Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

405.474 Shows5.094 Titel1.560 Ligen29.503 Biografien9.561 Teams und Stables4.273 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 38.405 Kommentare abgegeben und 501.715 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

automatix
Meinungsbilanzautomatix schrieb 264 Wortkommentare.
Tippspieleautomatix nahm bisher an 59 Tippspielen teil. Dabei gelang es automatix, insgesamt 1482 Punkte einzuheimsen. Davon holte automatix 1243 Punkte bei 50 Teilnahmen im Bereich WWE, 225 Punkte bei 8 Teilnahmen im Bereich TNAW und 14 Punkte bei 1 Teilnahme im Bereich Lucha Libre.
Boardhellautomatix schrieb 5724 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Meinungsliste
automatix
04.04.2016 18:04 Uhr
Roman Reigns
Tja, noch verschließen sie die Augen, aber Wrestlemania hat gezeigt, wie wenig Roman Reigns ankommt. Der kommt als Face im Main Event zum Ring und im Publikum herrscht Stille. Cena wird wenigstens noch ausgebuht, aber Reigns interessiert einfach keinen. Wenn man überlegt, was Dean Ambrose, selbst ein Kevin Owens an Reaktionen zieht, da fragt man sich echt, wann werden sie bei der WWE aufwachen und Reigns zurück in die Midcard stufen. Mehr ist er einfach nicht.
automatix
04.04.2016 13:30 Uhr
WWE WrestleMania 32 (3. April 2016)
Tja, jetzt hat man einen Champion, der Face sein soll und keinen Gegner für den. Es gibt wahrscheinlich keinen Heel in der WWE, den man gegen Reigns stellen kann und der dann nicht Face Reaktionen bekommen wird.
Aber insgesamt wars eine WM wie immer. Hohe Erwartungen, die wie immer grandios enttäuscht haben. Mal schauen, wie man das heute bei Raw retten wird
automatix
29.03.2016 2:46 Uhr
R-Truth
Der Klassiker eines guten Worker, den man einfach nicht ordentlich gepusht hat. Er hatte so viele gute Ansätze, wo er gut ankam und man hat eigentlich nie etwas richtig gemacht. Er hätte einen guten Main Eventer abgegeben. Mittlerweile taugt er auch nur noch als Comedy Nummer.
automatix
25.03.2016 21:24 Uhr
Mick Foley
Ja, für ihn wurde das Hardcore Wrestling erfunden und Gottseidank ist es mit ihm auch wieder verschwunden. Nicht umsonst mußte er mit 35 seine Karriere beenden, weil eben wegen seiner Bumps und seiner Verletzungen sich so kaputtgemacht hat, daß es nicht mehr ging. Und dank Jim Ross Kommentar 'Skills' war er zum Schluß nicht mehr zu ertragen (Mrs. Foleys Baby Boy - was habe ich das gehasst). Ich fands schade, daß er sich so kaputtgemacht hat und ich vermisse den Hardcore Stil nicht.
automatix
20.03.2016 18:40 Uhr
John Bradshaw Layfield
Einer der besten Heel der letzten Jahre. Einer der wenigen Wrestler, die in jeder Rolle glaubwürdig wirkten. Egal ob als dämlicher Cowboy, als Acoloyte oder später als Rich Texan. Er war in jeder Rolle gut. Schaut euch einfach die Skits mit Charlie Haas an, dieser Gesichtsausdruck, diese Reaktionen, das wirkt einfach echt. So eine Qualität findet man heute bei keinem mehr. Und als Kommentator das beste seit langen.
automatix
15.03.2016 15:38 Uhr
WWE RAW #1190 (14. März 2016)
Die Road to WM ist jedes Jahr so lahm...
automatix
09.03.2016 16:48 Uhr
Roman Reigns
Naja, Roman Reigns kann ja nichts dafür, daß die WWE zu blöde zum booken ist. 2014 lies man ihm Rumble richtig gut aussehen - hätte er den gewonnen, der Push wäre ein Selbstläufer geworden. Aber es mußte ja Bootista sein. 2015 wollte ihn keiner mehr den Rumble gewinnen sehen und man lies Reigns im Rumble selber schwach aussehen und hat das wohl dümmste Rumble Finish seit 94 iniziert. Und so hat man dafür gesorgt, daß Reigns bei weiten nicht so over war, als zu WM ging - darum konnte man ihn da nicht gewinnen lassen. Und für die diesjährige WM ist es nicht besser, eigentlich kann Reigns gar nichts gewinnen. Er muß Champion werden, holt er den Titel nicht, ist es wohl vorbei mit dem Push....
automatix
07.03.2016 0:26 Uhr
Jacques Rougeau
Jacques Rougeau ist für mich eines der großen Rätsel der WWE. Er hatte alles. Charisma, Mic Skills, war toll im Ring, es hat alles gepasst. Warum man aus ihn nie mehr gemacht hat werde ich nie verstehen. Selbst das dämliche Mountie Gimmick brachte er zum funktionieren. Seine Chemie mit Jimmy Hart war super und auch als Tag Team Wrestler war er sehr gut, egal ob mit seinem Bruder oder als Quebecer mit Carl Oulette. (und das er wohl die coolsten Themes überhaupt hatte kommt noch dazu. Egal ob All American Boys, I am the Mountie oder we're not the Mounties - die waren so toll.... Warum man den nicht wenigstens mal einen anständigen Heel Run gegen Hogan gegeben hat.... ein Jammer. Er hatte alles.
automatix
05.03.2016 22:20 Uhr
Mantaur
Das Gimmick war wohl eines der dümmsten überhaupt. Der Einzug mit dem Stierschädel - grauenhaft. Aber zumindest habens die WWE Leute schnell gemerkt, denn nach einen halben Jahr wars vorbei. Wäre ein gutes Tag Team mit Bastion Booger gewesen - The worst Gimmicks EVER oder so ;)
automatix
05.03.2016 22:17 Uhr
Brutus Beefcake
Am meisten blieb mir Gorilla Monsoon in Erinnerung, weil er Brutus immer falsch aussprach. Ansonsten war der gute Mann nicht so schlecht, wie er jetzt gerne gemacht wird. Er war zu seiner Glanzeit bis zum Unfall ganz ordentlich over, machte gute Promos und seine Matches waren einigermaßen brauchbar. Seine WCW Zeit ist wie bei so vielen an mir vorbeigegangen, war nie WCW Zuschauer. Als Barber passte er perfekt in damalige Zeit und ich denke, er hätte damals auch ohne Hogan so funktioniert.
automatix
02.03.2016 17:49 Uhr
The Undertaker
Das mag sein, trotzdem wird der Undertaker irgendwie gegen Shane verlieren müssen. Sonst wäre die Story nach einem Monat am Ende, das dürfte den Aufwand nicht gerecht werden. Ich denke, irgendwer wird eingreifen für Shane und man promoted dann ein Jahr lang Undertaker vs ??? als Abschiedsmatch des Undertakers bei der nächsten WM
automatix
23.02.2016 7:20 Uhr
WWE RAW #1187 (22. Februar 2016)
D.h. dann wohl, der Undertaker wird gegen Shanomac verlieren. wird interessant, wer Shane da zum Sieg verhilft.
automatix
22.02.2016 12:37 Uhr
WWE Fastlane 2016 (21. Februar 2016)
Yeah, Reigns hat gewonnen, damit dürfte keiner gerechnet haben..... Ein Glück, daß man nicht mehr auf Buyrates schauen muß, weil das, was man bisher über WM hört dürfte viele Kunden vom Buy abhalten.
Reigns vs HHH als Main Event. Ich weiß nicht, wer das wirklich sehen will, nachdem sowieso klar sein dürfte, das Reigns das Match als Champion verlassen wird....
automatix
13.02.2016 22:03 Uhr
Big Boss Man
Ja, der Big Boss Man. Eigentlich schade, daß man nie wirklich viel aus ihn gemacht hat. Er kam gut an, er war over, er war toll im Ring für einen Mann seiner Statur, er hatte ordentliche Mic Skills und er wirkte in seinem Gimmick immer glaubwürdig - als Heel, als Face, egal. Persönlich fand ich ihn immer klasse. Sein Hard Time Theme war toll, sein späters WWE Theme nach der Rückkehr auch. Auf jeden Fall einer, der mehr als nur den Hardcore Titel verdient gehabt hätte. Schade, daß er so früh verstorben ist, er war immer eine Bereicherung für die WWE
automatix
13.02.2016 21:58 Uhr
Jim Duggan
Einer der schlimmsten Wrestler aller Zeiten. Die dämlichen USA Chants, das blöde Holz und dann ewig keine Einzugsmusik. Ich konnte mit Duggan nie was anfangen, er war am Mic nix gescheites, er war im Ring nix gescheites und das er alle paar Jahre wieder aus dem Nichts auftaucht macht es nicht besser. Wenn man überlegt, daß man an dem einen Rumble Sieg verschwendet hat.... Aber zumindest hats zu mehr nicht gelangt - und mehr hätte er auch nicht verdient gehabt. Das Duggan dann im Hogan Sog wie so viele zur WCW gegangen ist hat mich als einer, der nie WCW geschaut hat dann natürlich gefreut. Ich hoffe auf jeden Fall, ihn nie wieder zu sehen in einem WWE Ring.
automatix
29.01.2016 21:07 Uhr
WWE SmackDown #859 (28. Januar 2016)
Ric Flair macht die Karriere seiner Tochter kaputt. Das hat sie nicht verdient.
automatix
25.01.2016 19:54 Uhr
WWE Royal Rumble 2016 (24. Januar 2016)
Eigentlich eine gute Show, nur im Rumble zwei Fehler: Das Reigns wiederkommt war so klar wie nochmal was und wenn man Mut gehabt hätte, hätte man Ambrose gewinnen lassen müssen. Man braucht neue Topstars und gibt den Sieg einen Rentner.... Ansonsten gutes Rumble Match.
automatix
19.01.2016 18:50 Uhr
Editiert: 19.01.16 18:51
Umaga
Tja, es ist ewig schade, daß man ihn nicht gegen Cena wenigstens für zwei Wochen den Titel gegeben hat. Hätte er bei New Years Revolution den Titel geholt, er wäre in den absoluten Main Event aufgestiegen, wer weiß, wie es dann weiter gegangen wäre. Er hätte es verdient gehabt, er war ein toller Wrestler. Schade drum.
automatix
18.01.2016 20:31 Uhr
Viscera
Ja, der gute Viscera war verschwendetes Potential. Er war kein Technikgott, aber wer erwartet das bei der Größe? Er hatte als Viscera aber die Looks, um zumindest einen guten Monsterheel Run zu bekommen - leider wurde da nie was draus. Aber gut, mit dem Mabel Gimmick und Men on a Mission hatte man ihn schon von vornherein lächerlich gemacht, das war halt schwierig aus den Gedächtnis der Leute zu bekommen. Ich fand ihn immer besser als z.b. ein Yokozuna, der nach drei Aktionen schon immer total außer Atmen ausschaute. Wäre er gleich als Viscera debütiert, das hätte was werden können. Schade drum, möge er ihn Frieden ruhen.
automatix
15.01.2016 19:49 Uhr
Hulk Hogan
Dem kostenlosen Network Monat sei dank schau ich mir grad die alten Sachen aus den späten 80ern an. Betrachtet man es vom heutigen Standpunkt, dann war der Wrestler Hulk Hogan einfach tragisch für alle anderen. Er konnte nichts, steckte ewig ein, dann sein dämlicher Uphulk, Big Boot, Legdrop, aus. Wenn man sieht, wie er da talentierte Worker wie Randy Savage oder Ted Dibiase lächerlich macht mit seinem Stil, das ist echt traurig. Jesse Ventura hats richtig gesagt: It stinks Monsoon.....
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
 
 
 
Interessantes bei GB
Wenn Eltern ein Kind verlieren, ist das ein schwerer Schicksalsschlag. Doch wie schlimm muss es erst sein, wenn gleich fünf Söhne vor dem Vater aus der Welt scheiden? Auch solche schwarzen Geschichten schreibt der Wrestlingssport und wir bringen euch dieses dunkle Kapitel näher. Eine Ausgabe unserer Kolumne Family Tradition blickt zurück auf die Geschichte der Familie Adkisson, besser bekannt als die von Erichs, von Vater Fritz bis zur Enkelin Lacey. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die New World Order of Wrestling - verantwortlich für Aufstieg und Fall einer ganzen Liga. Wir blicken zurück auf den Start mit einem zur damaligen Zeit völlig unerwarteten Turn über die Zeit der absoluten Dominanz bei wCw, bis hin zum Ende mit einer Splittergruppe und jeder Menge Verletzungen. Kevin Nash, Hollywood Hogan und Scott Hall laden euch ein auf eine Reise durch die Geschichte der nWo. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die Geschichte der McMahons ist untrennbar mit der Geschichte von World Wrestling Entertainment und ihren Vorgängern verbunden. Was der Urgroßvater von Shane und Stephanie als Nebenprodukt seiner Tätigkeit als Boxpromoter startete, ist heute ein globales Medienunternehmen mit einem Umsatz von hunderten Millionen US-Dollar. Unsere Kolumne Family Tradition stellt die Mitglieder des McMahon-Clans vor, dessen Geschichte noch lange nicht zu Ende geschrieben sein dürfte. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)  •  Impressum  •  Datenschutz