Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

411.175 Shows5.175 Titel1.581 Ligen29.701 Biografien9.718 Teams und Stables4.389 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE: Roman Reigns im Interview über Bryan, Lesnar und CM Punk

Er gehört zu den umstrittendsten Superstars von World Wrestling Entertainment: Der "Big Dog" Roman Reigns hat sich in einem Interview zu einigen Themen geäußert und dabei auch klar Stellung bezogen. Hier sind einige Highlights aus dem Gespräch mit den Kollegen von GiveMeSport.

Falls WWE vorhabe ihn wirklich zum Heel zu turnen, solle man ihn am Besten direkt gegen Daniel Bryan stellen, da dann die Fans klar auf der Seite des SmackDown-Superstars wären. Reigns halte Bryan darüber hinaus aber für einen der Besten, die jemals in einen Ring gestiegen sind und würde sehr gerne noch einmal gegen ihn antreten. Zuletzt standen sich die Beiden bei Fastlane am 22. Februar 2015 gegenüber, als sie darum kämpfen, wer bei der nachfolgenden WrestleMania um den WWE World Heavyweight Title antreten darf. Reigns besiegte Bryan in einem spannenden Kampf, kurz darauf musste Bryan seine Karriere verletzungsbedingt jahrelang unterbrechen. Derzeit befinden sie sich zwar in unterschiedlichen Shows, aber mit den interpromotionalen Events wie beispielsweise Money in the Bank wäre ein erneutes Duell durchaus vorstellbar.

Roman wurde auch gefragt, wer denn die besten Wrestler am Mikrofon sind. Die Antwort: John Cena, Jimmy Uso und Jey Uso. Sie stehen mindestens einen Kopf über allen Anderen, wenn es um die Qualitäten bei Promos ginge. Besonders die Usos haben bei SmackDown die Gelegenheit bekommen, am Mikrofon zu glänzen und konnten dies besonders in ihrer Fehde gegen The New Day eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Dem reaktionsspaltenden WWE-Superstar wurden auch einige Fragen zur UFC gestellt, schließlich steht sein größter Rivale Brock Lesnar gerüchteweise vor einer Rückkehr in den Octagon. Darauf angesprochen sagte Reigns, dass Lesnar es ruhig tun solle, denn auch er würde nicht jünger werden. Reigns habe vollsten Respekt davor und würde Lesnar bei allem unterstützen, was er sich vornimmt. Auf die Frage, ob er sich denn den nächsten Kampf von CM Punk anschauen würde (Punk tritt am 09. Juni 2018 in seinem ersten zweiten UFC-Fight und nach fast zwei Jahren Pause/Training gegen Michael Jackson an), sagte Reigns, dass er dies nur tun würde, wenn der Kampf länger als 30 Sekunden gehen würde.

Zuletzt wurde Reigns noch gefragt, was er denn von Braun Strowman halten würde. Reigns sagte, dass egal was alle anderen behaupten. Er habe dieses Monster erschaffen. Damit sind wahrscheinlich die unzähligen Schlachten zwischen den Beiden gemeint, bei denen Strowman Reigns etwa einen Bürostuhl an den Kopf warf und einen Krankenwagen eigenhändig umschubste.

Kurzumfrage: Was hältst du von Roman Reigns?
Name und Passwort


Benutzerkommentare auf dem Boardhell
Thorus84
15.05.2018, 13:51 Uhr
Einloggen und zitieren
Der Beste am Mic ist gegenwärtig unzweifelhaft The Miz. Und danach kommt lange Zeit gar nichts.
Thala
15.05.2018, 14:18 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Der Beste am Mic ist gegenwärtig unzweifelhaft The Miz. Und danach kommt lange Zeit gar nichts.
 


Gebe ich dir recht, wobei ich Kevin Owens da recht na dran sehe.
NJack
15.05.2018, 14:43 Uhr
Einloggen und zitieren
Daniel wird ja auf lange Sicht auch wieder mitzählbar sein. Er brauch noch ein bischen, aber das wird. Und AJ finde ich eigentlich auch immer gut am Mikro.
Grinder
15.05.2018, 14:57 Uhr
Einloggen und zitieren
Bester am Mic? Miz... und dann kommt laaaange gar nichts.
Dann kann man Cena aber als einen der ersten ruhig nennen. Er hällt zwar gefühlt immer die selbe Promo, die aber dafür ordentlich.
Masterff1986
15.05.2018, 16:15 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Bester am Mic? Miz... und dann kommt laaaange gar nichts.
Dann kann man Cena aber als einen der ersten ruhig nennen. Er hällt zwar gefühlt immer die selbe Promo, die aber dafür ordentlich.
 



