Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

453.688 Shows5.635 Titel1.712 Ligen30.499 Biografien10.474 Teams und Stables4.911 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Biografien durchsuchen

Treffer 231 lbs. schwere Wrestler: 1 bis 50 von 135 Körpergewicht
1
A-Buck
231 lbs.
2
Alberto Cerra Leon
231 lbs.
3
Al Madril
231 lbs.
4
Alyx Winters
231 lbs.
5
Armand Hussein
231 lbs.
6
Arpad Weber
231 lbs.
7
Asesino del Futuro
231 lbs.
8
Bad Boy Hido
231 lbs.
9
Bart Batten
231 lbs.
10
Ben Harland
231 lbs.
11
La Bestia del Ring
231 lbs.
12
Big Kahuna
231 lbs.
13
Bill Lee
231 lbs.
14
Brad Batten
231 lbs.
15
Brian Lakewood
231 lbs.
16
The Brick
231 lbs.
17
Carlos Díaz
231 lbs.
18
El Carnicero
231 lbs.
19
Chessman
231 lbs.
20
Circulo Rojo
231 lbs.
21
Cobra
231 lbs.
22
El Colombiano
231 lbs.
23
Corey Shaddix
231 lbs.
24
Daigoro Ogiyama
231 lbs.
25
Daishi
231 lbs.
26
Daisuke Ikeda
231 lbs.
27
Damián el Terrible
231 lbs.
28
Daniel Vidot
231 lbs.
29
Darin Dinero
231 lbs.
30
Denis Goulet
231 lbs.
31
Dimitrios Papadon
231 lbs.
32
Don Fujii
231 lbs.
33
Dr. Carsten Crank
231 lbs.
34
Eslabón Perdido
231 lbs.
35
Freddy Bardot
231 lbs.
36
Garm Støylen
231 lbs.
37
Gemelo Pantera #1
231 lbs.
38
Gerd Brecht
231 lbs.
39
Ghanda Rhea Akbar
231 lbs.
40
Gladiator Apollo
231 lbs.
41
Goran Il Barbaro
231 lbs.
42
Günter Schmid
231 lbs.
43
Hakeem Waqur
231 lbs.
44
El Halcón
231 lbs.
45
Héctor Guerrero
231 lbs.
46
Hideki Hosaka
231 lbs.
47
Hiroki Murase
231 lbs.
48
Hiroshi Hase
231 lbs.
49
Hiroyasu Sasagawa
231 lbs.
50
Hisakatsu Oya
231 lbs.
Seite: 1 2 3
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2013
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Ein Mann mit deutschen und schwedischen Vorfahren, geboren in Estland, der als russischer Löwe auftrat - das ist eine der Geschichten die nur Wrestling schreiben kann. George Hackenschmidt war in Europa und den USA ein Star und der erste Träger eines richtigen World Titles. Wir verraten mehr zu seiner Erfolgsgeschichte und erzählen von seinem Marathon Match gegen einen anderen Helden früherer Zeiten, Frank Gotch. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz