Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

410.906 Shows5.172 Titel1.580 Ligen29.679 Biografien9.710 Teams und Stables4.388 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Wrestling in Europa

In dieser Rubrik könnt ihr euch darüber informieren, welche Wrestlingveranstaltungen durch die heimischen Ligen in eurer unmittelbaren Nähe ausgetragen werden, und welche Pressemitteilungen und Ankündigungen es dazu gab. Die Rubrik wird nicht von Genickbruchs Team betreut, die Veranstalter sind für das Eintragen ihrer Termine und Meldungen selbst verantwortlich. Solltet ihr ein professioneller Veranstalter sein und noch keinen Account haben, solltet ihr euch mit einer Mail an unser Team wenden.

Termine im August 2018
  01.08.

keine
02.08.

keine
03.08.

keine
04.08.

keine
05.08.

keine
06.08.

keine
07.08.

keine
08.08.

keine
09.08.

keine
10.08.

keine
11.08.

keine
12.08.

keine
13.08.

keine
14.08.

keine
15.08.

keine
16.08.

keine
17.08.

keine
18.08.

keine
19.08.

keine
20.08.

keine
21.08.

keine
22.08.

keine
23.08.

keine
24.08.

keine
25.08.

keine
26.08.

keine
27.08.

keine
28.08.

keine
29.08.

keine
30.08.

keine
31.08.

keine
  
Terminliste
Keiner der Veranstalter hat eine Show in absehbarer Zeit angekündigt.

Alle wXw-Ankündigungen
Ihr habt die Auswahl, entweder die Ankündigungen eines einzelnen Veranstalters umgekehrt chronologisch auflisten zu lassen, oder aber die Mitteilungen aller Veranstalter. Sofern "alle Ligen" angewählt ist, werden nur die Ankündigungen der letzten einhundert Tage angezeigt.
Veranstalter
Meldung
In wenigen Tagen findet die Shotgun Livetour mit der wXw 16th Anniversary Show ihren krönenden Abschluss.

An diesem Tag stehen alle Titel von wXw auf dem Spiel:

Die Unified World Wrestling Championship wird zwischen Marty Scurll, Adam Cole und Champion Jurn Simmons ausgekämpft. Ringkampf und A4 treffen im World Tag Team Title Match aufeinander und in weiteren einem 3-Way Match geht es um die Shotgun Championship.

So, die bisherige Ansetzung. Denn am vergangenen Wochenende konnte Chris Brookes in Berlin den bisherigen Titelträger David Starr entthronen. Dieser, sowie Da Mack, forderten anschließend von Chris Brookes, dass er den Titel gegen sie und den ebenfalls auf seinem Rematch bestehenden Pete Dunne verteidige. Brookes, der es Leid ist in 4-Way Matches anzutreten und sich für höheres berufen fühlt, versuchte dies zu umgehen und versuchte die Offiziellen von einem anderen Plan zu überzeugen. Das Ergebnis dieser Mühen könnt ihr hier sehen:

Exklusive Backstage Szenen nach Chris Brookes Titelgewinn

Somit steht fest: Der Shotgun Title wird als 4-Way Match ausgetragen und Chris Brookes tritt noch ein weiteres Mal an diesem Abend an.




Doch damit nicht genug. In der Auseinandersetzung zwischen Ringkampf und Karsten Beck wurde der Einsatz erhöht. Das Tag Team Title Match wird nun als 2 out of 3 Falls Match durchgeführt und der Posten des sportlichen Leiters steht auf dem Spiel.

Zur finalen Einstimmung auf den Event haben wir noch Trailer zum wXw Unified World Wrestling Title Match und zum Aufeinandertreffen, zwischen den ehemaligen besten Freunden, Marius van Beethoven und Kevin Roadster für euch.
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Anfang des 20. Jahrhunderts tourte ein polnisches Brüderpaar durch die USA und schwang sich zu einflussreichen Persönlichkeiten in der Wrestlingszene auf. Ihre Bedeutung für das Pro Wrestling wird nicht nur dadurch klar, dass sich Jahre später ein gewisser Lawrence Whistler ihren Namen aneignete und fortan als Larry Zbyszko antrat - ohne auch nur entfernt mit ihnen verwandt zu sein. Die Zbyszkos - wir blicken auf ihre Geschichte zurück. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Wenn der Vater in den Ring steigt, dann tun dies häufig auch seine Söhne. Genau so verhält es sich auch bei einer Familie aus einer verschlafenen Kleinstadt in Georgia, den Armstrongs, die eigentlich mit Nachnamen James heißen. Von Vater Bob bis hin zum vielleicht bekanntesten Sohn Brian Gerard aka Road Dogg bzw. BJ James erzählt unsere Kolumne Family Tradition. Begebt euch mit uns auf eine Reise durch die Annalen dieser traditionsreichen Südstaatler. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)  •  Impressum  •  Datenschutz