Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

425.302 Shows5.291 Titel1.607 Ligen29.879 Biografien9.923 Teams und Stables4.594 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
IW IMPACT #733

Allgemeine Informationen
DatumDonnerstag, der 2. August 2018
KommentatorenDon Callis und Josh Mathews
Rating248.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: IW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2876
Notendetails
1
   
0%
2
   
33%
3
   
67%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (4)
Kämpfe bewerten
Am Donnerstag, den 2. August 2018 kam es bei der IW-Veranstaltung "IMPACT #733" in zu den folgenden Ergebnissen:
1.Kiera Hogan und Allie besiegten Su Yung und The Undead Maid of Honour (6:21 Minuten)
2.The OGz (Homicide und Hernandez) besiegten Ray Steel und Nathan Stokes (0:55 Minuten)
3.Desi Hit Squad (Rohit Raju und Gursinder Singh) besiegten Fallah Bahh und KM (6:20 Minuten)
4.IW World Title Match
Austin Aries (c) besiegte Dustin Cameron (3:19 Minuten)
5.Eli Drake und Trevor Lee besiegten Grado und Joe Hendry (3:15 Minuten)
6.Pentagón Jr. und Fénix besiegten oVe (Dave Crist und Jake Crist) (17:23 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sechs mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 37:33 Minuten In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Nach dem Opener wurde Allie von Tessa Blanchard attackiert. Backstage verkündete Tessa dann, dass, wenn Aliie denke, dass sie vor Tessa einen Titleshot bekäme, falsch liege.
- Nachdem die OGz ihre Gegner erledigt hatten, ergriff Eddie Kingston das Wort. Natürlich kamen LAX heraus und es entstand ein Brawl, bei dem sogar eine Axt zum Einsatz kam. Auch backstage konnten sich LAX nicht beruhigen, doch Konnan erklärte ihnen, dass er wisse, was die OGz als nächstes vorhätten und sie nun den richtigen Zeitpunkt abwarten müssten.
- oVe kündigten in einem Video an, Rache an Pentagon udn Fenix zu nehmen.
- Die Desi Hit Squad gewann ihr Match, weil Fallah Bahh versehentlich den Referee ablenkte.
- Austin Aries bezeichnete seinen Gegner, Dustin Cameron, als Trainingspartner, vor dem er keine Angst habe. Cameron hingegen bereitete sich mit seinem Lehrer Anthony Carelli (Santino Marella) auf das Match vor.
- Johnny Impact gab an,d ass er weiterhin Kongo Kong im Ring wolle. Jimmy Jacobs kam dazu und versuchte Impact einzuschüchtern, was damit endete, dass Impact Jacobs mit einem Schlag ins Gesicht zu Boden schickte.
- Nach dem Match ließ Aries nicht von Cameron ab, bis Carelli schließlich eingriff und Aries einen Tritt unter die Gürtellinie verpasste. Als sich Aries daraufhin zurückziehen wollte, wurde er von Eddie Edwards attackiert.
- Alisha Edwards kündigte in einem Interview an, sich wieder auf die Knockout Division konzentrieren zu wollen. Eddie unterbrach das Interview und meinte, dass sich alles ändern würde, sobald er Champion sei. Allerdings stellten dann beide fest, dass sie gerade nicht miteinander klar kämen.
- Scarlett Bordeaux sorgte dann dafür, dass es Bob Kapoor die Sprache verschlug.
- Grado zeigte sich weiterhin sauer, wegen Drakes Geschenk aus der Vorwoche und forderte ihn zu einem Tag Team Match heraus. Drake schnappte sich The Cult of Lee und meinte, er habe einen Partner und das Match könne sogleich beginnen.
- Gama Singh beendete die Freude der Desi Hit Squad über den heutigen Sieg mit einigen Ohrfeigen.
- Matt Sydal erklärte in einem Video dass er nach dem endgültigen Verlust des X-Division Titles nun alles hinterfragen müssen.
Dies war die insgesamt 2768. IW-Show, die in die Datenbank unserer Webseite eingefügt wurde.

Von den 2768 Shows fanden achtunddreißig Veranstaltungen in dem halben Jahr vor dieser Show statt. Von den dieses Mal aktiven Wrestlern wurden die Folgenden in der Zeit am häufigsten eingesetzt: Pentagón Jr. (war in vierzehn Kämpfen aktiv), Eli Drake (bestritt zwölf Kämpfe) sowie Austin Aries (war ebenso in zwölf Kämpfen aktiv). Am häufigsten haben dabei die folgenden Wrestler gewonnen: Pentagón Jr. mit zehn Siegen, Allie (holte acht Siege), zudem Eli Drake mit sieben Gewinnen.

Von sechzehn Wrestlern, die bei der Show aktiv in den Ring stiegen, ist uns das Geburtsdatum oder das Geburtsjahr bekannt. Die alte Garde wurde von Hernandez mit einem Alter von fünfundvierzig Jahren vertreten, zudem von Homicide (am Tag der Show in einem Alter von einundvierzig Jahren), zudem Austin Aries mit vierzig Jahren auf Mutter Erde. Am anderen Ende der Alterspyramide befanden sich Kiera Hogan mit einem Alter von dreiundzwanzig Jahren, zudem Trevor Lee mit vierundzwanzig Jahren am Tag der Show, obendrein Fénix mit einem Alter von siebenundzwanzig Jahren.

Darüber hinaus ist uns das Körpergewicht von neunzehn der Wrestler bekannt. Der Ring erbebte unter dem Gewicht von Fallah Bahh mit 340 amerikanischen Pfund (das sind rund 154,2 Kilogramm), Hernandez mit 295 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 133,8 Kilogramm), außerdem KM mit 255 amerikanischen Pfund (das sind rund 115,7 Kilogramm). Die leichtesten drei Wrestler waren die Folgenden: Kiera Hogan mit 114 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 51,7 Kilos), Su Yung mit 115 amerikanischen Pfund (was ungefähr 52,2 Kilogramm ausmacht), obendrein Allie mit 125 amerikanischen Pfund auf der Waage.

Natürlich können wir auch zur Körpergröße der beteiligten Wrestler etwas aussagen, nämlich zu der von achtzehn hier aktiven Wrestlern. Die größten Lulatsche, die hier in den Ring stiegen, waren KM mit 196 Zentimetern, Joe Hendry mit ganzen 188 Zentimetern, außerdem Hernandez mit gleichsam 188 Zentimetern. Abschließend hätten wir noch die kleinsten Wrestler für euch, nämlich Kiera Hogan mit 150 Zentimetern, Allie mit ganzen 165 Zentimetern, außerdem The Undead Maid of Honour mit einer Größe von ebenfalls 165 Zentimetern.

Datum Tapings, deren Matches hierbei ausgestrahlt wurden Art C E B
23. Juli 2018
IW TV-Taping @ Toronto
Sonstige
ja
ja
-

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Hinter jedem guten Sportler steckt auch ein guter Trainer - diese Weisheit trifft auf das Wrestling genauso zu, wie auf andere Sportarten. Niemand erlernt das Wrestling ohne entsprechende Ausbildung, je besser der Lehrmeister, desto besser häufig auch der Schüler. Wir haben uns die Mühe gemacht, diese Ausbidlungsverhältnisse in unserer Datenbank zu erfassen, so bleibt ihr im Bilde darüber, wer die aktuellen Superstars zu dem gemacht hat, was sie heute sind. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Zu besonderen Anlässen werden in Wrestlingligen immer wieder besondere Matcharten ausgepackt, um einer Fehde einen ganz besonderen Höhepunkt zu verpassen. In der langen Geschichte von WWE gab es viele solcher Highlights, die in Käfigen ausgetragen wurden, Leitern beinhalteten, bis zur Aufgabe oder über 60 Minuten geführt wurden. In einer Kolumne präsentieren wir zehn der herausragendsten Gimmickmatches aus der Vergangenheit von WWE. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Tobias Mayer  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)  •  Impressum  •  Datenschutz