Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

483.531 Shows5.881 Titel1.791 Ligen31.227 Biografien11.005 Teams und Stables5.313 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Test

Allgemeine Informationen
© Paul Billets
Bürgerlicher Name Andrew James Robert Patrick Martin
Gewicht und Größe 282 lbs. (128 kg) bei 6'6'' (1.98 m)
Geboren in Whitby, Ontario (Kanada)
Geburtstag 17. März 1975
Debüt 26. Oktober 1997 (vor 22 Jahren)
Todestag 13. März 2009 [Überdosis Oxycodone]
 Bild 1/1: Im Jahr 2003 

Meinung zu Test abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3466
Notendetails
1
   
10%
2
   
16%
3
   
36%
4
   
27%
5
   
10%
6
   
2%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Karriere
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Hier findet ihr Artikel, die Mitarbeiter unserer Webseite zu ausgewählten Jahren aus der Karriere von Test verfasst haben. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, es sind hier nur die Jahre erwähnt, zu denen Artikel vorhanden sind.
Jahr1998199920002001200220032004200520062007

Das Jahr 2005 in der Karriere von Test
geschrieben von Dennis Zahl


Das Jahr 2004 war für Test ein Jahr zum Vergessen. Nicht nur musste er sich auf Grund von anhaltenden Schmerzen im Nackenbereich einer Operation unterziehen. Ende des Jahres wurde er zusammen mit seinem ehemaligen Tag Team Partner A-Train und Billy Gunn aus seinem Vertrag bei Branchenprimus World Wrestling Entertainment entlassen. Nach einigen Monaten des Wartens konnte Test dann Ende Mai 2005 sein langersehntes Comeback feiern. Er machte bei der italienischen Liga Italian Championship Wrestling nach elf Monaten sein erstes Match, wobei er an der Seite von Billy Gunn das Team bestehend aus Mideon und Tama besiegen konnte. Knapp einen Monat später machte er bei derselben Liga weiter, besiegte zunächst zusammen mit Kaio das Team um Ares und A-Train, ehe er Letzteren noch in einem Singles Match besiegen konnte.

Auch in der amerikanischen Independent-Szene absolvierte Test ein paar Auftritte und besiegte so zum Beispiel den Indy-Veteran Slyck Wagner Brown. Bei einer Wrestling-Convention teamte er zudem an der Seite von Matt Borne, Steve Corino und Masked Superstar - das Quadrett musste sich aber D'Lo Brown, Dusty Rhodes, Tom Prichard und The Blue Meanie geschlagen geben. Im Oktober des Jahres 2005 reiste Test erneut um die halbe Welt und machte diesmal Stopp in Australien, wo er bei einer Tour der Promotion World Series Wrestling mitmachte. Dort hatte er es an drei Eventtagen mit Samoa Joe zu tun, wobei Test hier zwei Mal erfolgreich hinausging.

Nur wenige Wochen später machte er dann wieder Halt in Italien, wobei es ihn diesmal zu der Promotion New Wrestling Entertainment zog. Dort musste er zunächst an der Seite von The Tonga Kid oder Taiyo Kea Niederlagen gegen Teams wie Brian Lawler & Seven oder Chuck Palumbo & Johnny Stamboli einstecken, ehe er sich auch Kishi geschlagen geben musste. Dennoch durfte er an einem Turnier um den neuen NWE World Heavyweight Title teilnehmen, wobei er in den ersten beiden Runden an der Seite von Scott Steiner erfolgreich war. Im Halbfinale des Turnieres trafen die bisher erfolgreichen Tag Team Partner dann in Singles Matches aufeinander, wobei sich Test hier Steiner geschlagen musste. Test machte danach noch zwei weitere Stopps in Italien, ehe im Jahr 2006 ein alter Bekannter an seiner Tür klopfte.
 
 


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Dennis Zahl  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz