Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

534.988 Shows6.430 Titel1.987 Ligen32.686 Biografien11.780 Teams und Stables5.836 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 44.297 Kommentare abgegeben und 647.383 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

Pat Montana
MeinungsbilanzPat Montana schrieb 168 Wortkommentare.
BoardhellPat Montana schrieb 9 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler1648847450203.53
Shows31662002.26

Meinungen
Wrestler
Shows

Meinungsliste
Pat Montana
08.05.2009 16:56 Uhr
vergab Note 4
Glacier
Was wurde damals ein Hype um Glacier gemacht. Jeder dachte, boah, da kommt jetzt mal was richtig geiles, was sensationelles... im Gegenteil. Für mich als Glacier und in seinen anderen Gimmicks ein Flop, finde ich eigentlich Recht schade.
Pat Montana
07.05.2009 17:01 Uhr
vergab Note 2
WWE One Night Stand 2006 (11. Juni 2006)
Eine tolle Show. Hat mir in manchen Teilen sogar besser gefallen als der Vorgänger. Grandios war auf jeden Fall der Anfang des Main Events, wo Cena sein Shirt ständig in die Menge warf, es aber wieder zurück bekam. Gucke mir den Event heute noch gerne an, hat sich auf alle Fälle gelohnt zu kaufen.
Pat Montana
07.05.2009 16:36 Uhr
vergab Note 2
WWF Invasion (22. Juli 2001)
Eine tolle Show! Habe ich damals mit Begeisterung entgegengefiebert. Bin stolzer Besitzer der originalen Videokassette und habe mir das ganze auch vor kurzem noch auf DVD zugelegt, die Show hat mir einfach gut gefallen. Besonders schön anzusehen an dem Abend war das Hardcore Match sowie der Main Event, legendär der Turn von Austin damals gegen die WWF. Einfach geil, ich hatte Gänsehaut. Und auch noch schön anzusehen war Torrie Wilson... ;)
Pat Montana
07.05.2009 16:24 Uhr
vergab Note 4
Shannon Moore
Ich glaube, ich habe mich zurecht vor einiger Zeit "erschrocken", als ich plötzlich Shannon Moore sah. Mir war er damals nur zu 3 Count-Zeiten bekannt und lieferte dort für meine Begriffe gute Matches ab. Nun ja, ich hatte ihn seit dieser Zeit nicht mehr wiedergesehen und traute meinen Augen vor kurzem dann kaum, als ich ihn sah. Ich dachte mir im ersten Moment: "DAS ist Shannon Moore?"... krass. Was hat dieser Kerl für eine Entwicklung hinter sich. Ich meine, guck sich mal einer "Sensational" Shannon Moore von 3 Count heute an. Er ist nicht mehr wiederzuerkennen! Sein Körper ist übersäht mit Tattoos, find ich persönlich jetzt nicht so toll, aber wenn man mal bedenkt, wie er früher aufgetreten ist, hätte da einer mal mit so einer Verwandlung gerechnet?
Pat Montana
07.05.2009 16:19 Uhr
vergab Note 3
Gregory Shane Helms
Ein fabelhafter Kerl, er begeisterte mich schon zu 3 Count-Zeiten von Show zu Show. Seine Ring-Fähigkeiten sind einfach genial, generell fand ich 3 Count damals irgendwie nicht verkehrt, weiß auch nicht warum. Als The Hurricane am Anfang noch top, baute dann aber zum Schluss, gerade auch im Team mit Rosey, richtig ab. Danach meiner Meinung nach nur Mittelmaß, ich hoffe, dass sich das mal wieder ändert!
Pat Montana
07.05.2009 16:13 Uhr
vergab Note 5
Norman Smiley
Langweilig! In meinen Augen ein schlechter Wrestler und ein schlechter Entertainer, das einzigste, was damals immer alle so lustig und so toll fanden, war sein Rumgeschreie. Ist zurecht von der Bildfläche verschwunden, so etwas hat doch auch nichts im Ring zu suchen!
Pat Montana
07.05.2009 16:04 Uhr
vergab Note 4
David Flair
Einer, der dieses Psycho-Gimmick total genial verkörpern konnte. David Flair könnte ich mir durchaus in einem richtigen guten Psycho- oder Horrorfilm vorstellen, wie gesagt, diese Rolle hat er echt genial gespielt. Seine Fähigkeiten im Ring ließen allerdings zu wünschen übrig, aber wie gesagt, Gimmicktechnisch eine absolute Granate. Würde mich durchaus über ein Comeback oder sonst was freuen ;)
Pat Montana
07.05.2009 16:01 Uhr
Super Crazy
Konnte sich bei den Mexicools in der WWE wie auch seine Partner nicht richtig entfalten, zeigte aber bei der alten ECW sein wahres Können und bewies dort in einigen Matches, was er wirklich drauf hat. Ist schon schade, dass man ihn zum Schluss so verjobbt hat.
Pat Montana
07.05.2009 15:36 Uhr
vergab Note 4
Kid Kash
Hatte für mich persönlich seine wertvollste Zeit im Kreise der ECW damals, lieferte gerade da richtig gute Matches ab. In der TNA hat er mir auch noch gut gefallen, besser auf jeden Fall als in der WWE, denn auch da wurde er verjobbt und musste sich am Schluss mit so einem lächerlichen Gimmick zusammen mit Jamie Noble unterziehen. Ein Mann, der Potential hat, es jedoch nur nie richtig ausschöpfen konnte oder durfte. Schade!
Pat Montana
07.05.2009 15:32 Uhr
vergab Note 4
Konnan
Stand in seiner WCW-Zeit immer im Schatten anderer Highflyer, egal ob es Rey Mysterio war oder Leute wie Juventud Guerrera oder sonst wem. Im Ring gefiel mir einzig und allein sein Finisher, ansonsten konnte er mich weder im Ring noch am Mikro wirklich überzeugen.
Pat Montana
07.05.2009 15:29 Uhr
vergab Note 5
Scott Putski
Es gibt von meiner Seite aus eigentlich nicht viel zu Scott "Putski" Bednarski zu sagen. Habe ihn selber nur mal in einem Fight bei der WWF glaube ich gesehen und bei der WCW, wo er innerhalb von ein paar Sekunden vom damals überragenden Bill Goldberg abgefertigt wurde. In dem Kampf konnte er glaube ich lediglich einen Vertical Suplex zeigen, mehr jedoch nicht.
Pat Montana
07.05.2009 14:31 Uhr
vergab Note 2
Howard Finkel
Für mich der beste Ringsprecher, den es gibt, gab und geben wird! Dieser Mann hat mich mit seinen Ansagen schon so manche Gänsehaut verzeichnen lassen. Schade, dass er mittlerweile nicht mehr so oft zu sehen ist.
Pat Montana
07.05.2009 14:17 Uhr
vergab Note 5
Bam Bam Nealy
Naja, da fehlen selbst mir die Worte. Einfach nur langweilig. Kommt mir irgendwie so ein bisschen in der WWE vor wie damals Tomko an der Seite von Christian. Charisma hat Neely nicht und auch sonst, nee, lass mal lieber. Ist schon in Ordnung, dass er nicht mehr dabei ist.
Pat Montana
07.05.2009 14:02 Uhr
vergab Note 2
Shane McMahon
Was hat dieser Mann schon für wahnsinnige Bumps einstecken müssen. Einfach genial. Matches wie beim Summerslam 1999 gegen Test, beim Summerslam 2000 gegen Steve Blackman oder auch sonst so viele Matches, die bleiben mir ewig in guter Erinnerung. Er weiß, wie er die Menge unterhalten kann und ist am Mikrofon eine Granate. Hoffentlich sehen wir noch mehr von ihm!
Pat Montana
07.05.2009 13:56 Uhr
vergab Note 2
Bobby Heenan
Eine wahre Legende, was die Manager und die Kommentatoren angeht. Mein Gott, was hat dieser Mann leute gemanaget. Gerne denke ich an seine Zeiten als Begleiter von Mr. Perfect, Ric Flair oder Rick Rude zurück, Heenan ist und bleibt ein Genie. Ich hoffe, dass er uns noch lange erhalten bleibt und er sich wieder einigermaßen fängt.
Pat Montana
07.05.2009 13:52 Uhr
vergab Note 3
Gorilla Monsoon
Aktiv habe ich Gorilla Monsoon nie gesehen, jedoch muss ich sagen, dass ich seine Zeit am Mikrofon einfach top fande. Habe ihn sehr gerne im Doppelpack mit Bobby "The Brain" Heenan gesehen, damals auf den WWF-Videokasetten, war einfach toll.
Pat Montana
07.05.2009 13:50 Uhr
vergab Note 3
Joey Marella
Hat mir als Ringrichter auch gut gefallen, es gibt nicht viel zu ihm zu sagen, er starb leider viel zu früh, hat im Ring trotzdem gute Leistungen als Referee gezeigt. Es ist wirklich sehr schade, dass er so früh von uns gegangen ist.
Pat Montana
07.05.2009 13:40 Uhr
vergab Note 2
Bam Bam Bigelow
Ein gigantischer Mann, ich kann nur positives über ihn berichten und sagen. Ich selber habe Bam Bam Bigelow, als ich mit dem Wrestling angefangen habe, geliebt und fand ihn im Ring auch immer klasse. Er hatte irgendetwas! Ein Mann, der so gelenkig war bei so einer Masse, das war echt sagenhaft. Mit Luna Vachon an seiner Seite echt genial, auch wenn er den wohl schlechtesten Wrestlemania-Main Event aller Zeiten hatte. Ich persönlich fand Bigelow in seiner Zeit als Heel am Besten, konnte mit ihm als Face damals nach der $-Corporation nicht mehr viel abgewinnen. Aber wie schon gesagt, ich habe selten jemanden gesehen, okay, vielleicht Yokozuna, aber das ist ja eine ganz andere Gewichtsklasse, der für seine Masse so beweglich war. Bigelow hat einen unglaublichen Diving Headbutt gezeigt und mal hier und aus dem Nichts einen tollen Enzuigiri gezeigt, das kann nicht jeder. Mir tut es immer noch Leid, das er in der WWF damals keinen Titel gewinnen konnte, ich hätte es ihm gegönnt. Auch in seiner Zeit bei der ECW und WCW hat er mir immer gut gefallen, wie gesagt, der Mann war für mich einfach nur Klasse. Es ist schade, dass er auf so tragische Art und Weise ums Leben kam, ich hätte ihn gerne noch Mal im Ring gesehen.
Pat Montana
07.05.2009 13:33 Uhr
vergab Note 3
Randy Savage
Ein "Macho Man" Randy Savage gehört ganz sicher in die Hallo of Fame und es ist garantiert ein Platz für ihn "reserviert". War für mich zum damaligen Zeitpunkt, als ich vor 17 Jahren mit dem Wrestling anfing eine Granate, Technisch top und hat die Fans ständig in seinen "Bann" gerissen. Geniale Matches, wie das bei Wrestlemania 3 gegen Ricky Steamboat. War am Ende seiner WWF-Karriere, so um den Royal Rumble 1994, nicht mehr ganz so, naja, wie soll man sagen, interessant für mich, hat aber auch in meinen Augen bei der WCW einen guten Job abgeliefert. Alles in allem bleibt mir nur zu sagen: OOOOH YEAH! Einer der ganz großen Performer der letzten Jahre!
Pat Montana
07.05.2009 13:27 Uhr
vergab Note 6
Rico Constantino
Ich konnte Rico Constantino gar nichts abgewinnen, im Gegenteil, der Kerl war so was von kaputt, sorry, aber das ist meine Meinung. Im Ring hätte er mich glaube ich heute noch nicht überzeugt und auch sonst, als Imageberater von Billy & Chuck einfach lächerlich. Einziger Lichtblick, ein ganz klitzekleiner Lichtblick war dann das Team mit Charlie Haas, wo er etwas schriller auftrat, aber letztendlich hat es nichts genützt und ich konnte meine Meinung nicht ändern. Fakt ist, für mich ist und bleibt Rico Constantino ein lächerlicher und uncharismatischer Wrestler, wenn man ihn eigentlich Wrestler nennen kann...
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-22)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-22)  •  Impressum  •  Datenschutz