Äh nein....
Cena ist am Mic Miz mal um Lichtjahre voraus...

Miz finde ich persönlich einfach nur lahm...

Als beste Mic-Worker der Liga würde ich mal Cena,Wyatt nennen, Orton finde ich als Heel oder Tweener wie gegen Rollins und Wyatt (also das Segment mit dem Abfackeln der Hütte) auch cool..
Hardcore Mr.A
15.05.2018, 16:58 Uhr
Einloggen und zitieren
Ohje ich hoffe der gute Roman meint diesen Quatsch nicht ernst, am Mic am besten ist ohne jeden Zweifel Kevin Owens, da kann aktuell nur Miz, Sami, Joe und Elias mithalten, und dann kommt ganz lange Nichts, zumindest mal bis da die Usos kommen ist das noch ein gaanz ganz großes Stück.
TylerDurden
15.05.2018, 17:31 Uhr
Einloggen und zitieren
War die Frage an Reigns wer die AKTUELL besten Wrestler am Mic sind oder bis dato?

Bei ersterem mag das stimmt, bei letzterem kann ich nicht zustimmen.
Woodstock
15.05.2018, 17:34 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Äh nein....
Cena ist am Mic Miz mal um Lichtjahre voraus...

Miz finde ich persönlich einfach nur lahm...

Als beste Mic-Worker der Liga würde ich mal Cena,Wyatt nennen, Orton finde ich als Heel oder Tweener wie gegen Rollins und Wyatt (also das Segment mit dem Abfackeln der Hütte) auch cool..
 


Orton in dieser Diskussion zu nennen ist falsch auf so vielen Ebenen, dass mir da die Worte fehlen.
CanadianDestroyer
15.05.2018, 18:05 Uhr
Einloggen und zitieren
Wenn du ins Mikrophon furzen kannst bist du noch lange nicht gut am Mic.

Es herrscht sowieso richtig Ebbe an hochklassiger Mickunst.Ich sehe , aber ein das The Miz und Cena wirklich gute Präsenz zeigen und ihre dummen Catchprases runter singen können wie kaum einer in der WWE. Aber gerade was die Kunst des Micworks angeht sehe ich eher Bray Wyatt als Talent an.

Man zieht es einfach nur nicht wirklich durch mit ihm.Promos sind erst dann wirklich gut , wenn du merkst das die ganze Halle in Ehrfurcht staunt.
Ich sehe es deutlich bei Jake "The Snake" Roberts und Macho Man Randy Savage sowie CM Punk, Stone Cold und Mark Henry wo die Qualität zu finden ist.

Dabei sei gesagt , dass Henry eigentlich nur einen Glücktreffer erziehlt hat mit seiner Retirement Rede , aber genau sowas bleibt im Gedächtnis.
Eine einfache Motivationsrede von Cena hat die Qualität der Liga von The Rock , es ist einfach so , dass Sie Ihr Programm gut abfahren können und immergleiche Promos bringen können um die Halle wenigstens etwas aufzuheizen.Aber ein Killer ist eher CM Punk oder Stone Cold.
CanadianDestroyer
15.05.2018, 18:09 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Wenn du ins Mikrophon furzen kannst bist du noch lange nicht gut am Mic.

Es herrscht sowieso richtig Ebbe an hochklassiger Mickunst.Ich sehe , aber ein das The Miz und Cena wirklich gute Präsenz zeigen und ihre dummen Catchprases runter singen können wie kaum einer in der WWE. Aber gerade was die Kunst des Micworks angeht sehe ich eher Bray Wyatt als Talent an.

Man zieht es einfach nur nicht wirklich durch mit ihm.Promos sind erst dann wirklich gut , wenn du merkst das die ganze Halle in Ehrfurcht staunt.
Ich sehe es deutlich bei Jake "The Snake" Roberts und Macho Man Randy Savage sowie CM Punk, Stone Cold und Mark Henry wo die Qualität zu finden ist.

Dabei sei gesagt , dass Henry eigentlich nur einen Glücktreffer erziehlt hat mit seiner Retirement Rede , aber genau sowas bleibt im Gedächtnis.
Eine einfache Motivationsrede von Cena hat die Qualität der Liga von The Rock , es ist einfach so , dass Sie Ihr Programm gut abfahren können und immergleiche Promos bringen können um die Halle wenigstens etwas aufzuheizen.Aber ein Killer ist eher CM Punk oder Stone Cold.
 


