Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

422.442 Shows5.268 Titel1.602 Ligen29.830 Biografien9.898 Teams und Stables4.575 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE: Jose Lothario verstorben, Verletzungsupdates, Rush

Zuerst zu traurigen Neuigkeiten: Wie WWE heute bestätigte ist José Lothario im Alter von 83 Jahren verstorben. Lothario dürfte den meisten Fans als Trainer und Manager von Shawn Michaels in Erinnerung sein. Seine Wrestlingkarriere begann in den 1950ern in Mexiko. Später wurde er eine der Hauptattraktionen der National Wrestling Alliance in verschiedenen Territories. Seine größte Fehde hatte er gegen Gino Hernández, welche in einem legendären Hair vs. Hair Match kulminierte. Seit Ende der 80er Jahre war Lothario primär als Trainer tätig, außerdem tauchte er immer mal wieder an der Seite von Shawn Michaels bei WWE auf und bestritt sogar noch ein kurzes Match gegen Jim Cornette bei "In Your House 10: Mind Games". Das Team von genickbruch.com spricht den Hinterbliebenen von Jose Lothario sein aufrichtiges Beileid aus.

Neues gibt es aus dem WWE-Lazarett: Zelina Vega war nicht bei der letzten Ausgabe aktiv, da sie, Berichten zufolge, an den Folgen einer Gehirnerschütterung leidet, die sie sich zuzog, als sie aus der Battle Royal bei "Evolution" eliminiert wurde. Allerdings existieren auch Berichte, nach denen sie bereits wieder im Performance Center trainieren und keinerlei Symptome einer Gehirnerschütterung aufweisen soll. Auch Alexa Bliss soll an einer Gehirnerschütterung bzw. an deren Folgeschäden leiden, weshalb sie auch nicht für den in zwei Wochen stattfindenden PPV "Survivor Series" gebookt sei. Es gibt sogar bereits Spekulationen darüber, dass Bliss für einen längeren Zeitraum in einer reine Non-Wrestler-Rolle eingesetzt werden könnte. Wieder fit ist hingegen Curt Hawkins, der via Twitter meldete, dass er drei Matches bestritten und alle drei verloren habe. Die Streak geht also weiter!

Laut den Kollegen von rajah.com soll Lio Rush bei seinen Auftritten weiterhin direkte Anweisungen von Vince McMahon persönlich erhalten. Rush habe McMahon quasi wörtlich "im Ohr", da er einen Ohrhörer trage, über den ihn McMahon in Echtzeit mit dem füttere, was Rush zu sagen habe.


Benutzerkommentare auf dem Boardhell
Paul Heyman Guy
07.11.2018, 23:52 Uhr
Einloggen und zitieren
José Lothario Tod ist sehr traurig. Auch wenn ich von ihm keine Matches sah wo er voll aktiv war. Jedenfalls war der Mann auch noch im Alter fit und stark. Auch wenn es jetzt nicht in der News erwähnt wurde trotzdem eine Frage so habe ich durch Bill Apter auf YouTube erfahren das auch Danny Sammartion Brunos Sohn verstorben ist. Weiß man ob er irgendwelche Matches hatte?
Vemperor
08.11.2018, 7:52 Uhr
Einloggen und zitieren
Der arme Lio Rush., Darf nicht wresteln und hat einen gruseligen alten Mann im Ohr... :-P

Rose Lotharios Tod ist traurig, aber immerhin hat er ein gesegnetes Alter erreicht. Erinnere mich noch an Michaels Titelgewinn damals, als er plötzlich seinen alten Trainer dabei hatte. Als Teenager ohne Internet konnte ich damit seinerzeit noch wenig anfangen, heute würde eine solche Aktion vermutlich wohlige Nostalgie-Gefühle in mir wecken. Der Mann hat auf jeden Fall was hinterlassen, danke dafür!
Meersdonk
08.11.2018, 11:49 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Weiß man ob er irgendwelche Matches hatte?
 


Klar, bei WrestleMania 1
Okkult
08.11.2018, 12:33 Uhr
Einloggen und zitieren
Shawn Michaels hatte nen Manager? Das muss vor meiner Zeit gewesen sein.
Kiez Richards
08.11.2018, 12:39 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Weiß man ob er irgendwelche Matches hatte?
 


"WWF In Your House 10: Mind Games"

WWF Monday Night RAW #177


Findest du beides im Network. Wenn du seinen Namen in der Suchmaske eingibst, findest du auch noch mehr Matches gegen unter anderem King Kong Bundy, Michael Hayes und Kamala.
JackCrow
08.11.2018, 12:41 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Shawn Michaels hatte nen Manager? Das muss vor meiner Zeit gewesen sein.
 


Mal von der kurzen Zeit abgesehen in der Lothario an seiner Seite war, hast du wohl auch den Anfang seines Singles-Runs verpasst, da hatte er Sherri als Manager. Seine restlichen Manager findest du bei uns in der Bio.
Okkult
08.11.2018, 13:29 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Mal von der kurzen Zeit abgesehen in der Lothario an seiner Seite war, hast du wohl auch den Anfang seines Singles-Runs verpasst, da hatte er Sherri als Manager. Seine restlichen Manager findest du bei uns in der Bio.
 


Doch an Sherri kann ich mich noch erinnern (eigentlich nur an die Schminke). Aber stimmt, hatte ich auch nicht mehr auf dem Schirm...verdammt ich werde alt.
Paul Heyman Guy
08.11.2018, 15:35 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Klar, bei WrestleMania 1
 


Das war David ich meine Danny den kennt man wohl nicht.

@Kiez Richards
Ich meine Danny Sammartino und nicht Jose.

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die Anfänge des Wrestlings lagen im Ringen und im 19. Jahrhundert waren geworkte Matches noch in der Minderzahl. Evan Lewis, der originale Strangler, entwickelte sich damals in dem noch recht unbedeutenden Sport zu einem der ersten Stars und beeinflusste viele Wrestler nach ihm. Ein Rückblick auf seine Karriere bringt allen interessierten Lesern die faszinierende Anfangszeit unseres Lieblingssports näher. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Um Wrestler die zum alten Eisen gehören, geht es in der folgenden Rubrik nicht. Stattdessen beleuchten wir mehr als hundert verrückte Ideen in unserem Gimmick-Schrottplatz, die von den diversen Wrestlingligen weltweit produziert und meist auch rasch wieder eingestampft wurden. Es handelt sich dabei nicht um ganz so schwere Fälle wie beim Gimmickmüll (den wir unseren Lesern wärmstens ans Herz legen), aber auch am Schrottplatz ist genügend Material für euch aufbereitet um stundenlang zu lachen! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Tobias Mayer  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)  •  Impressum  •  Datenschutz