Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

481.994 Shows5.864 Titel1.790 Ligen31.199 Biografien10.976 Teams und Stables5.287 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Interviews

In dieser Rubrik findet ihr 569 Interviews mit Wrestlern und Offiziellen, die im Laufe der Jahre auf Genickbruch veröffentlicht wurden. 75 der hier gelisteten Befragungen wurden exklusiv von Genickbruch-Mitarbeitern durchgeführt.
Anzeigeart
Jahr
Interview

Interview mit Jerry Lynn
Kurz vor Heiligabend war Jerry Lynn zu Gast bei unseren geschätzten Kollegen von Daily Suplex Radio und dabei sollte nicht nur sein ehemaligen Arbeitgeber Total Nonstop Action Wrestling und das Super 8 Tournament Thema sein. Hier die Highlights:

Die aktuelle ECW ist mitnichten mit der originalen ECW zu vergleichen. Selber würde er die WWE-Kopie ganz anders booken und versuchen dabei einige ECW-Urgesteine einsetzen, die mit den jungen Talenten zusammenarbeiten, so dass wieder das Gefühl der originalen ECW zurückkommt. Paul Heyman hatte einen großen Anteil am Erfolg der ECW, genauso wie das alte Roster und dies sucht seinesgleichen.

The New F'N Show wurde von Brad Rheingans in Minnesota trainiert und sein alter Weggefährte Sean Waltman von Dean Malenko in Texas. Zusammen haben sie viele Wrestlingstile studiert und versucht sie miteinander zu kombinieren und damit versuchte man in den legendären Kämpfen in der Global Wrestling Federation die Fans zum Staunen zu bringen.

Sein WCW-Gimmick Mr. JL war damals seiner Zeit voraus, denn in den USA gab es zu jener Zeit kaum maskierte Wrestler. Die Idee dazu hatte er von einen Trip aus Japan mitgebracht und begann dann bei World Championship Wrestling, doch verletzte er sich schon schnell und musste pausieren. Während der verletzungsbedingten Pause nach einem Armbruch, wurden mehr und mehr maskierte Luchadores verpflichtet, so dass das Gimmick des Mr. JL nichts Neues mehr war. Lange war er eh nicht in der WCW zu sehen, anfangs wurde er von Show zu Show bezahlt und nach seiner Verletzungspause arbeitete er mit einem Einjahresvertrag.

Die Fans in der ECW gaben ihm den Beinamen New F'N Show während eines Kampfes gegen Rob Van Dam, der unter dem Nicknamen The Whole F'N Show antrat. Nach ihrem Match bei Living Dangerously riefen die Zuschauer in Asbury Park dann diesen Beinamen und er behielt ihn fortan bei. Paul Heyman war eigentlich dagegen Lynn den ECW World Heavyweight Title zu geben, doch Justin Credible sprach sich für Lynn aus und musste Heyman quasi von Lynns Fähigkeiten überzeugen.

Mit Justin Credible arbeitete er 2004 auch in einer kurzen Fehde bei TNA Wrestling zusammen, allerdings hat man Jerrys Meinung nach, diese Fehde einfach zu schnell laufen lassen, so dass die Fans kaum Interesse daran zeigten. Ebenfalls ist er glücklich, dass er dort auch eine große Fehde mit AJ Styles bekam und war froh für die Company arbeiten zu dürfen. Keiner hielt die Stars der X-Division zurück und er hatte immer Spaß an der Arbeit. Allerdings musste man auch immer Angst haben, dass sich die Gerüchte bewahrheiten und TNA Wrestling pleite gehen würde. Auch hat er oft mit The Amazing Red zusammengearbeitet, dem jungen Figueroa riet er aber immer, dass er nicht soviel riskieren solle, da dies früher oder später zu Verletzungen führen würde. Nachdem er dann lange hinter den Kulissen als Road Agent agierte, kam er für eine Fehde mit Chris Sabin zurück, allerdings hatte man kaum Pläne für diese Storyline und Sabin durfte die Fehde bis zum finalen Sieg beim PPV dominieren. TNA Wrestling verließ er dann Mitte 2007 aus freien Stücken, man hatte ihn bei zwei Tapings nicht eingesetzt, was natürlich für ihn auch bedeutet hat, dass er kein Gehalt bekommt. Ebenfalls durfte er nicht in anderen Ligen antreten, die ihre Shows auf DVD oder PPV zeigen.

Im heutigen Wrestling fehlt ihm ganz klar der Überraschungsmoment und Jeder müsste jeder Zeit gegen einen anderen Wrestler verlieren können, doch heute ist Wrestling einfach zu berechenbar geworden.

Aktuell spricht er auch mit einigen Vertretern von Ring of Honor über eine mögliche ROH-Rückkehr, allerdings ist auch hier das Roster gerappelt voll. Deshalb muss er sich woanders umschauen und so steigt er aktuell in Chicago für die AAW in den Ring, wo er viel Spaß hat. Ebenfalls lobt er auch Anarchy Championship Wrestling, wo er gerade den Belt hält, er sieht in ihr eine abgespeckte ECW.

Bekanntlich gewann er ja das prestigeträchtige Super 8 Tournament, doch als er den Anruf bekam, um bei dem Turnier anzutreten, war er geschockt und geehrt zugleich. Früher konnte er am Turnier nie teilnehmen, da er immer irgendwo unter Vertrag stand. Das Turnier selber war recht spaßig und ein großer Abend in seiner langen Karriere.

Ebenfalls könnte er sich gut vorstellen, in die WWE zurückzukehren, wenn man ihm ein ordentliches Angebot macht. Er hat auch schon angefragt und wartet nun auf einen Anruf aus Stamford, denn sein großes Ziel ist es, in einem PPV für die WWE anzutreten. Am liebsten würde er gegen Shawn Michaels antreten, bevor er oder Lynn selber die Stiefel an den Nagel hängt.

Das komplette Interview gibt es auf blogtalkradio.com und bei iTunes zu hören.
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)  •  Impressum  •  Datenschutz