Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

453.433 Shows5.623 Titel1.703 Ligen30.488 Biografien10.461 Teams und Stables4.908 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Makoto Hashi

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Makoto Hashi
Gewicht und Größe 216 lbs. (98 kg) bei 5'11'' (1.80 m)
Geboren in Fukuyama, Hiroshima (Japan)
Geburtstag 10. Mai 1977 (42 Jahre)
Debüt 25. März 1998 (vor 21 Jahren)
 

Meinung zu Makoto Hashi abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1714
Notendetails
1
   
20%
2
   
40%
3
   
20%
4
   
20%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Makoto Hashi, Reindeer
Trainer Wurde von AJPW Dojo trainiert.
Finisher Powerbomb (Gory Thunder), Vertical Drop Reverse DDT (Colors of Heaven Drop) und Wrist-Clutch Fisherman Suplex (Gorillaman Suplex)
Typische Aktionen Cross Knee Lock (8469/Hashi Lock), Diving Headbutt, Headbutt, Reverse DDT und Wrist-Clutch Fisherman Buster (Gorillaman Buster)
Stables STERNNESS mit Akitoshi Saito, Atsushi Aoki, Jun Akiyama, Junji Izumida, Kentaro Shiga, Takeshi Morishima und Yoshinobu Kanemaru (als Makoto Hashi)
Turniersiege
NOAH One Night Junior 6 Man Tag Team Tournament (8. April 2003)
Hair Matches (Siege) als Makoto Hashi gegen Tsuyoshi Kikuchi (10. Juni 2005)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 1017 von Makoto Hashi bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Artist unknown - Animal Trail
Masahiro Hayashi - Charge!
Spielbar mit Fire Pro Wrestling Returns, King of Colosseum Green und King of Colosseum II
- betrieb während der High School Judo und war ein Bauarbeiter bevor er Wrestler wurde
- debütierte gegen
Yoshinobu Kanemaru
- war Teil des NOAH-Splits, als er mit der Gruppe um Mitsuharu Misawa 2000 AJPW verließ
- wurde 2002 GHC Junior Heavyweight Title Champion, da sich Naomichi Marufuji ihn ihrem Titelkampf verletzte
- Hashi erklärte den Titel aber für vakant, da er so nicht gewinnen wollte
- verließ STERNNESS Ende 2003, kehrte aber erstärkt Anfang 2004 zurück
- kämpfte in interpromotionalen Kämpfen gegen Koji Kanemoto und Jushin Thunder Liger, verlor aber diese Kämpfe jeweils
- verkündete am 9. April 2005 ein Heavyweight zu werden
- als Belohnung dafür, dass er trotz eines Todesfalls in seiner Familie keine Show verpasste, trat er in einem wichtigen Match im Tokyo Dome 2005 an
- in diesem Kampf um die GHC Heavyweight Tag Team Titles musste er zwar den Fall einstecken, deutete aber an, dass er für einen Push bereit ist
- begann eine Fehde mit seinem Lehrer Jun Akiyama
- wurde aber Ende 2005 aufgrund einer Bänderverletzung im Knie für ein Jahr außer Gefecht gesetzt, bevor er im Oktober 2006 sein Comeback feierte
- durch diese Verletzung wurde er wieder weit zurückgeworfen und durfte wieder Akiyamas Prügelknaben geben
- Ende 2007 verletzte er sich erneut und fiel wieder lange aus
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Die 90er Jahre brachten uns nicht nur den ersten Golfkrieg, sondern auch jede Menge anderer Ereignisse, auf die unsere Welt gerne verzichtet hätte. In einer 11teiligen Serie hat Genickbruchs Mitarbeiter Ben die schlimmsten Gimmicks zusammengetragen, die in den letzten Atemzügen des vorigen Jahrtausends verbrochen wurden. Wundert und schämt euch mit ihm auf seiner Zeitreise durch das Kuriositätenkabinett der Booker. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz