Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

480.202 Shows5.855 Titel1.782 Ligen31.140 Biografien10.953 Teams und Stables5.252 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
CMLL Viernes Espectacular

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 29. November 2019
VeranstaltungsortLa Arena México in México, Distrito Federal (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (3)
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Freitag, den 29. November 2019 kam es bei der CMLL-Veranstaltung "Viernes Espectacular" in México, Distrito Federal (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.El Coyote und El Espanto Jr. besiegten Oro Jr. und Sonic (9:35 Minuten)
2.Relevos Increíbles Match
Chamuel, Microman und Zacarías besiegten Átomo, El Gallito und Guapito (11:55 Minuten)
3.Dulce Gardenia, Star Jr. und Stuka Jr. besiegten Kawato San, Vangellys und Virus via Disqualifikation (8:50 Minuten) nachdem Dulce Gardenia von Kawato San gefoult worden war
4.La Nueva Generación Dinamita (El Cuatrero, El Forastero und Sansón) besiegten Místico, Titán und El Valiente (14:20 Minuten)
5.Mexican National Welterweight Title Match
El Soberano Jr. (c) besiegte Negro Casas (12:55 Minuten)
6.Relevos Increíbles Match
Carístico, Felino und Último Guerrero besiegten Ángel de Oro, Bárbaro Cavernario und Volador Jr. (10:50 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sechs mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:08:25 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Das Erwähnenswerteste vorweg: Nach Monaten kreativer Tatenlosigkeit und negativer Nachrichten setzte das Consejo Mundial de Lucha Libre an diesem Abend ein dickes Achtungszeichen. Während der Veranstaltung kam zur Überraschung aller medialer Beobachter (wenngleich zu extrem verhaltenen Reaktionen der größtenteils aus Touristen zusammengesetzten Zuschauerschaft) El Bandido zum Ring. Er erklärte, es sei wunderbar, wieder zurück an dem Ort zu sein, an dem er einst als Wrestler "geboren" wurde. Dann verkündete er, er habe einen CMLL-Vertrag unterschrieben. Dies ist in vielfacher Hinsicht bemerkenswert: Eine Woche zuvor hatte er erst den The Crash Heavyweight Title gewonnen. Da The Crash die vom Consejo entlassenen Wrestler Rush und Dragón Lee weiter beschäftigt hatte, war der Pakt zwischen The Crash und dem Consejo erst vor wenigen Wochen zerfallen. Mehr noch: Am Sonntag sollte El Bandido eigentlich bei der AAA-Großveranstaltung "TripleManía Regia" auflaufen. Auch dies dürfte bei einem CMLL-Vertrag kaum noch möglich sein. El Bandidos heutiger Auftritt endete damit, dass die Hermanos Dinamitas aufkreuzten und erklärten, Bandido solle verschwinden, denn er würde sich in ihrem Territorium befinden. Bandido forderte Sansón daraufhin auf, sich ihm alleine zu stellen. Sansón betrat den Ring, wurde sofort von El Bandido abgefertigt, dann tauchte der Neuzugang unter den beiden angreifenden anderen Dinamitas hindurch und verließ den Ring. Später erklärte er im Pressebereich der Arena México, die Dinamitas seien nur die ersten Wrestler auf seiner Liste an Zielen, die er beim Consejo bewältigen möchte.
- Der Kampf der Micro-Division erstreckte sich über lediglich zwei Durchgänge. In der ersten Runde wollte Microman gerade zum Pinfall ansetzen, als sein eigener Teamkollege Chamuel dazwischenging und ihm den Pinfall stahl. In der zweiten Runde wollte Chamuel das gleiche wieder tun, woraufhin ihm Microman einen Huracánrana verpasste, um ihn aus dem Weg zu räumen. Anschließend holte Microman gegen Gallito den entscheidenden Pinfall zum 2:0. Nachdem der Kampf vorüber war, wurden die sehr kleinen Técnicos von den sehr kleinen Rudos attackiert.
- Nach dem Abbruch des dritten Kampfes der Show wurde Dulce Gardenia noch einige Zeit von Kawato San gequält, dann wurde eine Herausforderung zu einem Hair vs. Hair Match ausgesprochen. Nachdem diese akzeptiert worden war, trat Kawato San weiter auf den Exótico ein.
- Die Hermanos Dinamitas holten sich im vierten Match der Show mit dem Catapulta Dinamita gegen Titán und Místico den Sieg.
- El Soberano Jr. verteidigte seinen Mexican National Welterweight Title im Semi-Main Event zum mindestens zehnten Mal erfolgreich. Es war der dritte Versuch von Negro Casas gewesen, die Regentschaft zu beenden. Er musste sich dieses Mal einem Moonsault des Champions geschlagen geben. Star Jr. hatte als Sekundant des Champions fungiert, während Negro Casas von seiner Ehefrau Dalys unterstützt wurde.
- Am Ende des Main Events wurde Bárbaro Cavernario von Último Guerrero gepinnt, zudem holte Felino einen Pinfall gegen Ángel de Oro. Zuvor hatten die beiden letztgenannten Rivalen ihre Fehde fortgesetzt, die erwartete Herausforderung zu einem Hair vs. Hair Match zwischen Ángel de Oro und Felino blieb dieses Mal jedoch aus.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)  •  Impressum  •  Datenschutz