Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

451.355 Shows5.594 Titel1.693 Ligen30.418 Biografien10.393 Teams und Stables4.866 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE: Kein Rematch für Brock, FOX, Trouble durch Saudi-Show

Die vergangenen Titelregentschaften von Brock Lesnar sorgten für sehr gemischte Reaktionen unter den Fans. Vor allem die Tatsache, dass er als Champion kaum bei den Weeklies zu sehen war, sorgte für Unmut. Wer nun fürchtete, dass Lesnar den beim SummerSlam verlorenen Titel bald wieder zurückbekommen könnte, kann beruhigt werden. Wie Paul Heyman in den sozialen Medien verkündete, wird es kein Rematch für das „Beast Incarnate“ geben. Heyman fügte hinzu, dass er und sein Klient diese Entscheidung als willkürlich und offenkundig unfair empfinden.

Die Vorbereitungen für den Umzug von SmackDown! zu FOX werden, Berichten zufolge, in Kürze beginnen. Laut dem PWInsider werden bald Werbevideos gedreht, bei denen WWE-Talente beider Roster zu Einsatz kommen. Da FOX am 25. Oktober ein Spiel der World Series überträgt und der Spieltermin mit dem Ausstrahlungstermin von SmackDown! kollidiert, wird angenommen, dass die Show entweder später als normal stattfinden oder auf einem anderen Sender, vermutlich Fox Sports 1, parallel laufen wird.

Die nächste WWE-Show in Saudi-Arabien sorgt gerade für einige Änderungen in den Reise- und Tourplänen von WWE. Die Show wurde kürzlich vom 1. November auf den 31. Oktober verschoben. Zwischenzeitlich war sie für einen anderen Termin angesetzt gewesen, der aber nie offiziell bekannt wurde. Dieser Termin führte dazu, dass WWE einige geplante Shows in Großbritannien absagte. Nachdem die Show dann wieder auf den 1. November verschoben wurde, wäre dieser Termin mit SmackDown! kollidiert, weswegen man sich schließlich doch auf den 31. Oktober einigte. Diese Einigung führt nun zu einem ziemlich brutalen Terminkalender für alle Beteiligten. Die WWE-Crew wird demnach am Montag von St. Louis nach Saudi-Arabien fliegen und den am Donnerstag stattfindenden PPV vorbereiten. Dann geht es zurück nach Newark, für SmackDown! am Freitag in Albany und dann geht es sofort weiter nach Großbritannien für die Tour.


Benutzerkommentare auf dem Boardhell
KingArthur
13.08.2019, 20:36 Uhr
Einloggen und zitieren
warum ist es unfair Brock hatte sein Re Match genauso wie Seth Pollins warum sollte man Lesnar auch weiterhin alles hinten rein schieben bei seiner Arbeitsmoral, wenn er nochmal was ich glaube ein Titel match haben wird dann ist sein gegner hoffendlcih kein anderer als Braun Strowman die beiden könnten sicher zusammen ein klasse match auf die beine Stellen sofern Lesnar auch seine Arbeitmoral mal überdenkt
Schraenky
13.08.2019, 23:04 Uhr
Einloggen und zitieren
na mir soll's recht sein mit Lesnar,
mein Abo is nun erstmal abgelaufen, dann verpass ich schon nichts
Ssaibott
14.08.2019, 20:07 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
warum ist es unfair Brock hatte sein Re Match genauso wie Seth Pollins warum sollte man Lesnar auch weiterhin alles hinten rein schieben bei seiner Arbeitsmoral, wenn er nochmal was ich glaube ein Titel match haben wird dann ist sein gegner hoffendlcih kein anderer als Braun Strowman die beiden könnten sicher zusammen ein klasse match auf die beine Stellen sofern Lesnar auch seine Arbeitmoral mal überdenkt
 


Ist die Arbeitsmoral so schlecht, oder wie?

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
1991
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Tobias Mayer  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)  •  Impressum  •  Datenschutz