Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

422.755 Shows5.270 Titel1.602 Ligen29.832 Biografien9.899 Teams und Stables4.575 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Interviews

In dieser Rubrik findet ihr 565 Interviews mit Wrestlern und Offiziellen, die im Laufe der Jahre auf Genickbruch veröffentlicht wurden. 72 der hier gelisteten Befragungen wurden exklusiv von Genickbruch-Mitarbeitern durchgeführt.
Anzeigeart
Jahr
Interview

Interview mit Balls Mahoney
Balls Mahoney war zu Gast bei "The Stranglehold", einer Radiosendung aus St. Louis. Hier sind die Hightlights des Interviews:

Zunächst ging Balls auf sein Berufsverbot in Maryland nach dem Vorfall beim Wrestlezone Event im selben Staat ein (Mahoney hatte in einem Match gegen Rob Van Dam geblutet, obwohl ihm das Blading untersagt worden war und war Aufforderungen, das Match abzubrechen, nicht nachgekommen): Er habe versucht, die Blutung mit einem Handtuch zu unterdrücken, was aber nicht so richtig funktioniert habe. Er, RVD und der Ringrichter hätten für mehrere Minuten nicht gewusst, was zu tun sei und es sei auch kein Commissioner gekommen, der ihnen gesagt hätte, dass sie das Match abbrechen sollen. Deshalb hätten sie erstmal weiter gekämpft. Nach dem Match sei er in der Umkleide dann aufs heftigste vom Commissioner beschimpft und beleidigt worden und hätte sein Berufsverbot angekündigt bekommen.

Nach sieben Tagen hätte er sich dann vor Gericht wiedergefunden und den Fall gewonnen, so dass sein Berufsverbot in Maryland sich auf nur sieben Monate reduzierte.

Der Sieg hat aber nicht gereicht, weil Mahoney so immer noch einige Indy Bookings verpasste. Außerdem habe er nur wegen dieser Sache keinen WWF Vertrag bekommen. Ein WWF Offizieller habe ihn angerufen und sich nach den WWF Vorfällen erkundigt und ihm danach mitgeteilt, dass für ihn kein Platz in der WWF sei.

Er habe lange daran gearbeitet, vom Image des Troublemakers wegzukommen und war auf dem besten Weg, in die WWF zu kommen. Balls ist aber optimistisch, dass sich die ganze Sache wieder zum positiven wandeln werde, wenn sein Maryland Berufsverbot vorbei ist.
Danach erzählte Mahoney von seiner Kindheit. Er sei zusammen mit Chris Candido aufgewachsen und habe mit dessen Großvater schon mit 12 Jahren trainiert. Sein erstes bezahltes Match hatte er mit 15 Jahren.

Sein Football Coach war nicht von der Idee begeistert, dass Mahoney Wrestler werden wollte, aber davon hat er sich nicht abhalten lassen. Nach der High School wurde er von internationalen Wettkämpfen ausgeschlossen, weil er einen Ringrichter verprügelt hatte. Der Ringrichter hatte Mahoney ohne Grund disqualifiziert. Im Falle eines Sieges hätte Mohoney ein Match gegen Bruce Baumgartner bekommen und die Chance gehabt, mit der Nationalmannschaft zu touren.

Nach dieser Sache kämpfte Mahoney in einigen Indies im Osten, bevor Candido ihn anrief und ihm riet, ein Tape an Jim Cornette für Smoky Mountain Wrestling zu schicken. Er schickte ein Tape mit seinen Matches gegen Rocco Rock und The Cheetah Kid. Cornette rief schon einige Tage danach bei ihm begeistert an und verlangte, dass er sein Gimmick in Boo Bradley änderte.

Danach erzählte Mahoney einige Geschichtchen aus SMW, unter anderem sein Zusammenleben mit D'Lo Brown, Chris Jericho, New Jack, Mustafa Saed, Anthony Michaels, Bruiser Bedlam und einigen anderen in einem kleinen Haus. Die Zeit muss ziemlich witzig gewesen sein und sogar die Polizei habe ihn damals als Boo Bradley behandelt, selbst wenn er nicht im Ring stand.

Vom Gangstas Gimmick war Balls von Anfang an beeindruckt und setzte sich dafür ein, das Gimmick auch in größeren Ligen weiter zu benutzen. Er habe dann New Jack die Nummer von Paul Heyman gegeben und kurz darauf seien sie schon alle in der ECW gewesen.

In der ECW hatte er das Problem, dass seine Tag Team Storylines nie zu Ende gesponnen wurden, weil sein Partner Axl Rotten zweimal die ECW verließ. Er sollte die FMW und ECW Titel in einem Angle gegen Masato Tanaka vereinigen, nachdem Mike Awesome zur WCW gewechselt war, aber die FMW habe ihn um das Gehalt von einer Woche betrogen und dann die Zusammenarbeit mit der ECW beendet.

Am Ende sagte Balls noch, dass er nicht glaube, dass es mit der ECW endgültig vorbei sei. Sie werde eher reorganisiert, was dadurch unterstrichen werde, dass die ECW immer noch Videos und Musik-CDs veröffentliche. Auch Heyman könne nicht ohne seine eigene Liga glücklich werden.
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur Pro Wrestling hat seinen Platz bei Genickbruch, unsere Seite kümmert sich auch um die wilden Jungs die sich in Ringen oder Käfigen mit verschiedensten Kampftechniken prügeln - also Mixed Martial Arts. Mehr als 50 aktuelle und historische Ligen umfasst unsere Datenbank, ihr könnt euch also nicht nur über den Marktführer UFC informieren, sondern auch die Geschichte des Sports nachlesen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)  •  Impressum  •  Datenschutz