Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

418.212 Shows5.221 Titel1.595 Ligen29.765 Biografien9.860 Teams und Stables4.497 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE NXT #451

Allgemeine Informationen
DatumMittwoch, der 10. Oktober 2018
Theme Song Powerflo - Resistance
KommentatorenMauro Ranallo, Nigel McGuinness und Percy Watson
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1037
Notendetails
1
   
0%
2
   
100%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (8)
Kämpfe bewerten
NXT Champion Tommaso Ciampa kam in den Ring und sagte, dass der größte Sports Entertainer aller Zeiten nun auch die größte Entrance Music aller Zeiten habe. Dann kam er auf The Velveteen Dream zu sprechen und empfahl ihm, seine Nase nicht in Dinge zu stecken, die ihn nichts angingen. Der Dream kam in die Halle und sagte, dass er von Ciampas Drohungen nicht gerade begeistert sei und stellte die Behauptung auf, dass Ciampas Bad Boy Image nur dazu da sei, die Unsicherheit eines kleinen, glatzköpfigen Jungen zu verstecken. Der Champ antwortete, dass der Dream bloß wolle, was Ciampa habe: den Main Event, Rampenlicht, den NXT Title. Er solle seinen Mann stehen und dies zugeben, aber vielleicht sei er auch einfach nicht hart genug. Der Dream betrat nun den Ring und stellte klar, dass er Manns genug sei und Ciampa ihm nur einen Moment geben müsste, um es zu beweisen. Dann kam Nikki Cross in den Ring und die Fans forderten ein 3-Way Match. Sie hampelte vor dem Dream herum und sagte, dass sie wisse, was er getan hat. Anschließend schlug sie Ciampa das Mic aus der Hand und sagte zu ihm, dass sie auch wisse, was er getan hat. Der Dream verließ die Halle und Ciampa wollte noch was sagen, doch Cross trat ihm das Mic unter der Hand weg.


Keith Lee besiegte Kona Reeves mit der Super Nova (3:59 Minuten)

Ein Video zeigte Shayna Baszler, die sagte, dass sie es beim letzten TakeOver vermasselt habe. Sie habe den Sieg gefeiert, bevor sie ihn eingetütet hat, die Niederlage sowie der Titelverlust gegen Kairi Sane sei ihr Fehler und nicht Kairis Erfolg gewesen. Darum wisse sie zu 100%, dass sie Kairi am 28. Oktober bei "Evolution" besiegen werde. Am meisten würde es sie aufregen, dass die ahnungslosen Zuschauer tatsächlich glauben, es sei Kairis Erfolg gewesen, aber diese Leute würde sie demnächst eines besseren belehren.

In einem NXT-Parkplatz-Interview sagte Kairi dann, dass sie sich sehr auf "Evolution" freue und Shayna so viel trainieren könne, wie sie will. Shayna wisse, dass Kairi sie erneut besiegen wird.

General Manager William Regal sagte backstage, dass er wohl mal mit Nikki Cross sprechen müsste. Dann traf er auf Kassius Ohno, der ihn fragte, wann dessen neues Bromance-Spielzeug endlich mal sein Gesicht zeigen wird und spielte damit auf Matt Riddle an. Regal ignorierte ihn und dann durfte sich auch Ohno von Cross anhören, dass sie wisse, was er getan hat.

Für nächste Woche wurde ein NXT Tag Team Titles Match zwischen The Undisputed ERA und den War Raiders angekündigt. Ein Video fasste die bisherige Fehde der beiden Teams zusammen. Nikki Cross wird nächste Woche auf Bianca BelAir treffen.

3-Way Match - NXT North American Title Match
Ricochet
(c) besiegte Adam Cole und Pete Dunne mit einem Springboard 450 gegen Dunne, nachdem dieser Cole das Bitter End verpasste (18:30 Minuten)

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
In 11 vor Sarkasmus triefenden Episoden philosophierte Genickbruchs hauseigener Kritiker Sudel-Axel unter Zuhilfenahme verschiedener Quellen über allerlei Bizarres und Katastrophales aus der Wrestlingwelt. In den Ausgaben des schwarzen Kanals könnt ihr nachlesen, was er damals an der Wrestlingwelt zu mokieren hatte und findet vielleicht einige Parallelen zu aktuellen Ereignissen. Viel Spaß! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Hannes Danker  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)  •  Impressum  •  Datenschutz