Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

436.216 Shows5.489 Titel1.668 Ligen30.121 Biografien10.150 Teams und Stables4.731 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE NXT UK #14

Allgemeine Informationen
DatumMittwoch, der 5. Dezember 2018
KommentatorenNigel McGuinness und Vic Joseph
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (1)
Kämpfe bewerten
Am Mittwoch, den 5. Dezember 2018 kam es bei der WWE-Veranstaltung "NXT UK #14" in zu den folgenden Ergebnissen:
1.Joseph Conners besiegte Dan Moloney
2.Dave Mastiff besiegte Mike Hitchman
3.Ligero besiegte Tyson T-Bone
4.Rhea Ripley besiegte Candy Floss
5.Travis Banks besiegte Wolfgang
Diese Show war der 25343. WWE-Event, den wir in die Genickbruch-Datenbank eingegeben haben.

189 der ganzen WWE-Events fanden in den einhundert Tagen vor dieser Veranstaltung statt. Die dabei am häufigsten eingesetzten Wrestler, die auch dieses Mal wieder auftraten, waren: Rhea Ripley (bestritt acht Kämpfe), Travis Banks (bestritt fünf Kämpfe) sowie Wolfgang (war ebenso in fünf Kämpfen aktiv). Am häufigsten haben dabei die folgenden Wrestler gewonnen: Rhea Ripley (war in acht Kämpfen siegreich), Travis Banks (holte vier Siege) und Joseph Conners mit zwei Gewinnen.

Insgesamt kennen wir das Geburtsdatum oder Geburtsjahr von sieben der Wrestler, die bei der Veranstaltung wrestleten. Die ältesten drei Aktiven waren Tyson T-Bone mit einem Alter von siebenunddreißig Jahren, Dave Mastiff mit vierunddreißig Jahren am Tag der Show, obendrein Ligero mit einem Alter von zweiunddreißig oder dreiunddreißig Jahren. Am anderen Ende der Alterspyramide befanden sich Candy Floss mit einem Alter von achtzehn oder neunzehn Jahren, zudem Dan Moloney (am Tag der Show in einem Alter von zwanzig oder einundzwanzig Jahren), zudem Rhea Ripley mit zweiundzwanzig Jahren auf Mutter Erde.

Das Gewicht kennen wir von neun Wrestlern, die hier aufliefen. Der Ring erbebte unter dem Gewicht von Dave Mastiff mit 315 amerikanischen Pfund (das sind rund 142,9 Kilogramm), Wolfgang mit 255 amerikanischen Pfund (was ungefähr 115,7 Kilogramm entspricht), obendrein Tyson T-Bone mit 245 amerikanischen Pfund auf der Waage. Die leichtesten drei Wrestler waren die Folgenden: Rhea Ripley mit 137 amerikanischen Pfund (was in etwa 62,1 Kilogramm ergibt), Ligero mit 154 amerikanischen Pfund auf der Waage, zudem Mike Hitchman mit 180 amerikanischen Pfund auf der Waage.

Natürlich können wir auch zur Körpergröße der beteiligten Wrestler etwas aussagen, nämlich zu der von neun hier aktiven Wrestlern. Die größten Lulatsche, die hier in den Ring stiegen, waren Wolfgang mit 185 Zentimetern, Joseph Conners mit einer Höhe von 183 Zentimetern, obendrein Tyson T-Bone mit gleichsam 183 Zentimetern. Zu guter Letzt gäbe es dann noch die kleinsten hier angetretenen Wrestler: Ligero mit einer Körpergröße von 168 Zentimetern, Mike Hitchman mit ebenso 168 Zentimetern Größe, zudem Rhea Ripley mit 173 Zentimetern Länge.

Datum Tapings, deren Matches hierbei ausgestrahlt wurden Art C E B
13. Oktober 2018
WWE NXT UK TV-Taping @ Plymouth
Sonstige
ja
ja
-

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Noch bevor die Hölle zufror und Bret Hitman Hart sein Comeback bei WWE feierte, war dieser großartige Superstar bereit mit Genickbruchs fleissiger Mitarbeitsbiene Miss Socko ein Interview zu führen. In einem langen Telefonat redete er sich einiges von der Seele, sprach über seine Biographie, die Wellness Policy und andere Themen. Verpasst nicht, was er zu sagen hatte in einem der exklusivsten Exklusivinterviews hier auf Genickbruch! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ihren Status als Berühmtheiten, sei es landesweit oder sogar über die Grenzen der USA hinaus, konnten Wrestler in der Vergangenheit immer wieder nutzen, um auch in Hollywood oder anderen Filmschmieden unterzukommen. Gerne werden sie als Fieslinge und Bösewichte eingesetzt, aber auch so manche überraschende Hauptrolle wurde bereits ergattert. Genickbruch bietet einen umfangreichen Überblick über die schauspielerischen Aktivitäten der Wrestlingwelt. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Tobias Mayer  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)  •  Impressum  •  Datenschutz