Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

459.326 Shows5.678 Titel1.724 Ligen30.628 Biografien10.590 Teams und Stables4.977 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 41.012 Kommentare abgegeben und 542.553 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

Seraphim
MeinungsbilanzSeraphim schrieb 76 Wortkommentare.
TippspieleSeraphim nahm bisher an 29 Tippspielen teil. Dabei gelang es Seraphim, insgesamt 710 Punkte einzuheimsen. Davon holte Seraphim 415 Punkte bei 19 Teilnahmen im Bereich WWE und 295 Punkte bei 10 Teilnahmen im Bereich TNAW.
BoardhellSeraphim schrieb 216 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler18871182.60
Stables0001004.00
Shows7482102.36

Meinungen
Wrestler
Stables
Shows

Meinungsliste
Seraphim
18.12.2018 12:55 Uhr
WWE RAW #1334 (17. Dezember 2018)
...und wieder fang ich an, von etwas mehr Attitude zu träumen. :b
Seraphim
04.04.2017 21:32 Uhr
vergab Note 1
WWE RAW #1245 (3. April 2017)
Reigns bekommt das Taker Gimmick. Was eine geile Idee xD Bräuchte man nur noch einen Paul Bearer - Ersatz mit Urne ^^ Die Show war sehr unterhaltsam. Die Crowd ging gut ab. Manchmal hatte ich sogar das Gefühl, dass Sie etwas "zu" weit ging. Und das Gefühl habe ich sehr selten.

Man wird mehr von Kurt Angle sehen! Das ist schon mal sehr gut. Der Mann weiss zu unterhalten. Ich hatte gehoft, er tritt selbst an Seth Rollins Seite im TT Match an :b

Es gibt eine Kleinigkeit, die ich befürchte. Es scheint, als würde Vince McMahon das Broken Matt Hardy Gimmick nicht gefallen. Bei Wrestlemania ging er noch gut ab, bei RAW waren zu 90 % die alten Hardys zu sehen. Sogar seinen alten Entrance hat er gebracht. Hm... Wenn es so sein sollte, ist es mit den Hardys wie mit Team 3D nach der Rückkehr. Ein Run, dann ab in die Versenkung.
Seraphim
14.03.2017 12:56 Uhr
vergab Note 2
Stephanie McMahon
Stephanie McMahon ist gut. Sogar sehr gut. Ich bin sogar so weit zu sagen, dass sie zu den besten Leuten am Mikrophon überhaupt gehört. Sie kann offensichtlich improvisieren und andere Worker in Grund und Boden reden. Zudem schaut sie gut aus, macht nen glaubwürdigen Heel und tritt auch mal im Ring an. Ganz wie ihr Paps. Eine Zwei nur, weil sie jetzt nicht die beste In Ring Workerin ist :)
Seraphim
22.08.2016 8:31 Uhr
WWE SummerSlam 2016 (21. August 2016)
Ich fands in Ordnung.

...und jetzt warte ichj nur noch auf: "Wer kann Lesnar stoppen?" Woraufhin Goldberg zum Ring kommt. *seufz* Hoffe, die machen was vernünftiges draus ^^.
Seraphim
26.01.2016 9:20 Uhr
vergab Note 2
WWE RAW #1183 (25. Januar 2016)
Ich fand RAW diesmal ziemlich gut.

The New Day darf eine Promo mit The Rock halten, wobei man wieder sieht, wie viel die Jungs draufhaben, wenn man sie lässt. Rocky war diesesmal für meinen Geschmack nur als Dwayne Johnson anwesend. War für meinen Geschmack irgendwie ein wenig schluderig alles... Hat mich trotzdem gut unterhalten.
Was mich enttäuscht hat, war das Match Y2J gegen AJ Styles. Dachte, jetzt geben die Beiden Vollgas und reissen die Hütte ab. Dabei kam mir AJ sehr unsicher vor, was den Matchablauf anging. Wenn ich jetzt übertreibe, würd ich sagen, Jericho hat mehr geredet als gewrestlet. ;) Muss AJ jeden einzelnen Schritt vorkauen, muss sogar dem Ref sagen, dass er counten soll... Und die Beiden kamen mir auch so vor, als wenn sie nicht mal das volle Tempo gehen "konnten". Vielleicht täuscht das ja.
Und die Crowd hätte über RAW verteilt gerne besser drauf sein können.

Aber hey! Ich such mir grundsätzlich die negativen Sachen raus. Im Grunde - wenn man dieses RAW mit dem vor ein paar Monaten vergleicht - war die Sendung klasse.
Seraphim
20.07.2015 21:41 Uhr
vergab Note 3
WWE Battleground 2015 (19. Juli 2015)
Ich fand den Event gar nicht so schlecht.

Owens durfte aus einem AA vom Rope auskicken. Das stellt ihn schon sehr stark da. Naja... So kann er vielleicht ja noch behaupten, das Cena ihn nie gepinnt hat. o.o Was mir aber auffällt ist, wie stark der US Titel zur Zeit dargestellt wird. Und noch ein Gedanke: So lange Cena US Champ ist, hat er nichts mit den anderen Titeln zu tun :3 Was ich gut finde. Cena ist sonst in den letzten Jahren immer der Haupttitelhalter gewesen... Ob es schlau war, Owens tappen zu lassen? Natürlich schaut es am Ende nicht gut aus, aber wer weiss, wie es in RAW verpackt wird... Immerhin darf man nie vergessen, dass Owens in der WWE relativ neu ist (Jetzt mal abgesehen von seiner Indy Karriere) und Cena im Grunde immernoch "das" Topface seit mehreren Jahren. Wie gesagt. Die Fehde wird sich wohl noch ziehen, bis Owens den Titel hat (Und danach wohl hoffentlich nach weiteren Titeln strebt (bzw. die Chance bekommt)).

Das Lesnar - Rollins - Ding. Lesnar wurde überragend dargestellt. Man kann ihn also getrost gegen den Taker kämpfen lassen und immer mit der Ausrede kommen, das Rollins Lesnar nie besiegt hat bzw. die Kämpfe immer unglücklich verliefen. Rollins hat ein paar knackige Kicks drauf und das Counting der Suplexe machte Laune. ^^ Letztendlich bleibt die Frage... Was will der Taker jetzt schon? Ziehen die das Ganze dann auch bis Wrestlemania? So als Revance - Match? Was soll das Ganze beim Summer Slam? Man kann sich dann ja denken, dass es da keinen Sieger gibt... Obwohl... Rollins unterbricht das Match zwischen Taker und Lesnar (Oder bringt den Taker zu einer Niederlage), Taker schnappt sich Rollins, Kane unterbricht das Ganze. Bruderfehde, die bei einem Retirementmatch bei Wrestlemania endet. Hm... Denkbar. ^^

Zurück zum PPV. Hat mich im Grossen und Ganzen unterhalten. War nicht super, aber auch nicht wirklich mies. Freu mich auf RAW :)
Seraphim
04.07.2015 21:57 Uhr
vergab Note 3
WWE The Beast in the East (4. Juli 2015)
Ich bekomme immer mehr den Eindruck, das gewisse Leute hauptsächlich in den Kader aufgenommen wurden, um sich für den asiatischen Markt interessanter zu gestalten. Denke so an Finn Balor und Itami. Nachdem ich jetzt diese Show gesehen habe, fiel mir unter anderem auf, das sämtliche Matches vom Ablauf her irgendwie anders stattfanden. Diese in Japan üblichen Respektspielchen zwischen so gut wie jedem Worker und zudem meiner Meinung nach mehr Haltegriffe und ähnliches. Oder kommt es nur mir so vor? Denke, es ist seit Monaten geplant, sich in einen Markt zu drängen, in dem Wrestling noch einen hohen Stellenwert hat, wie hier Japan.
Seraphim
02.07.2015 10:12 Uhr
vergab Note 3
Martin Casaus
Martin Casaus hat inzwischen seinen Weg als Marty "The Moth" Martinez zu Lucha Underground gefunden. Er ist nicht der "Über" - Worker, macht seine Sache aber ganz okay. Er scheint sowieso mehr der Entertainer - vergleichbar mit einem Colt Cabana - zu sein, als der In Ring Athlet. Ich finde ihn in Ordnung, erwarte aber in Zukunft nicht mehr viel von ihm.
Seraphim
26.01.2015 9:21 Uhr
vergab Note 4
WWE Royal Rumble 2015 (25. Januar 2015)
Es nervt einfach, wie Reigns einem zur Zeit aufgezwungen wird... Sollen ihn bei Zeiten Heel turnen lassen, weil ich vermute, dass diese Negativstimmung wie bei Bootista nie mehr weggehen wird. Selbst The Rock's Pop wurde vernichtend gekillt. ^^ Und auch mir stinkt es gewaltig, dass das ganze Rumble - Match nur auf Reigns aufgebaut wurde, wobei fast... fast alle anderen schmückendes Beiwerk darstellen sollten.

Ein Wunsch für's nächste Jahr: Stockt den Rumble auf 40 Worker auf, damit man noch mehr Überraschungsgäste reinpacken kann bzw. mehr Workern Sendezeit gibt, die sonst nirgends zu sehen waren. Wird wohl nie passieren. Alleine, weil dann die ganzen Statistiken für die Promovideos korrigiert werden müssten ^^". *seufz*
Bin mal gespannt, ob überhaupt ein Nachjustieren bzw. irgend eine Reaktion auf die Fanreaktionen kommen wird, oder ob das Ganze einfach so weiterlaufen soll.

Lesnar darf weitererobern. Finde ich klasse.
Seraphim
02.12.2014 17:14 Uhr
WWE RAW #1123 (1. Dezember 2014)
Ist irgendwem das Schild mit der Anspielung auf die Staph Infection aufgefallen? ^^

http://www.cagesideseats.com/2014/12/1/7317697/pic-can-someone-check-my-staph-infection-sign-makes-monday-night-raw
Seraphim
20.08.2014 20:28 Uhr
vergab Note 2
Teddy Hart
Aufgrund seiner Technik und des Charismas hätte aus ihm einer der ganz großen der Hauptligen werden können. Leider übersteigt sein Ego offensichtlich seinen Willen zum Erfolg. Trotzdem soll man ja das Gesamtpaket betrachten... Und da ist durchaus ne 2 drin.
Seraphim
13.07.2014 10:38 Uhr
vergab Note 4
Big E
Big E hat sich nach meiner letzten Beurteilung schon ziemlich herausgeputzt. Leider nicht in einem Maße, wo ich sagen kann, dass er zu den Top - Leuten im Business gehören würde. Seine In Ring Performance ist stabil, stiff und weiss zu unterhalten. Hier ist der Negativpunkt doch leider, dass er oft Aktionen bringt, die seinen Gegnern u.a. blutige Lippen bescheren.
Am Micro will ich ihn garnicht mehr hören. Er ist derjenige, der so nen Typen wie Heyman an seiner Seite bräuchte. Big E schnauft und jault ein paar Töne ins Micro, reisst dabei die Augen weit auf und man denkt: "Schnell! Einen Arzt! Er bekommt keine Luft mehr!". Sofern hier nicht noch ein Wunder geschieht, seh ich ihn ganz unten in der Jobberhölle.
Seraphim
18.03.2014 21:07 Uhr
WWE RAW #1086 (17. März 2014)
Fandango schien einen Knee - Drop aus versehen voll durchgezogen haben, wodurch Goldi anscheinend ne Platz- oder ne Schürfwunde an der Schläfe hatte. Zudem schien es, als hat er sich bei nem Abpraller in der Ringecke an den Rippen verletzt zu haben. Ab dem Zeitpunkt hielt er sich ständig am Brustkorb, versemmelte auch ein paar Aktionen und der Spassfaktor in diesem "Funmatch" war komplett verschwunden. Ich vermute eine Verletzung, wills aber für ihn nicht hoffen...

