Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

418.143 Shows5.221 Titel1.595 Ligen29.765 Biografien9.860 Teams und Stables4.495 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Ligenverzeichnis

In Genickbruchs Datenbank befinden sich augenblicklich 1.595 Promotionen. Sie können entweder durch die Suchfunktion oder durch die Anwahl in den Listen und Pull-Downs aufgerufen werden.
Charts
Kategorie
Liga
Informationen

Fakten
Roster
Statistiken
Orte
Awards
Meinungen

Datum Zuschauerrekorde der Liga Art Zuschauer
3. April 2016
WWE WrestleMania 32
Großver.101.763
29. August 1992
WWF SummerSlam 1992
Großver.78.927
8. April 2018
WWE WrestleMania 34
Großver.78.133
29. März 1987
WWF WrestleMania III
Großver.78.000
29. März 2015
WWE WrestleMania XXXI
Großver.76.976
2. April 2017
WWE WrestleMania 33
Großver.75.245
6. April 2014
WWE WrestleMania XXX
Großver.75.167
1. April 2007
WWE WrestleMania 23
Großver.74.867
30. März 2008
WWE WrestleMania XXIV
Großver.74.635
28. März 2010
WWE WrestleMania XXVI
Großver.72.219
Zu den vollständigen Zuschauerrekorden der Liga wechseln

Datum Die höchsten Buyrates der Liga Art Buyrate
29. März 1987
WWF WrestleMania III
Großver.10.20
26. November 1987
WWF Survivor Series 1987
Großver.7.00
27. März 1988
WWF WrestleMania IV
Großver.6.50
2. April 1989
WWF WrestleMania V
Großver.5.90
28. August 1989
WWF SummerSlam 1989
Großver.4.81
29. August 1988
WWF SummerSlam 1988
Großver.4.50
1. April 1990
WWF WrestleMania VI
Großver.3.80
27. August 1990
WWF SummerSlam 1990
Großver.3.80
23. November 1989
WWF Survivor Series 1989
Großver.3.34
19. Januar 1991
WWF Royal Rumble 1991
Großver.3.10

Datum Die höchsten Ratings der Liga Art Rating
5. Februar 1988
WWF The Main Event I
TV-Show15.20
23. Februar 1990
WWF The Main Event III
TV-Show12.80
3. Februar 1989
WWF The Main Event II
TV-Show11.60
14. März 1987
WWF Saturday Night's Main Event #10
TV-Show11.60
27. Januar 1990
WWF Saturday Night's Main Event #25
TV-Show11.10
3. Januar 1987
WWF Saturday Night's Main Event #9
TV-Show10.60
4. Januar 1986
WWF Saturday Night's Main Event #4
TV-Show10.40
1. März 1986
WWF Saturday Night's Main Event #5
TV-Show10.00
12. März 1988
WWF Saturday Night's Main Event #15
TV-Show10.00
11. März 1989
WWF Saturday Night's Main Event #20
TV-Show10.00

Platz Die längsten Matches der Liga Matchzeit
1WWE RAW #1291
19. Februar 2018 @ Talking Stick Resort Arena in Phoenix, Arizona (Vereinigte Staaten von Amerika)
Braun Strowman besiegte Elias und Finn Bálor und John Cena und The Miz und Roman Reigns und Seth Rollins [Gauntlet Match]
1:46:55 Std.
2 WWWF @ New York City
22. August 1964 @ Madison Square Garden in New York City, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
Bruno Sammartino (c) vs. Waldo Von Erich [WWWF World Heavyweight Title Match]
1:21:00 Std.
3 WWF @ Uniondale
9. Juli 1994 @ Nassau Veterans Memorial Coliseum in Uniondale, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
Bret Hart (c) besiegte Owen Hart [WWF World Heavyweight Title Match]
1:18:23 Std.
4WWE Greatest Royal Rumble
27. April 2018 @ King Abdullah Sports City in Jeddah, Mekka (Saudi-Arabien)
Braun Strowman besiegte Apollo Crews und Babatunde und Baron Corbin und Big Cass und Big E und Bo Dallas und Bobby Lashley und Bobby Roode und Chad Gable und Chris Jericho und Curt Hawkins und Curtis Axel und Dan Matha und Daniel Bryan und Dash Wilder und Dolph Ziggler und Drew Gulak und Elias und Fandango und Goldust und The Great Khali und Heath Slater und Hiroki Sumi und Hornswoggle und Karl Anderson und Kevin Owens und Kofi Kingston und Konnor und Kurt Angle und Luke Gallows und Mark Henry und Mike Kanellis und Mojo Rawley und Primo Colón und Randy Orton und Rey Mysterio und Rhyno und Roderick Strong und Scott Dawson und Shane McMahon und Shelton Benjamin und Sin Cara und Titus O'Neil und Tony Nese und Tucker Knight und Tye Dillinger und Tyler Breeze und Viktor und Xavier Woods [50 Man Battle Royal]
1:17:22 Std.
5 WWWF @ Norwalk
September 1966 @ Crystal Ice Arena in Norwalk, Connecticut (Vereinigte Staaten von Amerika)
Ricky Sexton und Arnold Skaaland vs. Smasher Sloan und Baron Mikel Scicluna [2 out of 3 Falls Match]
1:10:31 Std.
Zur vollständigen Anzeige der längsten Matches der Liga wechseln

Platz Die kürzesten Matches der Liga Matchzeit
1 WWF RAW is WAR #380
4. September 2000 @ Rupp Arena in Lexington, Kentucky (Vereinigte Staaten von Amerika)
Jerry Lawler und Chris Jericho besiegten Tazz und Mideon
0:02 Min.
2WWE RAW #669
20. März 2006 @ FedEx Forum in Memphis, Tennessee (Vereinigte Staaten von Amerika)
Triple H und Shane McMahon besiegten John Cena und Shawn Michaels
0:02 Min.
3WWE RAW @ Nottingham
23. April 2013 @ Capital FM Arena in Nottingham, Nottinghamshire, England (Vereinigtes Königreich)
Michael McGillicutty besiegte Brad Maddox
0:02 Min.
4WWE @ Miami
30. Dezember 2016 @ American Airlines Arena in Miami, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
James Ellsworth besiegte Curt Hawkins
0:02 Min.
5WWE RAW #580
5. Juli 2004 @ Winnipeg Arena in Winnipeg, Manitoba (Kanada)
Trish Stratus (c) besiegte Nidia [WWE Women's Title Match]
0:03 Min.
Zur vollständigen Anzeige der kürzesten Matches der Liga wechseln

Meinung zur Liga abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nicht nur Pro Wrestling hat seinen Platz bei Genickbruch, unsere Seite kümmert sich auch um die wilden Jungs die sich in Ringen oder Käfigen mit verschiedensten Kampftechniken prügeln - also Mixed Martial Arts. Mehr als 50 aktuelle und historische Ligen umfasst unsere Datenbank, ihr könnt euch also nicht nur über den Marktführer UFC informieren, sondern auch die Geschichte des Sports nachlesen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Für viele ältere Wrestlingfans sind die Montagskriege, oder auch Monday Night Wars, die glorreichste Zeit des Wrestlings. Die Einschaltquoten rasten damals in astronomische Höhen, gemeinsam wurde mehrfach die magische Marke von 10.0 Ratingpunkten überschritten. Die nWo, die D-X, legendäre Stables beherrschten den Konkurrenzkampf und die WWF läutete eine neue Ära ein - die Attitude Ära. Blicken wir gemeinsam zurück auf 6 Jahre beinharte Rivalität die das Pro-Wrestling für immer veränderten! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz