Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

478.904 Shows5.846 Titel1.774 Ligen31.118 Biografien10.939 Teams und Stables5.209 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 41.867 Kommentare abgegeben und 567.618 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

Dysthymia
MeinungsbilanzDysthymia schrieb 88 Wortkommentare.
BoardhellDysthymia schrieb 727 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler131146686437322.64
Tag Teams6100011.75
Stables8211001.58
Shows531561004833102.71
Kämpfe117103202.33
Ligen6110001.38

Meinungen
Wrestler
Tag Teams
Stables
Shows
Kämpfe
Ligen

Meinungsliste
Dysthymia
10.10.2016 15:13 Uhr
vergab Note 3
TNAW IMPACT WRESTLING #638 (6. Oktober 2016)
Nicht ganz, Viddy. Matthews sagte, dass nur die "Special Event" matches jeweils 3 x 5 Minuten sind, nicht jedoch Title Matches oder Mainevents.
Dysthymia
10.10.2016 0:36 Uhr
vergab Note 3
TNAW IMPACT WRESTLING #638 (6. Oktober 2016)
Der Impact Grand Championship wird Wrestlingmatch technisch ein wenig wie ein MMA Fight geführt. Es gibt 3 jeweils 3 Minuten Runden, wo Judges am Ring sitzen und jede Runde mit 10 Punkten für den Sieger und 9 oder weniger für den Verlierer werten. DIe Bewertung entsteht durch Aggression, Damage Output und noch irgendwas. Jeder Fight kann jederzeit via Pinfall oder Submission zuende gehen. Nach jeder Runde gibt es eine kurze Pause, wo der Rundensieger announced wird. Sollte nach 3 Runden kein Sieger feststehen, entscheiden die Judges mit ihrem Punktesystem.
Dysthymia
13.06.2016 23:24 Uhr
vergab Note 2
TNAW Slammiversary 2016 (12. Juni 2016)
Guter PPV... vor allem EC3 vs Miracle, sowie der Mainevent haben mir sehr gefallen. Gerade Letzterer, dass der Clean endete ist mal ein Segen! Lowlight war das James STorm Match... naja und Grado und Shera brauche ich auch nicht auf dem PPV. Aber ja war jetzt mal was Ordentliches von TNA.
Dysthymia
21.04.2016 17:43 Uhr
vergab Note 1
Lucha Underground TV Show #52 - Monster Meets Monster (20. April 2016)
Sehe ich auch so... beim Mainevent war ich gebannt am Schauen. Es lebte so sehr von den beiden Charakteren und ihrer Darstellung. Mesias wurde echt ebenbürtig dargestellt und das Duell zweier Bösewichte mit dem Schlüssel und dem Kristall hatte enorme Bildkraft. Und dann dieses grenzgeniale Finish gebookt... man man man, da wurde ich sofort wieder zum Mark.
Dysthymia
05.01.2016 17:22 Uhr
vergab Note 5
WWE RAW #1180 (4. Januar 2016)
Puh... Roman sah aber wirklich richtig richtig stark aus in dem Mainevent...
Dysthymia
15.12.2015 0:13 Uhr
WWE TLC: Tables, Ladders & Chairs 2015 (13. Dezember 2015)
Diese Frage, die von mir kommt, ist aus reiner Neugier und bemüht sich auch unvoreingenommen und wertfrei zu klingen. Aber können die Endsegmentbefürworter mir erklären, warum ein Roman Reigns jetzt abgefeiert wird, nachdem er ein 24 Minütiges Match hatte gegen einen World Champ und dann Diesen, sein Entourage aus 2 weiteren Leuten (Barrett war ja scheinbar nicht da) und schlussendlich auch einen FITTEN ehemaligen 13 fachen World Champ in HHH im ALLEINGANG nicht nur in SChach hält aber komplett demontiert? Ist das nicht Mega Cena 2.0?

Ich habe den PPV nicht gesehen und würde mich über Antworten und Argumente freuen, ohne dass ich als Basher oder Hater dargestellt werde. Seit Looney Reigns ist für mich dieser Mann gestorben und im Shield habe ich ihn gefeiert. Da hilft auch Tater Tots herzlichst wenig.
Danke im vorraus! :)
Dysthymia
17.11.2015 23:09 Uhr
WWE RAW #1173 (16. November 2015)
Sensationelle Matches. Vor allem Cesaro gegen Reigns hat mich umgehauen, das Finish war nicht ohne. Schade, dass man uns Reigns so dermaßen in den Schlund reinwürgt. Momentan sehr durchsichtiges Turnier...
Dysthymia
31.10.2015 23:04 Uhr
vergab Note 5
TNAW IMPACT WRESTLING #589 (28. Oktober 2015)
Es ist wahrlich verblüffend, wie selten ich mich noch motivieren kann TNA zu verfolgen. Eigentlich warte ich nur auf zwei Dinge, um mich dann auch nach viel zu vielen Jahren zu verabschieden. TNA war mal meine Lieblingsliga, erfrischend, alternativ und hatte ja auch Züge von der WCW, die ich damals liebte. Momentan ist es einfach so ein dermaßen lieblos dahingeklatschtes Produkt OHNE jegliche Vision, roten Faden oder Leidenschaft. NXT hingegen gibt mir wirklich zumindest bei den Special Events, die durch die Tapings sozusagen gehyped und aufgebaut werden, enorme Gefühle von Freude (wie Sasha Banks/Bayley, oder Chad Gable, sowie Vaudevillains und so weiter).
Sollte TNA sich entscheiden Bobby Roode gehen zu lassen ODER Mahabali Shera zum World Champion zu machen, während er diesen Shera Shuffle macht, war's das nach 11 Jahren endgültig für mich.
Dysthymia
16.10.2015 22:30 Uhr
vergab Note 4
WWE NXT #295 (14. Oktober 2015)
Mäßige Ausgabe. Aber so frisch nach dem Special muss man sich wieder an die Tapings gewöhnen.
Ich bin dezent enttäuscht über die beiden Herausforderer für die Titles. Also Alexa Bliss hat jetzt leider dadurch, dass sie viel mehr Valet als Wrestlerin war ziemlich ihr Standing als Top Contender nicht wirklich glaubwürdig rüberbringen können. Hoffentlich folgen da ein paar Matches mit Aufbauarbeit und dann ja gerne gegen Bayley stellen.
Was alle an GrinsekatzE Uhaa so toll finden? Er nervt mich jetzt schon tierisch und dieser Überpush kommt ungelegen und zu früh. Die Crowd war da wohl auch mäßig begeistert. Ich hätte mit Joe oder vor allem Breeze sehr gut gelebt. Dass sich Breeze auch noch für die Pfeife hinlegt, geht mir auf die Eier. Klar Uhaa ist athletisch, stark und schnell. Aber ein Grinsekatze Gimmick? Ugh... zum Kotzen.
Vaudevillains waren schön zu sehen, leider kein Gable. Von mir ein Ausreichend.
Dysthymia
24.08.2015 2:12 Uhr
vergab Note 1
WWE NXT TakeOver: Brooklyn (22. August 2015)
Ich liebe Sasha Banks. Und nach dieser Show... ist sie für mich eine Göttin geworden. Danke an sie und Bayled und HHH, dass er diese Show auf die Beine gestellt hat...
Dysthymia
30.06.2015 0:19 Uhr
vergab Note 3
TNAW Slammiversary XIII (28. Juni 2015)
Irgendwie fühlte sich das stark nach TNA 2008 an. Ich weiß noch immer nicht, wie ich diese Show einzuordnen habe. Beeindruckt war ich von Storm und Magnus. Diese Liga wird für immer ein Rätsel bleiben.
Dysthymia
23.05.2015 21:58 Uhr
TNAW IMPACT WRESTLING #566 (Internationale Version) (22. Mai 2015)
Das frage ich mich auch gerade? Ist das ein Fehler oder ist das jetzt wirklich wahr, Daddy?
Dysthymia
29.04.2014 15:06 Uhr
vergab Note 2
WWE RAW #1092 (28. April 2014)
Ric Flair und Live TV... es gibt nichts Schöneres. Damn war der Kerl dicht. Die RAW Ausgabe gab mir einiges zu lachen. Cesaros Fail sprach irgendwie Bände über seine momentane Lage.

http://i.imgur.com/Y30FyqL.gif
Dysthymia
21.12.2013 16:21 Uhr
vergab Note 2
TNAW IMPACT WRESTLING #493 - Final Resolution (19. Dezember 2013)
Magnus Champ und Gunner mit dem Koffer... ich habe mich endlos gefreut.
Frische Gesichter und auch wenn vieles bei TNA nicht immer richtig läuft, aber Magnus haben sie wirklich konsequent über eine längere Zeit doch echt ordentlich aufgebaut, weiter so!
Und irgendwie gefällt mir Spud als "GM" von Impact.
Dysthymia
22.09.2013 14:20 Uhr
TNAW IMPACT WRESTLING #480 (19. September 2013)
Ich persönlich fand das Endsegment ganz ok. AJ ist kein Punk, Dixie kein Vince McMahon und das ist natürlich sehr stark abgekupfert von WWE, allerdings beschreibt es sehr gut TNAs Problem, womit ich leben kann.
Styles Promo war schon etwas besser als die von letzter Woche, auch wenn mir das Gimmick noch immer auf die Eier geht...
Dixie hat zumindest mal Emotionen gezeigt, absolut schlecht zeigte sie diese, aber wenn sie schon On Air nichtssagend ist, kann sie besser schlecht ETwassagend sein. Ich geb dem Mal eine Chance, mir hat es mal gefallen.

Ansonsten ein solides Impact. Mickie James wäre wohl weg, was ich befürworten kann, da sie in TNA wirklich alles erreicht hat und es dort eh kaum mehr Frauen gibt, mit der sie was aufbauen kann.

SAbin als Heel mit Velvet könnte was werden, hauptsache er hat Airtime und damn das Kleid...

Leider kein Aries dabei, aber dafür kloppen sich nun EGO und MEM und Magnus bekommt eine Identitätskrise, warum nicht.

Knuxies Promo hat mir unglaublich gefallen, ich bin erstaunt, hätt nicht gedacht, dass da was Gescheites passiert, immerhin kriselt es nun auch bei den Assen, ich vermute man wird nun bald das Ende einleiten. Schon kacke wenn man alles um Tito aufbaut und der dann nicht mehr da ist.

Mit Anderson, Mickie, eventuell Hogan und den sinnlosen MMAlern weg, muss TNA in sich selbst gehen und die nächsten Ziele entscheiden, keiner der WWE Buddies hat ihnen langfristig geholfen, denn im Mainstream sind sie noch immer ziemlich nichtssagend. Einfach als Alternative vermarkten, 2. Platz wohlwollend annehmen und 6 Sides zurück, in Orlando, Nashville oder Las Vegas ist mir wurscht.
Dysthymia
20.07.2013 15:52 Uhr
vergab Note 2
TNAW IMPACT WRESTLING #471 - Destination X (18. Juli 2013)
Gut, zumindest die Ratings sind wieder gewohnt über der 1er Marke und man kann leicht aufatmen.
Gute Show, das Ende war ein Shocker... Ich warte noch 2-3 impacts ab um zu sehen was noch passiert... dann erst kann ich mir ein Urteil machen, ob Sabin's Titelgewinn gut oder schlecht ist.
Dysthymia
06.07.2013 18:31 Uhr
vergab Note 3
TNAW IMPACT WRESTLING #469 (4. Juli 2013)
Ich bin auch nicht sonderlich zufrieden damit... Ich versteh auch nicht, wie Sting's Grund, dass die MEM nicht erfolgreich war, wegen den zu großen Egos mit der Geschichte korrespondiert, da die MEM eigentlich... unbesiegbar war wegen dem total beknackten Booking.

Ich traue TNA leider nicht das Feingefühl und Tiefsinn um vielleicht mit solchen Argumenten das hier zu retten.

Die MEM ist zwar aus bekannten Leuten, die schon vorher in der A&8 Story dabei sind.
Aber er (Sting) habe diese Ziele klar formuliert. Aces&8s zerstören und Bully den Titel abnehmen und nichts anderes. Dazu bräuchten wir ein Segment, wo er das nach dem er nie mehr für den Titel antreten darf eben das sagt, die Aces haben ihm das gekostet und er hat sich dieses Ziel gesetzt.
Daraufhin Angle gebeten sich eben vorerst nicht um Jackson zu kümmern oder anderen Challenges hinterherzujagen, sondern sich wie eine Familie um den Erhalt dieser beiden Ziele zu kümmern.

Joe wurde integriert, weil dieser einen SOlokampf gegen das zahlenmäßge Übermaß der Aces nicht geschafft hat, seine Ziele korrespondieren mit denen von MEM, das kann man noch logisch anführen, dafür macht Joe nichts anderes, als die Series zu gewinnen und die Machenschaften der Aces zu verhindern.

Magnus ähnlich, ich bin ein Riesenmagnus (Ha Wortspiel) Fan. Ich finde er sieht großartig aus und hat Starlook und freue mich sehr über den Push, den er erhält. Auch er wurde unzählige Male niedergehauen von den Aces, Verletzungen... und Matches gekostet, seine Motivation ist da und seine Opprtunity wie er sagt auch dieses gemeinsame FAmilienziel zu pflegen und zu erreichen.

Das alles muss man klar dann auch nennen, dass man sich nicht wie früher um das Wohl von TNA sorgt, das war schon unter Hogan zu sehr der Fall, man hat nur diese beiden Ziele, weil sie praktisch sind, greifbar und das war's. Daher will man sich abgrenzen und so.
Das alles muss man natürlich gut aufbereiten und in schönen Promosegmenten verklickern... dann aber auch nur dann, hat diese Sache eine minimale Substanz, die sonst wirklich absolut schwammig wirkt.
Dysthymia
25.05.2013 15:56 Uhr
vergab Note 2
TNAW IMPACT WRESTLING #463 (23. Mai 2013)
Es rührt mich, dass man in einem Impact Wrestling Thread mal mehr als die gewohnten 10 Beiträge mitlesen kann.
Diese Impact Ausgabe war aber auch wieder gut.
Die Comedy, die hier präsentiert wird, allein durch Joseph Parks Markige Aussagen, Bad Influence und auch den Bro Carrier Bro ist gut portioniert und gesund.
Die Kämpfe sind hier und da etwas kurz ausgefallen, aber lassen den guten Eindruck der Show nicht fallen.
Da ich einen unglaublich hohen Identifikationsfaktor mit AJ Styles als Lonewolf habe, finde ich die Story bisher köstlich und wunderbar. Ich dachte auch, dass er nun den Aces beitritt, da hat die TNA mich sehr gut an der Nase herumgeführt.
Mickie James als Champ ist gut, sie wird es wohl bei SLammiversary entweder mit einem Rematch zu tun bekommen oder halt Tara.
Mit der X-division kann ich nochi mmer nichts anfangen, ich finde dass die neuen Regeln vieles einschränken, vorallem die X-Division als reines Kampforientiertes Unterfangen, was vielleicht zur Athletik, der Action und den Spots passt, aber im Endeffekt läufts dennoch darauf hinaus: Who are they and why should we care?
Diese Frage wird ohne Charaktertiefe und Storyline nicht beantwortet... und in einer Dreier Konstellation mit ständigen Wechseln ist das schwer zu realisieren.

Erst marke ich bei Shark Boy aus und dann GUNNER. Wow war das krass. Lässt die anderen beiden reden und er? Er lässt Taten sprechen. Storm wählt ihn aus. Ich bin fassungslos beeindruckt. Heel/Face war in dem Sinne wurscht, Storm weiß, dass er da einen Fighter geholt hat, den er brauchen wird.
Wobei Sabin mich auch gefreut hätte, aber die Argumentation dort war ganz stimmig.

Super Impact und bitte weiter so aktiv kommentieren liebe Mitgenickbrüchler.
Danke auch für die Berichte an CM Punkomaniac. Es gab ja leider eine lange Durststrecke an Berichten, meist nur Showergebnisse und ich finde man sollte es loben und dankend hervorheben, dass du dir die Mühe machst eine Show niederzuschreiben für andere, die sie nicht sehen konnten.
Bitte weiter so.
Dysthymia
29.04.2013 21:57 Uhr
vergab Note 4
UFC 159: Jones vs. Sonnen (27. April 2013)
Ach man :( Ich bin irgendwie traurig. Dass das so geendet hat. Und irgendwie komische Entscheidungen zum Teil von den Judges.
Big Country's KO war ein schöner Moment und Chaels Niederlage und seine Abschlussworte machten mich traurig. Aber ich bin da wohl einfach auch ein Fanboy.
Dysthymia
20.03.2013 11:57 Uhr
vergab Note 5
WWE RAW #1034 (18. März 2013)
Das sollte den WWE Kreativen mal zu denken geben.
John Cena zieht nahezu kaum Reaktionen. Die Promo, die darauf ausgelegt war, eine Hälfte für ihn, die andere Hälfte für Rock zu haben, hatte im Endeffekt Null Hälften.
Dementsprechen weird und komisch war dann das PTP Segment.
Um wie viel wollen wir wetten, dass das ein Save Act war, weil der Crowd der "MAINEVENT" von Wrestlemania so dermaßen egal ist?
Trauriges Schauspiel eines insgesamt sehr tristen RAWs.
Seite: 1 2 3 4 5
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2011
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)  •  Impressum  •  Datenschutz