Ansonsten war das Schlusssegment klasse. Und dieses "Du bist nicht nach Hause gerannt" von Hunter war nicht falsch zu verstehen. Das Publikum in der Halle hats auch gleich begriffen.
Seraphim
10.10.2013 21:35 Uhr
vergab Note 1
Cody Hall
Statur: Top. Charisma: Vorhanden. Wie aber schon wer anders geschrieben hat, ist er in allen Bereichen noch ganz am Anfang. Potentzial ist auf jeden Fall zu erkennen. Bei dem Umfeld (Hall, Nash, Zbyszko, DDP, XPac) sollte es doch mit dem Teufel zugehen, wenn nicht etwas vernünftiges aus ihm werden sollte. Wenn er immer fein konstante Fortschritte macht in Sachen In Ring Ability, natürliches Sprechen beherrscht, dann kann ich ihn mir auch irgendwann ganz oben vorstellen. Wenn die Fortschritte allerdings nicht gross genug sind und es zu sehr bei dem bleibt, wie es grad ausschaut, sollte er den Schritt zu größeren Ligen vielleicht erst noch mal überdenken... Eine Wertung gibt es noch nicht. Will erst schauen, wie er sich macht.
Seraphim
23.06.2013 9:07 Uhr
vergab Note 2
Christian
In der Anfangszeit sehr genial! Vor allem im TagTeam mit Edge hat er mir sehr gut gefallen. In letzter Zeit ist er jedoch etwas farblos und wird schlecht eingesetzt. Mehr oder weniger mit seinem eigenen Zutun reisst mich sein Auftauchen nicht mehr wirklich vom Hocker. Darum auch nur ne "gute" Zwei :)
Seraphim
17.06.2013 21:55 Uhr
WWE Payback 2013 (16. Juni 2013)
Ist Del Rio jetzt Heel oder wie? ^^ Klar, die Crowd war gegen ihn... Aber er hat anscheinend mitgezogen. Was mich interessiert: Was die Offiziellen wohl dachten, als Del Rio den Divas Championchip Title durch die Gegend getreten hat :b Ist nicht der bedeutenste Belt... Aber, muss das sein? ^^
Seraphim
09.04.2013 18:54 Uhr
WWE RAW #1037 (8. April 2013)
Hab jetzt nicht alles gelesen, vielleicht kam es ja schon: Hier einfach mal ein YT Link von einem, der etwa 5 Minuten der RAW Sendung mit Cena und der Crowd mitgeschnitten hat, nachdem schon alles Off Air gegangen war. Schön anzusehen :)

http://www.youtube.com/watch?v=xAAnb_WRm9U
Seraphim
08.04.2013 21:06 Uhr
vergab Note 3
WWE WrestleMania XXIX (7. April 2013)
Ich pick mir mal ein paar Kleinigkeiten raus, da im Grunde schon so gut wie alles geschrieben wurde :)
BTW: Mich hat der PPV unterhalten, aber nicht im erwünschten WM Stil vom Hocker gerissen.

- Titelmatch als DM. Hebt vielleicht Ticketverkäufe, senkt aber den (Rest)-Wert der kleinen Titel und meine Laune
- The Shield bekommt hoffentlich nach diesem Sieg frische Gegner, damit man sie weiter wichtig hält und vielleicht noch wichtiger macht
- Hat Ryback sich im Kampf gegen Mark Henry an den Rippen verletzt? Oder hat er in sehr kurzer Zeit sehr gut sellen gelernt ^^
- Big E Kein - Charisma Langston und Dolph Ziggler werden "nicht" TT Champion. Wunderbar :) Soll Ziggi endlich mal seinen Koffer einlösen! Dachte mal wieder "Heute ist es soweit" ^^
- Fandango... Ich finds nur peinlich, dass alle Tänzerinnen tanzen und er nur posen bringt ^^ Ab und an mal eine Drehung. Irgendwie geht das Gimmick so nicht ganz auf... Aber heat zieht der Junge :)
- Jack Swagger hat seine - wahrscheinlich selbst eingebrockte - Niederlage kassiert... Haben ihn immerhin bis WM durchziehen lassen (Wortspiel ^^). Ja... Gut Möglich, dass Swagger heute bei RAW seinen letzten Auftritt hat. Aber lasst Zeb Colter doch da... Stellt ihm irgendwem anders an die Seite. Ich finde den lustig ^^.
- Punk hat den Taker nicht besiegen können. Und insgeheim ist meine Medienverschwörungstheorie auch nicht aufgegangen. Ein Fake Tod von Moody hat es nicht gegeben, er tauchte nicht bei WM auf, es hat somit keinen finalen Boom gegeben... Ruhe er in Frieden. Tschuldige die Zweifel...
- Rock gibt wie zu erwarten den Titel ab, um sich weiter auf seine Filmkarriere konzentrieren zu können. Wenn er den nächsten Push braucht, kommt er wieder und nimmt Punk den Titel bei WM32 wieder ab ^^
- Undertakers Gegner bei WM 30? Jemand, der die Streak beenden dürfte? Wenn es nicht um einen Karriereschub gehen würde, wünsche ich mir one last Match von Austin gegen Taker ^^. Aber ich vermute ganz einfach auf eine zweite Chance von Punk...

War noch was? Ach ja... Cena macht im Grunde nichts falsch, dass ist schon richtig... Aber er macht alles genau so richtig, wie seit gefühlten Jahrhunderten ^^. Betonung auf "genau so"... ;)
Seraphim
03.04.2013 12:48 Uhr
WWE RAW #1036 (1. April 2013)
Weil ich letztes mal anfänglich schon so niedergebasht wurde, weil ich persönlich eine aus meiner Sicht derartige Ausschlachtung des Todes Moodys für nicht in Ordnung halte, dachte ich erstmal, einfach nichts mehr dazu zu schreiben. Will aber, nachdem ich erkannt habe, dass es doch Leute gibt, die es ähnlich sehen, mal ein paar weitere Punkte dazu beitragen:

- Wenn in der AA schon mal solche SLs aufkamen, heisst das doch nicht automatisch, dass diese SL automatisch ok ist. Vielleicht waren die anderen SLs genau so moralisch fragwürdig?
- Sicher hat die ganze Sache einen Mords - Impact. Ich selbst würde es für eine der besten fehden in den letzten Jahren halten, wenn da nicht die Tatsache ist, dass WWE mit dem Tod einer realen Person Einschaltquoten generieren will.
- Wie schon erwähnt, handelt es sich um Moody. Er wurde in den Nachruf - Videos erwähnt. Das Eine geht ohne das Andere nicht...
- Die "Asche" war meiner Meinung nach auch Sand... Oder halt "irgend eine Asche". Hieß es nicht, dass sich nach Gimmick dort Asche von Verwandten drin befinden sollte? Mit dieser Geschichte hab ich auch kein Problem, weil ich eben weiss, was dahintersteckt. Nur fraglich vielleicht, wenn man überlegt, was der Ottonormalzuschauer dabei denkt :)
- Ob Moody es hätte gewollt oder nicht, fragen kann man ihn ja schlecht. Und die Familie wird wahrscheinlich auch einen gewissen Obulus aus der Sache ziehen... Wenn man jetzt hört, dass sie im Nachhinein schon bereut haben sollen, das Ganze zuzulassen, kann sich jeder seinen Teil gerne denken...
- Wer sagt, dass es Rape und ähnliche SLs gab, soll sich mal fragen, ob es dabei auch reale Ansatzpunkte/persönliche Hintergründe gab, oder alles frei erfunden war... Da vergleicht man Äpfel mit Birnen.
- Und eine Sache noch... Hört bitte auf zu schreien, nur weil hier einer ist, der die Dinge dieses Mal ein wenig anders sieht. Ich komme mir hier manchmal vor wie auf einer Hexenjagt, anstatt in einem Diskussionsbereich. Sprüchen wie: "Diese Moralapostel kotzen mich an!" kann ich dann 1 zu 1 entgegnen: Diese Leute, die nur rumschreien und keine anderen Meinungen akzeptieren können, gehen MIR persönlich auch auf den Keks... Aber geh ich gleich in die Gruppenbewegung und schreib diese nieder? Wohl nicht...

So... Musste ich mal loswerden...
Euer "Moralapostel"...
Seraphim
26.03.2013 16:18 Uhr
WWE RAW #1035 (25. März 2013)
Jericho talks to much :) Botchamania 230?

Chris nach dem Beatdown durch Curtis: "Don't say a Word"
FanDanGo: "I say a Word"
Chris nachdem Fango fertig ist: "Look down on me"

Einfach viel zu deutlich ^^ Der Kollege soll mal aufpassen, dass er das Mic nicht so nah beim Typen hat, der ihm sagt, was er machen soll *g* Versaut doch die schöne Illusion...

Njoah... Mal weiterschauen.
Seite: 1 2 3 4
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Ein Pornoproduzent als Eigentümer, brutales Hardcore-Wrestling im Ring und jede Menge Skandale drumherum ... die XPW ließ in ihrer kurzen Geschichte fast nichts aus. In einer dreiteiligen Serie blickt Genickbruch zurück auf die gesamte Geschichte der Liga, von ihren Anfängen mit der Invasion einer Konkurrenzveranstaltung bis zum Ende nach einer Razzia. Mittendrin ist einer der bekanntesten Momente der Hardcore-Szene, ein Scaffold Match bei dem Vic Grimes gerade noch so dem Tod entkam. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)  •  Impressum  •  Datenschutz