Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

453.510 Shows5.623 Titel1.703 Ligen30.488 Biografien10.464 Teams und Stables4.908 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
CMLL Lunes Arena Puebla

Allgemeine Informationen
DatumMontag, der 11. März 2019
VeranstaltungsortLa Arena Puebla in Heroica Puebla de Zaragoza, Puebla (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Montag, den 11. März 2019 kam es bei der CMLL-Veranstaltung "Lunes Arena Puebla" in Heroica Puebla de Zaragoza, Puebla (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.El Astro und Meyer besiegten Ares und La Sombra Diabólica (11:10 Minuten)
2.Arkalis, Halcón Suriano Jr. und Oro Jr. besiegten Black Tiger, Espíritu Maligno und Policeman (15:20 Minuten)
3.El Fuego, King Jaguar und Pegasso besiegten Disturbio, El Perverso und Virus (16:40 Minuten)
4.La Bestia del Ring, El Templario und Damián el Terrible besiegten Ángel de Oro, Atlantis und Niebla Roja (9:20 Minuten)
5.Relevos Increíbles Match
Ephesto, El Mephisto und Volador Jr. besiegten Bárbaro Cavernario, Dragón Lee und Místico (15:15 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den fünf mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:07:45 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Im Semi-Main Event trafen die Chavez-Brüder letztmals vor der "Homenaje a Dos Leyendas" als Team auf die beiden Männer, denen sie bei der großen Show in einem Hairs vs. Hairs Match gegenüberstehen werden. Das Ganze endete damit, dass sie von El Terrible und Bestia del Ring mit einem ungeahndeten Martinete und einer Powerbomb gefinisht wurden, so dass sie nach dem Ende des Kampfes nebeneinander ausgeknockt im Ring lagen. Bei der "Homenaje" gelten die beiden Chavez-Brüder als haushohe Favoriten auf den Sieg gegen die Ingobernables. Wäre es bei der anfänglichen Ansetzung (Niebla Roja gegen El Terrible) geblieben, hätten die Siegwahrscheinlichkeiten noch anders ausgesehen, doch es gilt als praktisch ausgeschlossen, dass die aufstrebenden Técnicos den ersten Verlust ihrer Haare ausgerechnet gegen jemanden wie Bestia del Ring erleiden müssen.
- Im Main Event fiel die Entscheidung zwischen den beiden Teamkapitänen, und es gelang Volador Jr., Místico zu bezwingen und damit den Sieg für sich und die Hijos del Infierno herbeizuführen. Bis dahin hatte es keine Abstimmungsprobleme zwischen Volador Jr. und seinen Partnern gegeben, obwohl er (als Técnico) mit zwei Rudos teamte. Schon in der Vergangenheit hatte Volador Jr. immer dann problemlos mit Rudos gemeinsame Sache gemacht, wenn sich ihm dadurch die Gelegenheit bot, Místicos eins auszuwischen. Dass es nun wieder so gebookt wurde, ist trotzdem fragwürdig, da es nur wenige Tage geschah, nachdem das Consejo Mundial de Lucha Libre versuchte, den Namen "Dream Team de la Lucha Libre Mexicana" als feste Bezeichnung für das Trio von Volador Jr., Místico und Carístico zu etablieren.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2009
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Die Anfänge des Wrestlings lagen im Ringen und im 19. Jahrhundert waren geworkte Matches noch in der Minderzahl. Evan Lewis, der originale Strangler, entwickelte sich damals in dem noch recht unbedeutenden Sport zu einem der ersten Stars und beeinflusste viele Wrestler nach ihm. Ein Rückblick auf seine Karriere bringt allen interessierten Lesern die faszinierende Anfangszeit unseres Lieblingssports näher. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)  •  Impressum  •  Datenschutz