Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

415.726 Shows5.201 Titel1.590 Ligen29.735 Biografien9.833 Teams und Stables4.421 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Biografien durchsuchen

Treffer 1988 gestorbene Wrestler: 1 bis 40 von 40 Todesdatum
1
Adrian Adonis
4. Juli 1988
2
Ambrose Rascher
6. März 1988
3
Baron Michele Leone
26. November 1988
4
Ben Marfuggi
??. Dezember 1988
5
Bruiser Brody
17. Juli 1988
6
Caifson Johnson
29. Februar 1988
7
Canadian Wildman
4. Juli 1988
8
Chuck Campbell
18. April 1988
9
Dave Ruhl
21. Dezember 1988
10
Dientes Hernández
28. Mai 1988
11
Ed Malone
15. März 1988
12
Ernest Cuneo
1. März 1988
13
Fred Atkins
14. Mai 1988
14
Gene Reardon
16. April 1988
15
Glen Munn
13. Februar 1988
16
Gorilla Poggi
30. August 1988
17
Joe Tomasso
30. April 1988
18
José Azzari
17. Oktober 1988
19
King Tut
14. November 1988
20
Larry Moquin
12. Dezember 1988
21
Len Macaluso
27. August 1988
22
Leroy Brown
6. September 1988
23
LeRoy McGuirk
9. September 1988
24
Lord Carlton
15. Dezember 1988
25
Man Mountain Mike
30. April 1988
26
Mike Clancy
15. Juni 1988
27
Mike Sharpe Sr.
11. August 1988
28
Pappy Boyington
11. Januar 1988
29
Pat Kelly
4. Juli 1988
30
Paul Jones
17. April 1988
31
Pete Shologan
8. Januar 1988
32
Richard Grupe
5. August 1988
33
Ricki Lawless
28. November 1988
34
Riedel Vogt
12. Juli 1988
35
Saul Weingeroff
14. März 1988
36
Stan Roberts
12. September 1988
37
Stu Gibson
30. März 1988
38
Tiny Tom
16. Oktober 1988
39
Torbellino Blanco
1988
40
Vince Montana
20. Juni 1988

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA und Europa wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gewrestlet, auch in Indien entwickelte sich eine blühende Szene. Gekämpft wurde ohne Ringseile auf dem blanken Erdboden und dementsprechend überlegen waren einheimische Kämpfer. Einer der angeblich nie besiegt wurde, war Great Gama - der Löwe von Punjab. Bis ins hohe Alter war er selbsternannter World Champion, machte tausend Kniebeugen und aß angeblich täglich 10kg an Mahlzeiten. Ob wahr oder nicht werden wir nicht herausfinden, wir berichten aber dennoch ausführlich über die indische Legende. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz