Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

485.715 Shows5.896 Titel1.807 Ligen31.263 Biografien11.030 Teams und Stables5.331 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 42.406 Kommentare abgegeben und 582.427 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

V-Phenom
MeinungsbilanzV-Phenom schrieb 104 Wortkommentare.
BoardhellV-Phenom schrieb 20 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler38292410102.09

Meinungen
Wrestler

Meinungsliste
V-Phenom
19.05.2017 21:13 Uhr
vergab Note 2
Miss Elizabeth
Hätte ihr sehr gern eine 1 gegeben, denn sie war zu Beginn in der WWF die top Begleiterin von Savage. Eine Frau die voll und ganz hinter ihrem Mann stand, mit stolz ihn begleitete und immer beistand. Auch nach der kurzen Trennung hat sie weiterhin die Frau repräsentiert, die um ihren Mann kämpft den sie liebt. Alles versucht um ihn zurück zu bekommen, bis sie letztlich bei WM Savage vor Sherri rettete und klar machte, sie würde jeden Weg für ihn gehen. Einfach top.
Leider hat sie zu WCW Zeiten den falschen Weg eingeschlagen. Sie verfiel den Drogen und Alkohol, hing mit den falschen Leuten ab, nahm sinnlose und dumme Rollen an wo sie nur schlecht dargestellt wurde. Sie verkaufte sich unter wert, sowohl vor der Kamera als auch privat, was für mich eine arge Enttäuschung ihrer Karriere und ihres Lebens ist. Elizabeth war perfekt, bis sie diesen Einbruch hatte. Daher nur knapp eine 2. Aber ihre Darstellung zu WWF Zeiten. .. Halleluja ein Traum
V-Phenom
26.04.2017 9:00 Uhr
vergab Note 1
Candy Girl
Ist mir als Maxxine bei NXT schon sehr positiv aufgefallen. War wrestlerisch ganz gut und sie hat sich immer interessant sowie unterhaltsam verkauft. Aber ich glaube den großen Durchbruch hat sie bei Lucha Underground geschafft. Optisch einfach nur der Hammer, am Mikrofon unglaublich fesselnd, ihr Auftreten ist fantastisch. Also die Rolle komplett getroffen die sie verkörpert und daher für mich eine klare 1
V-Phenom
26.04.2017 8:25 Uhr
vergab Note 1
Charlotte Flair
Was will man da kritisieren? Charisma, Unterhaltungswert, mega moveset, sehr athletisch, überzeugend, top heel, einfach eine top Diva. Gehört für mich ebenfalls zu den Eckpfeilern der Womens Division und verleiht dort eine ganze Menge Entertain Power. Mir fällt einfach nicht ein was ich da kritisieren könnte. Hoffentlich bleibt sie noch einige Jahre
V-Phenom
26.04.2017 8:21 Uhr
vergab Note 1
Sasha Banks
Anfangs war ich von Sasha Banks bei NXT nicht begeistert. Gut sie war da, aber mehr auch nicht. Dann die zeit mit Summer Rae war auch nicht so der burner. Aber danach ist sie explosionsartig stark geworden. Sie fing an großartige matches abzuliefern, ihr Aussehen wurde immer besser, ihre Art & Weise vor der kamera war richtig professionell, ihr Theme und Einlauf einfach Top und letztendlich bietet sie ein super moveset. Sie hat bisher alles richtig gemacht. Für mich mittlerweile eine der stärksten Diven die ich im Business gesehen habe und die die Womens Division um Längen aufgewertet hat
V-Phenom
22.04.2017 8:43 Uhr
vergab Note 1
Ivelisse
Überzeugt auf ganzer Linie. Top Frau, top wrestlerin. Im Ring zeigt sie stets gute matches, fällt definitiv auf, nimmt viel auf sich im Bereich einstecken, mic skills passen zu ihr und langweilt nicht. Also ich weis nicht was ich kritisieren soll, bin extrem begeistert von ihr und sie ist für LU eine riesen Bereicherung
V-Phenom
22.04.2017 8:38 Uhr
vergab Note 1
Maryse
Also seit ihrem Comeback hat sie mich nicht enttäuscht. Als Ringbegleitung ist sie top, sie verkörpert das an der Seite von The Miz wieder wie es eigentlich im richtigen Leben auch sein soll. Und das was ich von ihr gesehen habe im persönlichen leben, scheint sie wirklich eine top sympathische Frau zu sein die stets hinter ihrem Mann steht, zu ihm hält und die richtige Partnerin im leben für Miz. Für mich ganz klar eine 1 mittlerweile
V-Phenom
17.04.2017 21:52 Uhr
vergab Note 2
Bryan Emmett Clark
Super seine gimmicks verkörpert. Kann man großartig nicht kritisieren. Ala heel adam bomb hätte er durchaus mehr erreichen können. In der WCW war er ein super midcarder und im tag team dann absolute Spitze.
V-Phenom
17.04.2017 21:46 Uhr
vergab Note 3
Sid
Für mich ganz ok gewesen, aber hat mich nie wirklich erreicht und bin ihm auch nie ganz warm geworden. Das Psycho gimmick passte zu ihm aber trotzdem war er am mic Mittelmaß. Auftreten und outfit war für mich auch nur mittelmäßig, aber immerhin einer mit powermoves zu seiner damaligen zeit. Wrestlerisch auch jetzt nicht schlecht, aber auch nicht der Hammer
V-Phenom
17.04.2017 21:39 Uhr
vergab Note 1
Ric Flair
Trotz seiner recht normalen Erscheinung, Körperbau her und Größe, ist er einer der erfolgreichsten und einflussreichsten wrestler überhaupt in der Geschichte. Wrestlerisch ist er ganz ok, am mic unglaublich unterhaltsam und sehr überzeugend. Hat ala heel unglaublich funktioniert und bei mir extrem viel hass erzeugt. Seine ganzen schmutzigen tricks haben zu seinem Charakter sehr gut gepasst. Also der Nature hat es echt mit seinen ganzen skills geschafft ganz groß im Wrestling zu sein, obwohl er weder vom Aussehen, outfit, Körperbau oder Größe groß herausstach
V-Phenom
04.04.2017 19:34 Uhr
vergab Note 1
Randy Savage
Einer der wenigen Wrestler von dem ich NIE ein schlechtes Match gesehen hab. Jedes Match/ jede Fehde ergab Sinn, unterhielt und konnte einen richtig fesseln. Savage brachte stets die nötige Dramatik mit und lieferte immer Highlights ab. Wenn er ein Match auf der card hatte, gehörte es immer zu den besten oder war sogar das beste des Abends. Gegen Steamboat, Hogan, Flair, Warrior, DiBiase usw, alles wahnsinns matches.
Savage ist sofort aufgefallen und auch im Gedächtnis geblieben, micwork sehr stark und sein Moveset war sehr abwechslungsreich.
Wahre Legende, einer der besten Allrounder und für mich auf jeden Fall riner der das Wrestling bedeutend prägte
V-Phenom
04.04.2017 19:27 Uhr
vergab Note 2
André the Giant
Ein wahres Weltwunder.... Seine beste Zeit war leider vor meiner zeit und kenn ihn nur aus der WWF so wirklich. Als Monster Heel sehr glaubhaft, allein schon durch seiner Erscheinung. Micwork fand ich bei ihm eher schwer, Wrestling moves kann ich nicht ganz beurteilen aber er hat auf jeden Fall einen bleibenden Eindruck hinterlassen und man hatte mit Andre immer rin top name und ernstzunehmenden gegner auf der card
V-Phenom
04.04.2017 19:20 Uhr
vergab Note 1
Ultimate Warrior
Für mich gehört der Warrior zu den größten Namen im Wrestling Business, wahrscheinlich weil es meine zeit war wo ich eingestiegen bin.
Körperlich und kraftmäßig ein Tier und hat dazu die passenden Power Moves geliefert. Zwar war sein Moveset begrenzt, aber er hat im allgemeinen Gesamtpaket sehr gut unterhalten. Optisch ist er ebenfalls positiv aufgefallen, Micwork naja ok, halt sein gimmick bedingt angepasst.
Viele bedeutende Kämpfe die unvergessen sind. Top wrestler und wahre Legende
V-Phenom
04.03.2016 16:25 Uhr
vergab Note 1
Slinky
Unglaublich verrückter Charakter den man sowohl als durchgedrehten Face darstellen kann, aber auch als bösartigen, schon gerade zu gnadenlosen und brutalen Psychopathen im Ring präsentieren kann. Glaube so ein heel turn könnte ihm den notwendigen push geben. Wrestlerisch für die GWF schon ordentlich aber halt auch noch am lernen. Dazu eines der Gesichter das die GWF ausmacht. Micwork wird er wohl gebremst, aber hab schon mitbekommen wenn er darf, dass da versteckte Talente schlummern
V-Phenom
14.02.2016 10:31 Uhr
vergab Note 1
Yokozuna
Wie viele hier schon erwähnten, Yoko ist einer der Top Heels den wir je sahen und den man es wirklich abnahm. Er war ein Typ der sofortauffiel und den ssich jeder merkte, sogar non Wrestling fans kannten ihn und er prägte auch stark meine Wrestling Zeit. Gimmick war perfekt, mimik und gestik sehr gut und sein Moveset war trotz seiner Masse einfach der Wahnsinn. Was man auch erwähnen muss ist, dass er wirklich lange Matches mitmachte und nicht wirklich im laufe des Matches abbaute. Sein Finisher gehört für mich ebenfalls zu einem der besten und bedrohlichsten die ich je gesehen habe.
Umso trauriger, dass er zu früh von uns ging und traurig war es auch wie die WWF/E seinen letzten Run verkaufte. Ihn als Face zu bringen passte mal gar nicht und dann diente er auch nur noch als Aufbaugegner, schade dass er nicht sein heel gimkick durchgängig behalten durfte.
Für mich eine klare 1 da er alles mitbringt was ein Wrestler braucht um in Erinnerung zu bleiben und sofort an Bekanntheit zu gewinnen.
V-Phenom
10.01.2016 11:09 Uhr
vergab Note 1
Bret Hart
The best there is, the best there was and best there ever will be! Ich stand immer auf Brets seite, egal gegen wem, er ist der star mit dem ich im Wrestling groß geworden bin. Als Hogans Zeit langsam gegen ende ging begann ich mit Wrestling und da startete der Hitman durch.
Seine erste Zeit als Hartfoundation war schon grandios, eines der stärksten Tag Teams für mich die es gab. Hatten gutes Moveset zu bieten. Fans konnte Bret auch immer in Stimmung bringen und ganz klar ist er im Ring aufgefallen, er hatte riesen Wiedererkennungswert. Sein Micwork war solide, nicht das stärkste aber genug um zu überzeugen. Wrestlerisch ganz groß, nicht der beste aber einer der besten zu seiner Zeit. Bret hat ganz klar meine zeit fürs Wrestling geprägt und war ich aufgeregt als er Richtung WCW wechselte, zu all den Riesennamen zu diesem Zeitpunkt.
Sein Stable mit seiner Familie gehört für mich bis heute zum stärksten Stable aller Zeiten, vllt weil sie alle für mich einen hohen Stellenwert haben, aber kein Stable hat mich si gefesselt wie die Hartfoundation.
könnte man vllt auch behaupten, dass Hart der entscheidende Gegner für Austins Durchbruch war? Ich sage ja!
Ich könnte so viel hier noch schreiben, aber ich schließe es mal damit ab, dass Bret mein absoluter Fav mit Kurt Angle ist und diese Paarung mein absoluter traumkampf im Wrestling gewesen wäre. Bret Hitman Hart ist eine verdiente Legende der unglaublich viel erreicht hat und viele nichtwrestling fans bis heute auch noch ein Begriff ist
V-Phenom
09.01.2016 16:01 Uhr
TNAW TV-Taping @ Bethlehem (7. Januar 2016)
Ok danke für die Info
V-Phenom
08.01.2016 10:38 Uhr
TNAW TV-Taping @ Bethlehem (7. Januar 2016)
Also ich blicke bei TNA gar nicht mehr durch. Damals ne coole, interessante und aufsteigende Liga, aber jetzt komplett verwirrend und ohne Sinn. Sind jetzt die tapings wieder zeitgetreu oder vor längerer Zeit aufgenommen worden?
V-Phenom
01.11.2015 15:49 Uhr
vergab Note 4
Kevin Sullivan
Jemand der mich nicht sonderlich vom hocker gerissen hat.seine wrestlerisch beste Zeit wohl Anfang der 80er, aber für mich in der WCW lediglich bekannt gewesen. Als Führer des Dungeon Of Doom war er ganz ok, aber sonst hat er mich nie beeindruckt. War für mich zu keinem Zeitpunkt ein starker Wrestler im Ring, aber durch seine crazy Unterhaltung in der WCW bleibt er mir so in Erinnerung
V-Phenom
01.11.2015 10:08 Uhr
vergab Note 3
New Jack
Der wohl gestörteste und psychopathischste wrestler aller Zeiten den ich je im Ring sah. Mein Gott tickt der Typ extrem aus und nimmt null Rücksicht auf die Gesundheit seiner Gegner, aber auch null auf seine Gesundheit. New Jack hat so ziemlich alles mitgemacht was im Wrestling bisher gemacht werden konnte an hardcore Momenten. Hat sich von überall gestürzt und alles an Massakern über sich ergehen lassen.
Wie schon erwähnt wurde, im Bereich hardcore und Brutalität ist er klar ein Muss, wrestlerisch aber eher einer von vielen. Charakter und Mic skills sind für mich jetzt nicht so auffällig, dennoch bin ich sehr beeindruckt davon was er mitgemacht hat aber gleichzeitig geschockt über seine Austicker.
Wie gesagt, ich beurteile nicht das private sondern nur die Leistung mit der er mich im Wrestling unterhält. Eine 3 dafür, dass er nie Hemmungen zeigte iwas mitzumachen oder einstecken sollte
V-Phenom
30.10.2015 16:55 Uhr
vergab Note 2
Konnan
Gar kein schlechter wrestler, war in der WCW eig immer gesetzt und bot unterhaltsame matches. Fand ihn von den Latino stars in der WCW am besten. Am Mic bot er zur damaligen Zeit passende Unterhaltungen und konnte auch so schon gut mit dem Publikum spielen. Für mich genau einer der der zwar zu schwach für drn Main Event war aber dennoch stark genug oder zu stark für die midcard
Seite: 1 2 3 4 5 6
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)  •  Impressum  •  Datenschutz