Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

421.747 Shows5.263 Titel1.599 Ligen29.812 Biografien9.898 Teams und Stables4.563 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Howard Finkel

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Howard Finkel
Größe 5'8'' (1.73 m)
Geboren in Newark, New Jersey (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 7. Juni 1950 (68 Jahre)
Debüt 1975
 

Meinung zu Howard Finkel abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 26
Notendetails
1
   
71%
2
   
21%
3
   
4%
4
   
1%
5
   
1%
6
   
1%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias El Dopo, Finkus Maximus, Howard Finkel
Spitzname The Fink
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 9 von Howard Finkel bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Filmauftritte Legends' House und No Holds Barred
Als Gast zu sehen The True Story of WrestleMania
Interessante Links
Offizieller Twitter-Account
Kommentierte Shows
1 von Howard Finkel kommentierte Veranstaltung in unserem Showarchiv
- war ursprünglich Platzanweiser, bekam von Vince McMahon Sr. seinen Job als Ringsprecher
- startete im Madison Square Garden und wurde von Vince McMahon Jr. dann zur "Stimme" der Federation gemacht
- versuchte sich auch kurzzeitig als Kommentator, was nicht sonderlich gut lief
- war Ringsprecher für so ziemlich jede Sendung der Federation, egal ob im TV oder PPVs
- Mitte der Neunziger fehdete er kurzzeitig mit Harvey Wippleman
- 1998 wurde er dann in eine Fehde zwischen Jeff Jarrett und X-Pac verwickelt, nachdem Jarrett ihn attackierte und die Haare abschnitt. Beim SummerSlam 1998 stand Finkel in X-Pacs Ecke beim Hair vs. Hair Match gegen Jarrett und unterstützte X-Pac nach dessen Sieg beim Schneiden von Jarretts Haaren
- 1999 wurde er dann in mehrere Storylines verwickelt, so etwa erneut mit (bzw. diesmal gegen) X-Pac und Road Dogg, sowie Chris Jericho, dessen Lakai er wurde
- Ende der Neunziger kamen Lilián García und Tony Chimel zu WWE um Finkel aufgrund der wöchentlichen SmackDown- und RAW-Shows zu entlasten, Finkel selbst war weiter der Ansager der PPVs und House Shows
- 2002 begann dann eine Fehde um den Platz des Ringsprechers bei RAW zwischen Finkel und Garcia, Finkel musste sich in einem Evening Gown Match geschlagen geben
- seitdem moderiert Finkel jedes Jahr bei WrestleMania die Einführungen der Hall of Famer beim PPV selbst, er ist der einzige Performer, der bei JEDER WrestleMania über die Bildschirme flimmerte
- ist außerdem verantwortlich für den Namen "WrestleMania", da er ihn Vince McMahon vorschlug, der diesen auch sofort akzeptierte
- außerdem ist er für viele Hintergrundarbeiten tätig, so führt er Interviews für die WWE-Sendungen und ist der Haupt-Statistiker, da er präzise über Daten und Aufzeichnungen Bescheid weiß, Fakten, die kaum Jemand sonst kennt, nennt man daher "Finkel Fact"
- 2014 war er Teil der ersten Season von WWE "Legend's House", einer Reality Show die bereits 2012 aufgezeichnet wurde, zusammen mit sieben weiteren Legenden
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Der WWE Title, früher auch als WWF World Heavyweight Title (und noch ein paar anderen Namen) bekannt, ist heute vermutlich der prestigeträchtigste Titel der Wrestlingwelt. Er wurde von Größen wie Hulk Hogan, Bruno Sammartino, Bob Backlund, Bret Hart und vielen mehr getragen und hat eine lange Geschichte aufzuweisen. Genickbruch hat sich dem Teil der Geschichte bis zur Übernahme der WCW angenommen und blickt zurück auf fast 40 Jahre voller Blut, Schweiß und Tränen! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz