Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

543.999 Shows6.520 Titel2.054 Ligen32.839 Biografien11.898 Teams und Stables5.886 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 44.584 Kommentare abgegeben und 654.690 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

ExtraKlaus
MeinungsbilanzExtraKlaus schrieb 35 Wortkommentare.
TippspieleExtraKlaus nahm bisher an 1 Tippspiel teil. Dabei gelang es ExtraKlaus, 30 Punkte einzuheimsen.
BoardhellExtraKlaus schrieb 2711 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler10400011.60
Shows5400001.44

Meinungen
Wrestler
Shows

Meinungsliste
ExtraKlaus
12.09.2016 15:41 Uhr
WWE Backlash 2016 (11. September 2016)
Mr. TNA ist WWE Champion. WTF. Es halten gerade die Major Title: Kevin Owens, Nakamura und jetzt halt Styles. Alles keine Personen, die vor ein paar Jahren auch nur in die Nähe des Titels gelassen worden wären, da sie "es" nicht hätten. Es scheint tatsächlich langsam aber sicher der dringend benötigte Umbruch stattzufinden.
ExtraKlaus
30.08.2016 8:24 Uhr
vergab Note 1
WWE RAW #1214 (29. August 2016)
Triple H! Kevin Owens! DAS hat wirklich keiner kommen sehen.
ExtraKlaus
22.08.2016 12:50 Uhr
WWE SummerSlam 2016 (21. August 2016)
Schwierig zu bewerten. Technisch waren die Matches alle sehr gut, leider war die Reihenfolge der Card absolut bescheuert (Wer denkt sich so eine Scheiße aus), sodass man die Crowd nach Styles/Cena gekillt hatte. Der Universal Belt sieht ultimativ hässlich aus, aber das Brooklyn wirklich 15 Minuten lang dagegen anpissen musste, ging gar nicht. Absolute Respektlosigkeit, die Aufmerksamkeit mussten sich Finn und Rollins erstmal zurückkämpfen. Dadurch war auch die Crowd schuld, dass dieses Match nicht so ankam wie das, was es eigentlich war. Es war ein Dream Match, dass aber einfach nicht so richtig zünden wollte.
Das Ende des PPV war merkwürdig, um es mal so auszudrücken. Ich fürchte es war SO nicht geplant und wenn die beiden sich da persönlich etwas zu sehr gegenseitig aufgebracht haben war das Verhalten, wenn es kein Work war, von Lesnar absolut unprofessionell. So hatte das Match einfach keinen Sinn, niemand hat dadurch gewonnen und Brock sieht jetzt nicht unbedingt "unbesiegbarer", sondern unglaublich rücksichtslos aus. Weiß ich nicht.

Ich habe echt wirkliche Sorgen um Randy Orton, der wirklich erholt wirkte und nochmal bereit schien für einen weiteren Face-Run mit recht ordentlichen Reaktionen, er hat sichtlich Spaß gehabt in den letzten Wochen und nun dies... Ich hoffe inständig das dies ein Work war, das Ende hat mich definitiv nicht unterhalten - Es ging wirklich etwas zu weit. Ich schaue dann doch lieber Wrestling als MMA, danke. Nichts gegen ein bisschen Blut, aber sich so verdreschen zu lassen, das der Kopf sichtbar aufplatzt, nee, danke.
ExtraKlaus
21.08.2016 23:18 Uhr
vergab Note 2
nZo
What we've got here? A couple o' haters?
ExtraKlaus
27.07.2016 9:07 Uhr
vergab Note 2
WWE SmackDown Live #885 (26. Juli 2016)
Solide Show. Hätte nicht gedacht, das man Ziggler die Chance gibt. Klar, er wurde seit Monaten wie Scheiße gebookt, aber offensichtlich hat er bei SD! und bei Shane und Daniel ein höheres Ansehen und sie erkennen das Potential, das die WWE da monatelang liegen gelassen hat. JA, er ist kein ME-Material, aber wenn man sich an bestimmte Momente zurückerinnert in den letzten drei Jahren war Ziggler schon mal mehr over Wenn man ihn vernünftig einsetzt, kann man ihn auch wieder in der Upper Midcard etablieren. Von daher ist das schon in Ordnung so. Wer hätte das sonst auch gewinnen sollen? Bray vs Ambrose hat die WWE schon mehrfach verhauen, Ambrose vs Styles ist ganz klar eine Verschwendung von Styles für ein PPV wie SummerSlam, ... Mutiger Schritt, ist aber auch eine sinnvolle Ergänzung für die Card. Ich denke es wird eh nochmal auf Styles vs Cena rauslaufen, dann hat man da ne ziemlich drawende Card für das zweitgrößte PPV des Jahres. Könnte gut werden...
ExtraKlaus
26.07.2016 22:04 Uhr
vergab Note 1
WWE RAW #1209 (25. Juli 2016)
Mit Abstand eine der besten RAW-Ausgaben der letzten Jahre (sogar besser als die letzte Post-WM-RAW). Es wurde ein NXTler an die SPITZE des Rosters katapuliert, besser hätte man Finn Balôr nicht debütieren können. Punkt. Das Match Rollins/Balor erweitert die Card von SummerSlam sehr gut und ich bin unwahrscheinlich gehypt über dieses Match.

Weitere Pluspunkte: Matches, die einen Sinn ergeben, bei dem etwas auf dem Spiel stand. Wrestlerisch sehr gute Fatal-Fourway Matches, einen Titelwechsel bei RAW (Wann ist das das letzte Mal passiert, wo man nicht den Champion total mies hat aussehen lassen), 15 Minuten Banks/Charlotte, Squash-Matches, das neue Look-and-Feel.. Wenn das keine klare 1 ist, weiß ich auch nicht weiter. Wenn man es schafft, dieses Niveau ansatzweise zu halten, scheint die WWE ENDLICH auf dem richtigen Weg zu sein. Vielleicht hat Shane da mehr mit zu tun als man glaubt.

Generell feuert die "neue Generation" gerade ein MOTY-Kandidaten nach dem nächsten ab. Richtig geil. Vor allem Zayn und Owens MÜSSEN irgendwann mal einen Titel tragen. Man schafft es gerade, diese Leute langsam aber richtig so zu behandeln, wie sie es verdienen. Selbst Cesaro scheint das "Eier zeigen" nach dem Draft nicht geschadet zu haben - zumindest nicht merklich.

Da muss SmackDown erst mal nachlegen heute.
ExtraKlaus
10.05.2016 13:42 Uhr
WWE RAW #1198 (9. Mai 2016)
Das Segment mit Jericho und Ambrose war ja mal wirklich genial. Gut umgesetzte Idee, ziemlich krass, mir tat Jericho am Ende echt sogar ein wenig leid, ich LIEBE diese Jacke. Aber auch das eingeschobene Segment von Steph und Shane, ich finde man hat sogar die SL ganz gut aufgefangen, wenn man es mal bei diesen Subtilitäten lassen würde. Und Shane als GM, der erstmal Ric Flair entfernen lässt, das war wirklich unterhaltsam. Und Paige! Und sie darf gewinnen! WTF... Gutes Raw, was ist da auf einmal in der WWE los?
ExtraKlaus
24.08.2015 10:03 Uhr
vergab Note 2
WWE SummerSlam 2015 (23. August 2015)
Nicht mehr als eine zwei, einige Finishes waren einfach unnötig und so war Brock/Taker einfach ziemlich unbefriedigend. Man hätte das ganze ohne den Bell-Screwup buchen können und trotzdem Brock nicht austappen, sondern ausfainten lassen.

Das Divenmatch ist auch so.. naja. Ich will jetzt endlich ein verdammtes Titlematch gegen Nikki sehen damit endlich wieder jemand den Titel bekommt, der auch tatsächlich wrestlen kann.
ExtraKlaus
14.08.2015 9:30 Uhr
vergab Note 1
Claudio Castagnoli
Hat sich in den letzten Monaten enorm verbessert, vor allem außerhalb des Rings. Klar, kein Talker wie ein Jericho oder ein Punk, aber mittlerweile wirklich durchaus solide. Im Ring ohne Frage einer der besten Worker des Rosters, wenn nicht sogar der beste. Charisma und Ausstrahlung hat er meiner Meinung nach kübelweise, überzeugt als Babyface aber deutlich mehr als als Heel und ist endlich wieder over beim Publikum. Absolute Kämpfernatur, selbst nach den demotivierenden Worten des Chefs trotzdem 120% zu geben.

Die WWE hat endlich den Upper Midcarder in Cesaro gefunden, der er ist. Vielleicht, mit etwas mehr Training am Mic, ist er sogar noch für höhere Cardregionen berufen. Jetzt braucht er nur noch ein besseres Theme :)
ExtraKlaus
05.05.2015 10:27 Uhr
vergab Note 1
WWE RAW #1145 (4. Mai 2015)
Die Show hat mal echt eine 1 verdient.
ExtraKlaus
08.04.2015 21:36 Uhr
vergab Note 1
Seth Rollins
Top-Heel der WWE zurzeit. #Fact.
ExtraKlaus
08.04.2015 21:35 Uhr
vergab Note 2
Randy Orton
Dieser Curb-Stomp-Reversal-Into-RKO war einfach nur krass. Gefällt mir gerade gut als Face, aber auch nur, weil der andere "Face" auf seinem Level John Cena ist. Verdrehte Welt. :D
ExtraKlaus
31.01.2015 18:31 Uhr
vergab Note 2
AJ Lee
Ich hoffe das sie nochmal einen Run in der WWE macht, denn irgendwie ist die Diven-Division mit ihr noch besser dran als ohne. Viele haben ja gesagt, das sie die Division dominiert und deswegen die anderen Damen keine Chance hätten.. Jetzt haben wir die Bellas, die die Division dominieren, und da wünsche ich mir dann doch lieber AJ zurück, die dann tatsächlich auch wenigstens mal wrestlen kann.

Würde man sich abseits von TD-Bullshit auch mal minimal Mühe mit der Division machen, gerade Paige vs AJ war ja anfangs auf einem guten Weg; Bis sich die Berufs-Chauvinisten in der WWE wieder von ihren Lesbenpornos losreißen konnten und die gesamte Fehde verbockt haben, mit der wohl ziellosesten Fehde seit Jahren, die auch nur zu Recht irgendwann abgebrochen wurde. Das 36 Sekunden-Divenmatch war da hoffentlich irgendwo der traurige Höhepunkt der Misogynistischen Einstellung der Ach-so-"Familienfreundlichen" WWE.
ExtraKlaus
10.01.2015 23:33 Uhr
vergab Note 1
Seth Rollins
DER eigentliche Über-Heel des Jahres. Es macht richtig Spaß ihn zu hassen. Der Angriff auf Edge hat ihn entgültig als Heel over gebracht, nachdem ihm die Fehde mit Ambrose etwas geschadet hat. Das lag aber eher an nicht optimalen Booking. Wenn die Fehde mit Ambrose wieder angeheizt wird und man dabei ihn nicht wieder wie ein schwächlichen Idioten darstellt, dann ist da Potential für die Fehde des Jahres 2015.
ExtraKlaus
22.12.2014 14:35 Uhr
WWE TV-Taping @ Sioux City (21. Dezember 2014)
Paige ist in die Diven-Undercard gerutscht.. Meistens bei Main Event wie letzte Woche gegen Emma..
ExtraKlaus
17.12.2014 12:10 Uhr
WWE SuperSmackDown LIVE! #801 (16. Dezember 2014)
Wenn das stimmt, versuchen sie mit Cesaro gerade die Sami Zayn-SL?
ExtraKlaus
05.12.2014 16:09 Uhr
WWE NXT #250 (4. Dezember 2014)
Manchmal wenn ich NXT schaue, vergesse ich das ich immer noch eine WWE-Show sehe. Das ganze Writing ist so viel besser als die der Hauptshows, es gibt keine Bullshit-Segmente, alle Nicht-PPV-MEs werden ordentlich nochmal angeheizt und nicht mal eben nebenbei noch wie ein Fillermatch angegangen, das ganze Roster wird als Bestandteil der Show verstanden und verwendet, es gibt deutlich sanftere Heel-Turns als "Ich hau dir jetzt eine rein, ich bin jetzt Heel, weil ist so" wie es bei RAW und SD sehr oft passiert..

Ich verstehe nur nicht so richtig, wie eine Development-Roster-Show wie NXT ja eigentlich ist, all das hinbekommt, was ein ganzer Haufen "Kreativschreiber" in den Hauptshows nicht geschissen bekommt.
ExtraKlaus
25.11.2014 13:15 Uhr
WWE RAW #1122 (24. November 2014)
Was sollte er denn machen? Sich Heel-like rächen? Also man kann aber auch echt alles schlecht reden wenn man will.. Ich fand das gut, das er eher den "nicht-nachtragenden GM" gespielt hat. Macht auch mehr Sinn, als wenn er jetzt Authority in Grün gespielt hätte und sich richtig rächt.

Also wirklich, manche strengen sich wirklich an die WWE zu haten. Da machen sie einmal zumindest beim ersten teil alles richtig und trotzdem wird rumgebitcht.

Das war eine solide 2+ für das RAW gestern
ExtraKlaus
23.11.2014 12:02 Uhr
vergab Note 1
Seth Rollins
Gefällt mir in seiner derzeitigen Heel-Position bei der Authority deutlich besser als bei seiner Ambrose-Fehde. Die Fehde hat zwar wirklich viel Potenzial und ist nach wie vor noch nicht entgültig beendet, aber Rollins ist gegenüber Ambrose immer ein wenig schwach rübergekommen und brauchte fast immer Hilfe.

Jetzt spielt er den sadistischen Teamanführer, ultimativen Opportunisten und verhält sich auch weniger wie das Schoßhündchen der Authority, und das hilft meiner Meinung nach seinem Standing ganz gut. Schade ist, das er momentan selbst wenig im Ring aktiv ist und viel seines Talentes nicht zeigen darf - Der Curbstomp ist ja ein intensiver Finisher, aber es nutzt halt ab wenn er immer nur "abstaubt" und wenig Eigenleistung zeigt.
Ansonsten zieht er schön Heat als "Sellout" und "Destroyer of the Shield", seine Promos machen auch Spaß, aber in Verbindung mit Dean Ambrose entstehen die lustigsten und teilweise intensivsten Momente in der WWE in diesem Jahr. Ich hoffe das diese Fehde zu WM noch einmal wieder aufgefrischt wird, vielleicht sogar mit Roman Reigns.

Ich wünsche mir aber das er nach der Survivor Series wieder etwas mehr innerhalb der Matches zeigen darf.
ExtraKlaus
23.11.2014 11:54 Uhr
John Cena
Nachtrag: Durch sein ganzes Verhalten vor den Survivor Series gibt es mehr als genug Potential ihn Heel turnen zu lassen. Teamkapitän, der seinen Teamkollegen nicht hilft, der als einziger nicht gefeuert werden wird, wenn Team Cena verliert.. Der nur davon redet, alles zu tun Ziggler und Co. zu helfen aber in Wirklichkeit nur im Rampenlicht stehen und quasi dem Showoff die Show stehlen will/wird. Wenn heute Abend Cena verlieren sollte, hat er auf einen Schlag (kayfabe) mehr Karrieren auf dem Gewissen als Seth Rollins als Heel :D
Die Grundlage ist gelegt, das muss man nur noch durchziehen. Impact hätte das auf alle Fälle.
Seite: 1 2
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-22)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-22)  •  Impressum  •  Datenschutz