Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

424.697 Shows5.286 Titel1.606 Ligen29.877 Biografien9.921 Teams und Stables4.592 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
CMLL Viernes Espectacular - 40 Años de Blue Panther

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 19. Oktober 2018
VeranstaltungsortLa Arena México in México, Distrito Federal (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Freitag, den 19. Oktober 2018 kam es bei der CMLL-Veranstaltung "Viernes Espectacular - 40 Años de Blue Panther" in México, Distrito Federal (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Pegasso und Estigma besiegten El Cancerbero und El Coyote (9:55 Minuten)
2.Diamante Azul, Místico und El Valiente besiegten Dark Magic, Felino und Negro Casas (9:05 Minuten)
3.La Copa "Halcón Suriano" - Torneo Cibernético
Ángel de Oro besiegte Black Panther und Blue Panther Jr. und Dragón Rojo Jr. und El Espanto Jr. und Luciferno und Misterioso #2 und Niebla Roja und Stuka Jr. und El Templario (24:55 Minuten)

Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Espanto Jr. (nach 5:30 Minuten durch Blue Panther Jr.)
2. Black Panther (nach 6:25 Minuten durch Misterioso #2)
3. Luciferno (nach 9:20 Minuten durch Stuka Jr.)
4. Blue Panther Jr. (nach 10:05 Minuten aufgrund einer Verletzung)
5. Misterioso #2 (nach 14:15 Minuten durch Niebla Roja)
6. Stuka Jr. (nach 14:50 Minuten durch Dragón Rojo Jr.)
7. Templario (nach 16:05 Minuten durch Ángel de Oro)
8. Niebla Roja (nach 19:30 Minuten durch Dragón Rojo Jr.)
9. Dragón Rojo Jr. (nach 24:55 Minuten durch Ángel de Oro)
4.Black Warrior, Blue Panther, Euforia und Pantera del Ring besiegten El Cuatrero, El Forastero, Máscara Año Dos Mil und Sansón (14:30 Minuten)
5.Bárbaro Cavernario, Rush und Damián el Terrible besiegten Carístico, David Finlay Jr. und Penta el 0M (13:25 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den fünf mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:11:50 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Diese Show wurde speziell zum vierzigjährigen Jubiläum von Blue Panthers Wrestlerkarriere inszeniert.
- Der zweite Kampf der Veranstaltung erstreckte sich über lediglich zwei Durchgänge.
- Vor dem Torneo Cibernético kam Stukita zum Ring, um bekanntzugeben, dass er fortan als "Halcón Suriano Jr." auflaufen wird und bei dieser Gelegenheit von der Division der Midgets zu den "großen" Wrestlern wechseln wird. Später übergab er Ángel de Oro für das gewonnene Torneo Cibernético eine Trophäe. Es gab dieses Mal im Übrigen keine Seeding Battle Royal vor dem Torneo Cibernético, stattdessen traten die Rudos gegen die Técnicos an. Blue Panther Jr. stürzte nach zehn Kampfminuten vom Top Rope aus dem Ring und landete dort auf einem Kameramann. Dabei kam er so unglücklich auf, dass er sich verletzte und auf einer Trage abtransportiert werden musste. Damit war er ausgeschieden, ohne dass er gepinnt worden war.
- Blue Panther wurde vor dem Semi-Main Event von CMLL-Mitchefin Sofia Alonso für seine Karriere geehrt. Blue Panther feierte gemeinsam mit seiner Familie im Ring, wobei Blue Panther Jr. aufgrund seiner Verletzung nicht mit anwesend sein konnte. Stattdessen sah man an diesem Abend erstmals "Hijo del Blue Panther", einen weiteren Sohn des Maestro Lagunero, der im Gegensatz zu Blue Panther Jr. und Black Panther jedoch noch nicht sein CMLL-Debüt gefeiert hat. Anlässlich von Blue Panthers Jubiläum feierte dessen Neffe Black Warrior sein Comeback beim Consejo, Ephesto kehrte einmalig zum Gimmick des "Panterita del Ring" zurück, und Máscara Año Dos Mil und Blue Panther selbst trugen die Masken, die sie eigentlich schon lange verloren haben.
- Im Main Event musste sich Penta el 0M am Ende clean einem Rush Driver geschlagen geben. Dabei erwischte ihn die Aktion so heftig, dass er auf einer Trage abtransportiert werden musste. Einige Stunden später wurde jedoch Entwarnung gegeben, er hat sich nicht verletzt.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ein paar kleine Inseln im Pazifik bilden den Ursprung einer der größten Familiengeschichten im Pro Wrestling. Samoa ist die Heimat der Anoa'i Familie, deren bekanntester Sproß wohl The Rock ist, deren Ableger aber auch Umaga, Rikishi, Rosey oder Yokozuna umfassen. Wie die Herrschaften miteinander verwandt sind und wie es zur langen Tradition der Samoaner im Wrestling kam, verrät ein Kapitel unserer Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Überall wo Menschen leben, produzieren sie Müll. Auch beim Wrestling fällt Müll an und einer besonderen Spielart dieses Mülls haben wir bei Genickbruch eine ganze Rubrik gewidmet - dem Gimmickmüll! Erlebt mit uns nahezu 100 der ausgefallensten, verrücktesten, kränksten und grenzwertigsten Gimmicks der Geschichte. Von amüsant bis zu skurril oder einfach nur zum fremdschämen, mit dem Gimmickmüll wird euch sicher nicht langweilig! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)  •  Impressum  •  Datenschutz