Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

527.054 Shows6.365 Titel1.965 Ligen32.579 Biografien11.676 Teams und Stables5.761 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 43.949 Kommentare abgegeben und 630.469 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

Kain
MeinungsbilanzKain schrieb 143 Wortkommentare.
TippspieleKain nahm bisher an 16 Tippspielen teil. Dabei gelang es Kain, insgesamt 378 Punkte einzuheimsen. Davon holte Kain 346 Punkte bei 14 Teilnahmen im Bereich WWE und 32 Punkte bei 2 Teilnahmen im Bereich TNAW.
BoardhellKain schrieb 17379 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler11322622799821133.17
Tag Teams253825122132.71
Stables101294232.63
Shows211162018326103.02
Kämpfe2742761367312213972902.95
Ligen7641122.48
Titel7300112.00

Meinungen
Wrestler
Tag Teams
Stables
Shows
Kämpfe
Ligen
Titel

Meinungsliste
Kain
28.12.2021 14:59 Uhr
WWE RAW #1492 (27. Dezember 2021)
Die Hochzeit von Randy Savage und Elizabeth konnte ohne Chaos durchgezogen werden. Das gab es dafür beim anschließenden Empfang.
Kain
27.10.2021 9:45 Uhr
WWE NXT 2.0 #7 - Halloween Havoc 2021 (26. Oktober 2021)
Hat es einen tieferen Sinn, dass im Match um den Damentitel beide als Champion markiert sind?
Kain
25.08.2021 16:46 Uhr
vergab Note 3
Greg Valentine
Such nach den Sachen gegen Backlund um den Titel. Valentine war damals einer von zwei oder drei Leuten, mit denen Backlund tatsächlich ein gutes Match haben konnte. Und dann natürlich gegen Piper für Crockett 1983.
Kain
17.05.2021 8:46 Uhr
vergab Note 1
Curt Hennig
Die Pausen als Kommentator lagen an Rückenproblemen. Dafür hat er auch Versicherungssummen von Lloyds of London kassiert. Wie übrigens auch Road Warrior Animal für drei Jahre in den 90ern und Rick Rude. Ich habe mal gehört, dass LoL keine Wrestler mehr versichert, weil zu viele nach karrierebeendenden Verletzungen dann doch wieder in den Ring gestiegen sind. Ob das stimmt weiß ich aber nicht.

Dass Hennigs perfekte Ergebnisse in seinen Vignetten am Anfang seiner WWF-Zeit mehrere Takes brauchten ist übrigens kein Geheimnis. WWE hat vor einigen Jahren eine DVD über ihn veröffentlicht. Da sagen sie zuerst, Curt tatsächlich so perfekt war, dass immer alles beim ersten Versuch geklappt hat. Um dann einige Szenen zu zeigen, in denen etwas mehrfach daneben ging. Das war einfach fürs Gimmick.
Kain
08.03.2021 13:07 Uhr
vergab Note 3
Diamond Dallas Page
Und vor DDP nannte sich Ahmed Johson "People's Champion". Insofern …
Kain
26.02.2020 11:40 Uhr
vergab Note 1
Legion of Doom
Das ist das Problem an Teams wie den Road Warrior: Wenn man ihnen die Titel gibt, muss man sie irgendwann verlieren lassen. Mach das zu oft und der Mythos ist dahin.
Kain
30.01.2020 10:42 Uhr
vergab Note 3
Chris Benoit
@ Zed: Irgendwas hast Du falsch verstanden. Ich habe gesagt, dass beide Standpunkte völlig in Ordnung sind. Man sollte sie nur nicht gegeneinander aufrechnen. Und man sollte das Für und Wider nicht an dieser Stelle diskutieren. Dafür ist hier meines Erachtens nicht der richtige Platz.
Kain
28.01.2020 13:39 Uhr
vergab Note 3
Chris Benoit
Auch ein 90jähriger Alzheimerpatient hat klare Momente. Weiterhin heißt Alzheimer (bzw. allgemein Erkrankungen oder Beschädigungen des Gehirns) nicht nur, dass man seine Alltagskompetenz verlässt. Persönlichkeitsveränderungen, Kontrollverlust und ähnliche Dinge können auch Symptome sein. Die Entscheidung was mildernde Umstände darstellt, sollte den Spezialisten überlassen werden. Darüber zu diskutieren ist müßig. Zudem ist das hier nicht der richtige Ort.

Das Thema Benoit ist zwangsläufig mit vielen Emotionen verbunden. Das bleibt nach seinen Taten nicht aus. Es ist völlig verständlich, wenn er nun von einigen als Monster wahrgenommen wird. Ebenso verständlich ist der Standpunkt, sich an dieser Stelle auf seine Arbeit im Wrestling-Business konzentrieren zu wollen. Beide Sichtweisen sind legitim. Hier sollten diese beiden Standpunkte aber nicht gegeneinander abgewertet werden. Für moralphilosophische Themen steht auch das Forum jederzeit offen.

Ich persönlich halte es für wichtig, dass man solche Dinge wie Hirnschäden, Krankheiten etc. berücksichtigt. Gleichzeitig gehe ich aber nicht auf die Suche nach Benoit-Matches. Seine DVD werde ich mir wahrscheinlich nie wieder ansehen. Aber es stößt mir auch nicht auf, wenn er auftaucht, wenn ich mir eine "Best of" oder was auch immer von einem anderen Wrestler ansehe. Ich verstehe also durchaus beide Standpunkte. Aber tragt das nicht hier aus.
Kain
13.11.2019 2:04 Uhr
vergab Note 1
NWA Powerrr #6 (12. November 2019)
Wenn die Sache mal durch ist, wird Tony Falk für seine Werbesports vermutlich bekannter sein als für seine Wrestling-Karriere.

Erneut eine sehr unterhaltsame Folge. Mir ist das ganze inzwischen ein bissel zu kurz. Also, die Show. Was das Schreiben angeht, bin ich eigentlich ausgelastet. :D
Kain
21.10.2019 21:29 Uhr
Wenn Du eine Quelle für die Show liefern kannst, können wir sie gerne anlegen. Mit den Indy-Sachen kenne ich mich nicht aus. Das gilt auch für DVDs. Fehlende Matches kannst Du mir direkt melden. Im Zweifelsfall eben mit einer Quelle für die fehlende Show. Einzelne Matches würde ich nur ungern anlegen. ;)
Kain
15.07.2019 16:57 Uhr
vergab Note 1
The Revival
Nun, muss es denn jeder alleine schaffen? Diese Sichtweise finde ich, als Fan von Tag Team Wrestling, immer etwas kontraproduktiv. Weder Ricky Morton noch Robert Gibson wären jemals dauerhafte Main Eventer geworden. Als Tandem sind sie es aber durchaus. Richtig präsentiert könnte das auch auf The Revival zutreffen. Und das Schöne ist, dass es völlig egal ist, gegen wen sie gestellt werden. Schnell und technisch versiert wie DIY? Kein Problem. Brocken wie die Authors of Pain? Kein Problem. Allein, WWE war noch nie ein Tag-Team-Territorium. Und gerade in den letzten fast dreißig Jahren ist Tag Team Wrestling ein Nebenprodukt in der Liga. Immer wieder mal gibt es Phasen, in denen einzelne Teams etwas Glanz verliehen bekommen. Das war es dann auch schon. Die NXT-Matches von Dash & Dawson sind die besten TT-Matches, die ich seit der Fehde der Brain Busters gegen die Rockers gesehen habe. Und die fand im Jahr 1989 statt. Und sie folgen natürlich der Blaupause solcher Teams wie den Brain Busters oder der Minnesota Wrecking Crew. Jetzt bräuchten sie nur noch ihre Version der Rockers bzw. des Rock & Roll Express, ein Monster-Team wie die Road Warriors (ist ja theoretisch durch AoP vorhanden) und sie könnten es krachen lassen.
Kain
04.07.2019 16:10 Uhr
vergab Note 3
Kenny Omega
Na ja, wenn man alle Japaner, die nicht länger bei WWE/NXE, WCW waren oder jetzt bei AEW auflaufen grundsätzlich mit 5ern benotet, sollte man sich vielleicht zurückhalten.

Davon abgesehen muss man natürlich auch Jim Cornette nicht alles wörtlich nachbabbeln.
Kain
04.07.2019 14:39 Uhr
vergab Note 2
Shane McMahon
Ich denke, dass es sehr individuell ist, wer von was unterhalten wird. Oder bei wem man lieber wegschaltet. Mark Henry würde bei mir keine 6 bekommen. Shane auch nicht. Darüber zu diskutieren ist müßig. Es ist völlig legitim jemanden nicht zu mögen und ihn dann mit einer 6 zu bewerten.
Kain
19.01.2019 14:16 Uhr
vergab Note 3
Butch Reed
Ja, so weit die Daten nachvollziehbar sind. Das müssten alles tatsächliche Daten sein, keine Ausstrahlungstermine:

16.06.1984 gegen Junkyard Dog, Ghetto Street Fight
25.07.1985 gegen Ted DiBiase
10.08.1985 gegen Ric Flair um den NWA Title
22.09.1985 gegen Dick Murdoch um den North American Title
11.10.1985 gegen Ric Flair um den NWA Title
14.10.1985 gegen Dick Murdoch um den North American Title
08.11.1985 gegen Ric Flair um den NWA Title
31.12.1985 gegen Buzz Sawyer, Dog Collar Match
Kain
19.01.2019 11:38 Uhr
vergab Note 3
Butch Reed
Nichtsdestotrotz hatte Reed einige ziemlich gute Matches, besonders in Mid-South. Darunter gegen Ric Flair um den NWA World Heavyweight Title. Sein Run in der damaligen WWF war ihm aber sicher nicht zuträglich. Doom war dann aber wieder ziemlich cool und ist eines meiner liebsten Teams. Die Kämpfe dieses Tandems gegen die Steiner Brothers sind ebenfalls unbedingt zu empfehlen. Ich persönlich mochte auch die Fehde gegen Ron Simmons nach dem Split ganz gerne. Aber danach kam nichts mehr. Hat dann wohl Rodeo gemacht.
Kain
13.01.2019 0:57 Uhr
vergab Note 3
WWE Mae Young Classic 2018 #1 (5. September 2018)
Ich stimme loose zu. Mein erster Eindruck ist ebenfalls eine klare Steigerung im Vergleich zum Turnier letztes Jahr. Das erste Match war zwar ziemlich unspektakulär, aber letztlich runder als manches im Vorjahr. Ripley gefiel mir schon 2017 verdammt gut. Die Vergleiche mit Charlotte die Michael Cole erwähnt sind mir nicht so schlüssig. Völlig anderer Stil, hat im Gegensatz zu Frau Flair etwas Wildes an sich und ist nicht klapperdürr. Aber es sei. Das Match war ganz gut. Lacey Lane sieht aus, als würde sie Ember Moon nachmachen. Nun ja. Kleiner Fuck-up, aber ganz gut weitergemacht. Kraven setzt dann den "Erfolg" von Mount Tessa beim MYC fort. Match 4 war dann, wenig überraschend, der Höhepunkt, was sehr deutlich an Meiko Satomura lag, die ihre Gegnerin ziemlich deklassierte.
Kain
16.12.2018 21:55 Uhr
vergab Note 3
NWA 70th Anniversary Show (21. Oktober 2018)
Alles in allem eine durchschnittliche Show soweit es die Matches betrifft. Die Auseinandersetzung reißt leicht nach unten aus, die beiden Titelkämpfe leicht nach oben. Wobei der Main Event hauptsächlich vom letzten Fall lebt. Aber gutes Old School Feeling.
Kain
15.12.2018 12:10 Uhr
vergab Note 2
Steve Keirn
Ich würde gerne jeden empfehlen, sich die Fabulous Ones in Memphis anzusehen. Keirn war da ziemlich großartig. Skinner war letztlich nur eine Randnotiz seiner Karriere.
Kain
02.12.2018 14:04 Uhr
vergab Note 3
NJPW Wrestle Kingdom 12 in Tokyo Dome (4. Januar 2018)
So, bin wieder auf Stand was WK angeht.

Ein paar Dinge, die mir so allgemein immer mehr auffallen:

In den 80ern war der große Unterschied zwischen AJPW und NJPW, dass All Japan das Territorium mit den Gaijins war, während man (also Inoki) bei New Japan gerne Leute mit einem Kampfsporthintergrund eingesetzt hat und hauptsächlich auf Japaner setzte. Inzwischen machen die Gaijins bei NJPW quasi die Hälfte der Show aus. Hier gab es nur einen Kampf ohne ausländische Beteiligung. Dafür aber auch einen zwischen zwei Kanadiern. Dinge ändern sich.

Und was mir speziell bei den WKs immer wieder auffällt: Es sind Shows der Hauptkämpfe. Die erste Hälfte geht mir oft ziemlich auf den Sack. Dafür sind die wichtigsten Kämpfe in der Regel verdammt gut.
Kain
25.11.2018 1:40 Uhr
vergab Note 3
Nord the Barbarian
Eine kleine Anmerkung für Dich: Sein Schlachtruf hat einen Hintergrund. John Nord war recht gut mit Bruiser Brody befreundet. Das "Huss" war ursprünglich dessen Ausruf. Nord übernahm es Bruisers tragischem Tod als Tribut an seinen Freund.
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2014
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-22)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-22)  •  Impressum  •  Datenschutz