Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

405.048 Shows5.094 Titel1.560 Ligen29.491 Biografien9.550 Teams und Stables4.272 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE TV-Taping @ London

Allgemeine Informationen
DatumDienstag, der 15. Mai 2018
VeranstaltungsortO2 Arena in London, Greater London, England (Vereinigtes Königreich)
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
100%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (1)
Kämpfe bewerten
Am Dienstag, den 15. Mai 2018 kam es bei der WWE-Veranstaltung "TV-Taping @ London" in London, Greater London, England (Vereinigtes Königreich) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Money in the Bank Qualifying Match
The New Day (Xavier Woods und Big E) besiegten The Bar (Sheamus und Cesaro)
2.Andrade Almas besiegte Jake Constantino
3.Money in the Bank Qualifying Match - 3-Way Match
Becky Lynch besiegte Mandy Rose und Sonya Deville
4.Shinsuke Nakamura besiegte AJ Styles
DM4-Way Match
Tyler Bate besiegte Kalisto und Kenny Williams und TJP
DMCedric Alexander, Mustafa Ali und Morgan Webster besiegten James Drake, Joseph Conners und Drew Gulak
DMWWE United States Title Match
Jeff Hardy (c) besiegte The Miz
Hierbei handelte es sich um die 24927. WWE-Veranstaltung, die wir in unsere Datenbank eingetragen haben. 406 der anderen Shows wurden im gleichen Land veranstaltet, dreiundsechzig von den Shows wurden in der selben Stadt inszeniert, eine von den Shows wurde in der selben Arena inszeniert.

Von den 24927 Shows fanden 375 Veranstaltungen in dem halben Jahr vor dieser Show statt. Die dabei am häufigsten eingesetzten Wrestler, die auch dieses Mal wieder auftraten, waren: Shinsuke Nakamura (war in einundneunzig Kämpfen aktiv), AJ Styles (war gleichsam in einundneunzig Kämpfen aktiv) und Cesaro mit achtundachtzig Matches. Die meisten Siege wurden von den folgenden Wrestler eingefahren: AJ Styles (gewann achtzig Matches), Shinsuke Nakamura (holte zweiundsiebzig Siege) und Becky Lynch (fuhr fünfundvierzig Siege ein).

Von neunzehn Wrestlern, die bei der Show aktiv in den Ring stiegen, ist uns das Geburtsdatum oder das Geburtsjahr bekannt. Die alte Garde wurde von AJ Styles mit einem Alter von vierzig Jahren vertreten, zudem von Jeff Hardy mit gleichsam vierzig Jahren am Tag der Show, obendrein Sheamus mit ebenfalls vierzig Jahren auf Mutter Erde. Die Nesthäkchen waren Tyler Bate mit einem Alter von einundzwanzig Jahren, Sonya Deville mit vierundzwanzig Jahren am Tag der Show, obendrein Mandy Rose mit sechsundzwanzig Jahren auf dem Buckel.

Das Gewicht kennen wir von einundzwanzig Wrestlern, die hier aufliefen. Das größte Gewicht auf die Waage brachten dabei: Big E mit 285 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 129,3 Kilogramm), Sheamus mit 267 amerikanischen Pfund auf der Waage, zudem Joseph Conners mit 235 amerikanischen Pfund auf der Waage. Am unteren Ende der Gewichtsskala befanden sich dagegen Mandy Rose mit 120 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 54,4 Kilos), Sonya Deville mit 130 amerikanischen Pfund (was in etwa 59 Kilogramm ergibt), außerdem Becky Lynch mit 135 amerikanischen Pfund (was ungefähr 61,2 Kilogramm ausmacht).

Nicht zuletzt ist uns die Körpergröße von einundzwanzig der Wrestler bekannt. Die drei größten beteiligten Wrestler waren Cesaro mit 196 Zentimetern Körperhöhe, Sheamus mit ganzen 193 Zentimetern, außerdem Shinsuke Nakamura mit 188 Zentimetern Länge. Zu guter Letzt gäbe es dann noch die kleinsten hier angetretenen Wrestler: Mandy Rose mit einer Körpergröße von 163 Zentimetern, Kalisto mit ganzen 168 Zentimetern, außerdem Becky Lynch mit ebenso 168 Zentimetern Länge.

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
15. Mai 2018
WWE SmackDown Live #979
TV-Show
ja
ja
ja
15. Mai 2018
WWE 205 Live #77
Webshow
ja
ja
-

 
 
 
Interessantes bei GB
Anfang des 20. Jahrhunderts tourte ein polnisches Brüderpaar durch die USA und schwang sich zu einflussreichen Persönlichkeiten in der Wrestlingszene auf. Ihre Bedeutung für das Pro Wrestling wird nicht nur dadurch klar, dass sich Jahre später ein gewisser Lawrence Whistler ihren Namen aneignete und fortan als Larry Zbyszko antrat - ohne auch nur entfernt mit ihnen verwandt zu sein. Die Zbyszkos - wir blicken auf ihre Geschichte zurück. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ironman steht nicht nur im Triathlonsport für einen der härtesten Wettkämpfe, auch im Wrestling zeichnen sich nur die Topathleten in dieser Matchart aus. Zumeist über 60 Minuten bekriegen sich zwei Kontrahenten und versuchen dabei die meisten Punkte aus Pinfalls und Submissions einzufahren. Genickbruch blickt zurück auf die Geschichte dieser Matchart, die nur zu besonderen Zwecken und für besondere Fehden ihre Verwendung findet. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsDatenschutz
   WeltbewegendesCD-ReviewsLinks
Texteigentümer dieser Seite: Indikatorgroupie  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)  •  Impressum  •  Datenschutz