Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

451.483 Shows5.595 Titel1.693 Ligen30.425 Biografien10.397 Teams und Stables4.866 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
IW IMPACT #764

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 8. März 2019
KommentatorenDon Callis und Josh Mathews
Navigation
zum Showarchiv: IW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1177
Notendetails
1
   
33%
2
   
33%
3
   
33%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten
Am Freitag, den 8. März 2019 kam es bei der IW-Veranstaltung "IMPACT #764" in zu den folgenden Ergebnissen:
1.Rich Swann besiegte Ethan Page (8:10 Minuten)
2.Ace Austin besiegte Jake Atlas (3:30 Minuten)
3.Kiera Hogan, Jordynne Grace und Rosemary besiegten Su Yung, Allie und The Undead Maid of Honor (11:32 Minuten)
4.IW World Tag Team Titles Match
Lucha Bros. (Pentagón Jr. und Fénix) (c) besiegten The Rascalz [2] (Dez und Wentz) (7:40 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den vier mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 30:52 Minuten In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Nach dem Opener kamen oVe zum Ring. Callihan kündigte an, dass dies der Abend sei, an dem Swann ihnen endlich beitreten würde. Familie sei alles, so Callihan. Danach umarmte er Swann, der dies auch erwiderte. Danach ließ sich Swann auch ein oVe-T-Shirt geben und zu es an. Doch dann streckte Swann Callihan mit einem Superkick und die Crists mit einem Double Cutter nieder. Er erklärte, dass er niemals Teil von oVe sein würde.
- Konnan versprach LAX, dass er sich um ein Rematch gegen die Lucha Bros. kümmern werde. Bis dahin sollten Ortiz und Santana aber den heutigen Main Event zwischen den Lucha Bros. und den Rascalzs genau beobachten.
- Nach dem Debütmatch von Ace Austin folgte ein Interview mit dem amtierenden World Champion, Johnny Impact, und dessen Ehefrau, Taya Valkyrie. In diesem behauptete Johnny, dass es sich bei seiner Aktion gegen Brian Cage um einen Unfall gehandelt habe. Taya erklärte, dass Johnny, aufgrund einer Nackenverletzung eine Pause einlegen müsse. Impact betonte aber, dass Cage trotzdem sein versprochenes Titelmatch erhalten würde.
- Backstage sprachen Reno Scum davon, dass sie endlich zurück bei Impact Wrestling seien. KM und Fallah Bahh seien nur durch Zufall ihre ersten Opfer geworden. Sie akzeptierten aber ein Rematch.
- Alisha Edwards kam zum Ring und richtete einige Worte an die Fans. Sie gab an, dass ihr Vertrag nächsten Monat auslaufe und sie mit dem Gedanken spiele, eine Familie zugründen. An dieser Stelle wurde sie von der Desi Hit Squad unterbrochen. Gama Singh stimmt dem Plan von Edwards zu, würde sie damit doch Impact Wrestling von der grassierenden Frauenbewegung erlösen. In seinen Augen gebe es keinen besseren Platz für eine Frau, als die heimische Küche. Daraufhin verpasste Alisha Gama Singh eine Ohrfeige und Eddie Edwards rannte mit "Kenny" zum Ring und attackierte den Rest der Hit Squad. Als sich die, aufgrund der Überzahl, durchsetzen konnten, kam Eli Drake den Edwards zu Hilfe, woraufhin die "Inder" die Flucht antraten.
- Backstage bedankten sich die Edwards bei Drake für die Hilfe. Drake meinte, dass Eddie und er sich wieder zusammenschließen sollten, um auf die Jagd nach den Tag Team Titles zu gehen. Edwards sagte schließlich zu.
- Moose und Killer Kross wurden von Melissa Santos interviewt. Santos fragte, was die beiden vorhätten, jetzt, wo Brian Cage einen Titelkampf erhält. Kross erklärte, dass niemand einen Titelshot erhalte, so lange er und Moose keinen bekommen hätten. Johnny Impact würde ebenfalls wieder im Krankenhaus landen, wenn sie weiter übergangen würden.
- Rosemary feierte ihre Rückkehr in den Ring um ihr Team in den Dark War zu führen. Nach dem Match nahm Rosemary Allie mit in den Backstagebereich, währen James Mitchell Su Yung zurückhalten musste.
- Josh Mathews befragte Scarlett Bordeaux. Gefragt welcher Teilnehmer an ihrer Talentsuche am wenigsten Talent gehabt habe, antwortete sie mit Disco Inferno. Dieser verließ daraufhin das Kommentatorenpult und stellte Bordeaux. Er machte sich über sie lustig und sagte, dass sie bei ihrem Debüt versagen würde. Frauen-Wrestling sei nicht mehr interessant, seit es keine "Bra and Panties"-Matches mehr gebe. Und da es bei IW keine derartigen Matches mehr gebe, gebe es auch keinen Grund für Bordeaux in den Ring zu steigen. Bordeaux verpasste Disco eine Ohrfeige und meinte, sie könne ihn besiegen. Sie forderte Disco zu einem Match heraus, und dieser nahm an, bevor das Segment endete.
- Rosemary, Jordynne Grace und Kiera Hogan führten Allie aus der Halle. Rosemary meinte sie kämen nun alleine zurecht doch Kiera weigerte sich zu gehen, bevor die alte Allie nicht zurück sei.
- Nach dem Main Event sprach Konnan die Lucha Bros. backstage auf ein Rematch gegen LAX an. Pentagon und Fenix wollten davon aber nichts wissen. Konnan meinte, er habe nicht nach einem Match gefragt, sondern eines gefordert. Als Konnan weg war, meinte Pentagon zu Fenix, dass sie keine Befehle von Konnan entgegen nähmen.

Datum Tapings, deren Matches hierbei ausgestrahlt wurden Art C E B
16. Februar 2019
IW TV-Taping @ Las Vegas
Sonstige
ja
ja
-

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2004
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Zahlen, Zahlen, Zahlen...ihr wollt wissen, welcher Wrestler die meisten Matches bei World Wrestling Entertainment bestritten hat? Oder aber, wer die meisten Siege einfuhren konnte oder nahezu jeden Kampf verloren hat? Wer hat die höchste Differenz zwischen Siegen und Niederlagen? Klickt euch durch die gewaltigen Statistiken von WWE, seht wie viele Niederlagen der Undertaker wirklich erlitten hat und welcher Wrestler unermüdlich einen Kampf nach dem anderen bestritten hat! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Tobias Mayer  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)  •  Impressum  •  Datenschutz