #537

Allgemeine Informationen
DatumMittwoch, der 3. Juni 2020
Theme Song Slipknot - All Out Life
KommentatorenBeth Phoenix, Mauro Ranallo und Tom Phillips
Rating715.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3059
Notendetails
1
   
9%
2
   
45%
3
   
27%
4
   
9%
5
   
9%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (6)
Kämpfe bewerten
NXT startete diese Woche mit einer kurzen Begrüßung seitens der Kommentatoren, ehe auch schon das erste Match beginnen konnte.

Mia Yim vs. Candice LeRae endete in einem Double Countout, nachdem sich beide Damen außerhalb des Ringes prügelten.

Der Brawl ging nach dem Match noch weiter und es mischten sich dann auch noch Dakota Kai, Raquel González, Shotzi Blackheart und Tegan Nox ein. Auch einige Offizielle kamen hinzu und versuchten die Situation zu beruhigen, scheiterten dabei allerdings. Keith Lee kümmerte sich dann um seine Freundin Mia und auch Johnny Gargano schaute dann nach seiner Frau Candice. Danze Szenario führte zum anschließenden Match.

Candice LeRae & Johnny Gargano besiegten Mia Yim & Keith Lee nachdem Gargano seine Autoschlüssel in Keiths Auge rammte und Candice dann Mia pinnte.

Nach dem Match trat Gargano noch die Ringtreppe gegen Keiths Hand und posierte mit dem NXT North American Title.

Im Backstagebereich sollte Dexter Lumis seine Gedanken zu Velveteen Dreams Match bei TakeOver äußern, allerdings malte er lieber ein Bild.

Nach einer Werbepause sahen wir dann McKenzie Mitchell und sie erwischte außerhalb des Performance Centers Drake Maverick. Er sprach davon nervös zu sein, aber auch aufgeregt, da er nicht wisse, was heute passieren werde. Heute könnte entweder der beste oder schlechteste Tag seines Lebens stattfinden.

Es folgte ein Hypevideo für das Match zwischen Velveteen Dream und Adam Cole.

Nach einer Werbepause sahen wir dann das fertige Bild von Lumis. The Undisputed ERA saß dabei auf der Rückbank eines Wagens, welchen Lumis fuhr.

Isaiah Scott besiegte Tony Nese nach einem Roll Up outta nowhere, nachdem Jack Gallagher für Ablenkung sorgte.

#1-Contender Match (NXT Tag Team Titles) - 3-Way Match
Breezango (Tyler Breeze & Fandango besiegten Danny Burch & Oney Lorcan und Undisputed Era (Roderick Strong & Bobby Fish nach einem Top Rope Leg Drop von Fandango gegen Strong.


Nach dem Match feierten Breezango ihren Erfolg, ehe die aktuellen TItelträger Fabian Aichner und Marcel Barthel sich einen Staredown lieferten. Plötzlich tauchten noch Indus Sher - Rinku Singh und Saurav Gurjar - auf und machten beim böse reinschauen mit.

Nach einer Werbepause sahen wir einen kurzen Rückblick auf die letzte Woche, wo Chelsea Green ihren Manager Robert Stone feuerte. Angeblich wird Green zeitnah bei SmackDown oder RAW auftauchen.

Santana Garrett besiegte Aliyah mit einem Handspring Moonsault.

Nach dem Match feierte Garrett ihren Erfolg, während Aliyah Robert Stone aufmuntern wollte - allerdings verschwand dieser einfach.

Es folgte ein Hypevideo für das anstehende Match bei TakeOver zwischen Charlotte Flair, Io Shirai und Rhea Ripley.

Cameron Grimes besiegte Bronson Reed mit seinem Cave In.

Grimes feierte sich, ehe Karrion Kross plötzlich im Ring auftauchte. Er verpasste Reed noch einen Saito Suplex und versprach, dass es im Bezug auf sein Match gegen Tommaso Ciampa sehr speziell wird.

NXT Interim Cruiserweight Title Tournament, Final - NXT Interim Cruiserweight Title Match
El Hijo del Fantasma besiegte Drake Maverick mit dem Phantom Driver.


Nach dem Match feierte Fantasma natürlich seinen Sieg, während Mauro Ranallo darüber sprach, dass dies das Ende von Mavericks Karriere sei. Fantasma verschwand dann nach kurzer Zeit und im Ring setzte sich ein enttäuschter Maverick auf, während er Allen dankte. Drake ging in Richtung Rampe, wo plötzlich Triple H auf ihn wartete. Er überreichte ihm einen Vertrag für NXT und so endete die letzte Ausgabe vor "TakeOver: In Your House" doch noch mit einem Happy End für Drake Maverick.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Dennis Zahl  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)  •  Impressum  •  Datenschutz