Überhaupt was fällt Punk eigentlich ein gegen den King of Pop anzutreten?Der dürfte etwas faul sein
Stefan "Effe" Effenberg
15.05.2018, 18:12 Uhr
Einloggen und zitieren
Ich will Kevin Owens' leistung nicht schmälern, aber mehr als sich selbst stellt er am Mike doch auch nicht dar.
GaiusMarius
15.05.2018, 18:17 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Ich will Kevin Owens' leistung nicht schmälern, aber mehr als sich selbst stellt er am Mike doch auch nicht dar.
 


Ist das nicht Sinn und Zweck der Sache?
Hardcore Mr.A
15.05.2018, 18:25 Uhr
Einloggen und zitieren
Ist es. Deswegen ist er auch für mich die glasklare Nummer 1 aktuell, niemand bringt das was er sagt so echt und authentisch rüber wie KO.
Okkult
15.05.2018, 18:36 Uhr
Einloggen und zitieren
"...22. Februar 2015 gegenüber...kurz darauf musste Bryan seine Karriere verletzungsbedingt jahrelang unterbrechen."

Echt nur so kurz ist das her? Waren irgendwie gefühlte 10 Jahre.

Da gibt es meiner Meinung nach so einige, die am Mikrofon besser als The Miz, Cena und Konsorten sind (zumindest meiner Ansicht nacht). Aber die sind nicht bei WWE (Joey Janela, Matt Riddle zB), also zählt das bestimmt nicht.
Wobei ich korrigiere mich. "Besser" ist nicht das richtige Wort, denn die genannten sind doch alle auf nem ziemlich gleichen Niveau bei den Promos und dem Gelaber. Da noch von einem "Besser" oder "Schlechter" zu reden ist dann doch irgendwie Haarspalterei.
Sirpopp
15.05.2018, 18:51 Uhr
Einloggen und zitieren
Unabhängig von der Reihenfolge am Mic...ich würde es Roman echt langsam schon wünschen dass man ihn Heel turn. Und ich geb seiner eigenen Einschätzung da absolut Recht. Wenn man ihn auch noch gegen die absoluten Top-Faces wie Bryan stellt kann das überhaupt nicht schief gehen und er könnte zu dem Monster-Heel schlechthin werden.

Grad nach den Reaktionen heute bei RAW tut er mir echt langsam schon leid. Er kann ja nix dafür. Er macht seine Arbeit so wie man es ihm aufträgt und hätte wahrlich mehr verdienst als der meistgehaßteste Face-Wrestler aller Zeiten zu werden 😂

Mag ja sein dass die Fanartikel gut weggehen und sie damit gut Kohle machen. Aber mir würde es trotzdem nicht dauerhaft gefallen wenn mein Top-Face unter ständigen Buh-Rufen zum Ring kommt. Sicher muss man nicht jedem Impuls der Fans nachgeben aber langsam wird's echt lächerlich. Und als ich von Kurt heut auch noch "Best for Business" gehört hab hätte ich fast gekotzt. Offenbar will man die Underdog Nummer jetzt ernsthaft mit ihm durchziehen 🤦‍♂️
Seite: 1 2 3

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Für viele ältere Wrestlingfans sind die Montagskriege, oder auch Monday Night Wars, die glorreichste Zeit des Wrestlings. Die Einschaltquoten rasten damals in astronomische Höhen, gemeinsam wurde mehrfach die magische Marke von 10.0 Ratingpunkten überschritten. Die nWo, die D-X, legendäre Stables beherrschten den Konkurrenzkampf und die WWF läutete eine neue Ära ein - die Attitude Ära. Blicken wir gemeinsam zurück auf 6 Jahre beinharte Rivalität die das Pro-Wrestling für immer veränderten! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die 90er Jahre brachten uns nicht nur den ersten Golfkrieg, sondern auch jede Menge anderer Ereignisse, auf die unsere Welt gerne verzichtet hätte. In einer 11teiligen Serie hat Genickbruchs Mitarbeiter Ben die schlimmsten Gimmicks zusammengetragen, die in den letzten Atemzügen des vorigen Jahrtausends verbrochen wurden. Wundert und schämt euch mit ihm auf seiner Zeitreise durch das Kuriositätenkabinett der Booker. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Virgile Dutrannoy  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)  •  Impressum  •  Datenschutz