Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

451.355 Shows5.594 Titel1.693 Ligen30.418 Biografien10.393 Teams und Stables4.866 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Test

Allgemeine Informationen
© Paul Billets
Bürgerlicher Name Andrew James Robert Patrick Martin
Gewicht und Größe 282 lbs. (128 kg) bei 6'6'' (1.98 m)
Geboren in Whitby, Ontario (Kanada)
Geburtstag 17. März 1975
Debüt 26. Oktober 1997 (vor 21 Jahren)
Todestag 13. März 2009 [Überdosis Oxycodone]
 Bild 1/1: Im Jahr 2003 

Meinung zu Test abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3306
Notendetails
1
   
10%
2
   
17%
3
   
35%
4
   
27%
5
   
9%
6
   
2%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Karriere
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Hier findet ihr Artikel, die Mitarbeiter unserer Webseite zu ausgewählten Jahren aus der Karriere von Test verfasst haben. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, es sind hier nur die Jahre erwähnt, zu denen Artikel vorhanden sind.
Jahr1998199920002001200220032004200520062007

Das Jahr 2004 in der Karriere von Test
geschrieben von Dennis Zahl


Mit einer neuen Fehde sollte das Jahr 2004 eingeläutet werden und Test hatte es sich mit Steven Richards verscherzt. Dies geschah, nachdem Test die On-Screen Freundin von Richards, Victoria, mit einem Kick am Kinn traf. Daraufhin hatten die beiden Männer eine kängere Fehde, wobei diese nicht über den Status von Matches bei der C-Show "Sunday Night Heat" herauskam. Zwischendurch musste sich Test bei einer Ausgabe von RAW in einem 3-Way Match gegen Scott Steiner und Goldberg geschlagen geben, womit nicht nur die Teilnahme am diesjährigen Royal Rumble ausblieb. Auch das Tag Team mit Steiner wurde nach diesem Match offiziell ad acta gelegt. Tatsächlich schienen die Writer dieses Match aber vergessen zu haben, denn Test sollte trotzdem beim Rumble Match teilnehmen. Dies wurde aber durch eine Attacke von Mick Foley verhindert, welcher stattdessen den Platz von Test einnahm.

In der Folgezeit musste sich Test mit weiteren Auftritten bei Heat vergnügen, wo er Niederlagen gegen Val Venis oder Rico einstecken musste. Bei einer Ausgabe von RAW sollte Test noch einmal die Chance auf einen Titel bei World Wrestling Entertainment erhalten, musste sich aber an der Seite von Matt Hardy den amtierenden Trägern der WWE World Tag Team Titles Booker T und Rob Van Dam geschlagen geben. In den folgenden Wochen wurde Test dann nur noch sporadisch bei House Shows eingesetzt, wobei er meistens gegen Steven Richards antrat oder Niederlagen gegen Val Venis, Rhyno oder Maven über sich ergehen lassen musste.

Tatsächlich lag seine geringe Einsatzzeit nicht an den Writern, die keine Ideen für Test hatten. Vielmehr beklagte sich Test vermehrt über Schmerzen im Nackenbereich und so musste er sich einigen Tests unterziehen. Im Juli 2004 wurde er dann von Dr. Lloyd Youngblood operiert, nachdem eine Spondylodese (Wirbelkörperverblockung) diagnostiziert wurde. Test musste sich daraufhin in den kommenden Monaten eine Auszeit gönnen und am 1. November diesen Jahres wurde seitens World Wrestling Entertainment bekanntgegeben, dass Test zusammen mit A-Train und Billy Gunn entlassen wurde. Damit hatte die WWE-Karriere von Test ein (vorerst) abruptes Ende gefunden, wobei er sich eh noch einige Monate von der Operation erholen musste.
 
 


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2011
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Die Anfänge des Wrestlings lagen im Ringen und im 19. Jahrhundert waren geworkte Matches noch in der Minderzahl. Evan Lewis, der originale Strangler, entwickelte sich damals in dem noch recht unbedeutenden Sport zu einem der ersten Stars und beeinflusste viele Wrestler nach ihm. Ein Rückblick auf seine Karriere bringt allen interessierten Lesern die faszinierende Anfangszeit unseres Lieblingssports näher. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Dennis Zahl  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz