Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

436.116 Shows5.489 Titel1.666 Ligen30.119 Biografien10.150 Teams und Stables4.731 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
CMLL Domingos Arena México

Allgemeine Informationen
DatumSonntag, der 10. Februar 2019
VeranstaltungsortLa Arena México in México, Distrito Federal (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Sonntag, den 10. Februar 2019 kam es bei der CMLL-Veranstaltung "Domingos Arena México" in México, Distrito Federal (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.El Mercurio und Pierrothito besiegten Angelito und Último Dragoncito
2.Magnus, Pegasso und Súper Astro Jr. besiegten Difunto, Disturbio und El Hijo del Signo
3.Marcela, Mystique und Princesa Sugehit besiegten La Comandante, La Seductora und Tiffany
4.Lightning Match
Shigeo Okumura besiegte El Fuego (8:09 Minuten)
5.Diamante Azul, El Soberano Jr. und El Valiente besiegten El Hijo del Villano III, Rey Bucanero und Villano IV via Disqualifikation nachdem Diamante Azul und El Valiente von den beiden Villanos gefoult worden waren
6.Carístico, Místico und Volador Jr. besiegten La Nueva Generación Dinamita (El Cuatrero, El Forastero und Sansón)
- Difunto absolvierte bei dieser Veranstaltung seinen ersten Auftritt in der Arena México. Tags zuvor war er erstmals in der Arena Coliseo der mexikanischen Hauptstadt aufgelaufen. Bis dahin gehörte er ausschließlich dem Jalisco-Regionalkader der Liga an. Am Ende verlor sein Team den Kampf sang- und klanglos in nur zwei Durchgängen. Allerdings war er nicht derjenige, der den entscheidenden Pinfall kassierte, vielmehr wurde Teamkapitän Disturbio von Magnus mit einem Armbar zur Aufgabe gezwungen.
- Im Lightning Match trat El Fuego anstelle von Flyer an. In den vergangenen neun Tagen war Flyer wiederholt ersetzt worden, da er sich beim "Viernes Espectacular" am 1. Februar verletzt hatte, doch da er inzwischen beim "Martes Arena México" ohne erkennbare Probleme aufgelaufen war, kann die damalige Verletzung eigentlich nicht mehr der Grund für seine neuerliche Abwesenheit gewesen sein. Durch die Auswechslung kam Shigeo Okumura zu einem Sieg, der ihm aufgrund des unterschiedlichen Status der beiden Gegner sonst vermutlich nicht zugebookt worden wäre.
- Am Ende des Semi-Main Events kümmerte es die Rudos nicht, dass sie gerade disqualifiziert worden waren. Stattdessen malträtierten sie ihre Gegner einfach immer weiter, und sie rissen ihnen alle Masken von den Gesichtern.
- Im Main Event holten Carístico und Volador Jr. gemeinsam den Sieg. Volador sorgte dafür, indem er El Cuatrero mit einem Canadian Destroyer zur Strecke brachte, Carístico zwang hingegen dessen Cousin Forastero mit einer Mística zur Aufgabe. In der Vergangenheit hatte Volador Jr. wiederholt sowohl mit Carístico als auch mit Místico Probleme, an diesem Abend war davon jedoch überhaupt nichts zu spüren.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Aua, Autsch - Wrestling ist eine sehr schmerzhafte Angelegenheit. Kaum ein Match das ohne blaue Flecken über die Bühne geht, doch das spüren die Athleten schon gar nicht mehr. Leider bleibt es nicht immer dabei, wenn sich zwei Wrestler im Ring gegenüber stehen, birgt das stets das Risiko einer schlimmeren Blessur. Wir haben eine Vielzahl an Verletzungen und die damit verbundenen Ausfallszeiten zusammengetragen und halten euch somit auf dem Laufenden! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
In einer zehnteiligen Serie stellt THU für Genickbruch weltbewegende Matches vor - vielfach aus der WWE-Geschichte. Ihren besonderen Einfluss verdanken sie entweder starkem Wrestling, intensiver Matchführung oder das Business verändernden Matchausgängen. Lest euch ein in die Geschichte von Hogan vs. Andre the Giant, Bret Hart vs. British Bulldog und vielen anderen Matches, die die Welt bewegten! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)  •  Impressum  •  Datenschutz