Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

407.382 Shows5.121 Titel1.569 Ligen29.557 Biografien9.600 Teams und Stables4.340 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Test

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Andrew Test Martin
Gewicht und Größe 282 lbs. (128 kg) bei 6'6'' (1.98 m)
Geboren in Whitby, Ontario (Kanada)
Geburtstag 17. März 1975
Debüt 1997
Todestag 13. März 2009 [Überdosis Oxycodone]

Meinung zu Test abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3170
Notendetails
1
   
10%
2
   
17%
3
   
36%
4
   
26%
5
   
9%
6
   
2%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Andrew Martin, Martin Kane, Test, TJ Thunder
Spitzname The Punisher
Trainer Wurde von Bret Hart, Dory Funk Jr. und Leo Burke trainiert.
Finisher Big Boot, Fireman's Carry into Cutter (Test Grade/TKO) und Inverted Swinging Neckbreaker (Testdrive)
Typische Aktionen Diving Elbow Drop, Full Nelson Slam, Gutwrench Powerbomb und Pumphandle Slam
Tag Teams Steiner & Test mit Scott Steiner (als Test)
T & A [2] mit Albert (als Test)
T & T [2] mit Booker T (als Test)
Stables The Alliance mit Arn Anderson, Billy Kidman, Booker T, Brian Adams, Bryan Clarke, Buff Bagwell, Buh Buh Ray Dudley, Chavo Guerrero Jr., Chris Kanyon, Christian, Chuck Palumbo, Debra, Diamond Dallas Page, D-Von Dudley, Hugh Morrus, Ivory, Jazz, Justin Credible, Kurt Angle, Lance Storm, Mark Jindrak, Mike Awesome, Nick Patrick, Paul Heyman, Raven, Rhyno, Rob Van Dam, Scott Hudson, Sean O'Haire, Shane Helms, Shane McMahon, Shawn Stasiak, Stacy Keibler, Stephanie McMahon, Steve Austin, Steven Richards, Tazz, Terri, Tommy Dreamer, Torrie Wilson und William Regal (als Test)
Anti-Americans mit Christian und Lance Storm (als Test)
Corporate Ministry mit Big Boss Man, Bradshaw, Faarooq, Ken Shamrock, Mideon, The Rock, Shane McMahon, Triple H, The Undertaker, Vince McMahon und Viscera (als Test)
Corporation mit Big Boss Man, Chyna, Gerald Brisco, Joey Abs, Kane, Ken Shamrock, Mideon, Pat Patterson, Paul Wight, Pete Gas, The Rock, Rodney, Shane McMahon, Shawn Michaels, Triple H und Vince McMahon (als Test)
Revolution X mit Adam Copeland, Christian Cage, Judd the Studd, Lance Diamond und Reckless Youth (als Andrew Martin)
Un-Americans mit Christian, Lance Storm und William Regal (als Test)
Union mit Ken Shamrock, Mankind und Paul Wight (als Test)
Gemanagt von Gemanagt von Paul Heyman, Shane McMahon, Stacy Keibler, Stephanie McMahon und Trish Stratus.
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 912 von Test bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Bernd Roger - Crosstown Traffic
Dale Oliver - FU System
Richard di Fonzo - Emergency
Jim Johnston - This is a Test (1998 bis 2009)
Peter Bursuker - Corporate Ministry (1999)
Alec Williams & Chieli Minucci - We Salute (Juni 2002 bis September 2002)
Spielbar mit Crush Hour, Mobile Madness Hardcore, No Mercy, RAW, RAW 2, Road to WrestleMania X8, SmackDown, SmackDown 2: Know Your Role, SmackDown: Here Comes the Pain, SmackDown: Just Bring it, SmackDown: Shut your Mouth, WrestleMania X8 und WrestleMania XIX
Interessante Links
Offizielles MySpace-Profil
- geboren als Andrew James Robert Patrick Martin
- war ursprünglich Bodyguard von Mötley Crüe und Rausschmeißer in diversen Nachtclubs
- kam 1998 in die WWF, wurde sofort Teil von
Vince McMahons Corporation und fehdete gegen die DX
- nachdem er die Corporation verlassen hatte, gründete er gemeinsam mit Mankind, Big Show, und Ken Shamrock die Union
- war Teil einer der größten WWF-Storylines: der geplatzten Hochzeit mit Stephanie McMahon
- war danach für kurze Zeit zusammen mit Albert als "T&A" unterwegs, gemanagt von Trish Stratus
- fehdete gemeinsam mit Albert gegen die Hardy Boys
- trat der WCW Alliance bei, da ihm andere WWFler, unter ihnen die APA, nicht vertrauten
- bildete dann ein Tag Team mit Booker T
- nach Ende der Invasions-Storyline gewann er die Immunity Battle Royal, die ihm einen sicheren Job in der WWF garantierte
- teamte mit Christian und Lance Storm bei den UnAmericans
- war kurzzeitig mit Stacy Keibler liiert
- nach einer Nackenverletzung Ende 2004 wurde er von der WWE entlassen
- änderte 2005 seinen bürgerlichen Namen in Andrew Test Martin, um auch nach seinem Engagement bei WWE als Test antreten zu dürfen
- es gelang ihm jedoch nicht, in einer anderen Liga Fuß zu fassen
- unmittelbar nach dem Tod von Eddie Guerrero erhob er schwere Vorwürfe in Richtung World Wrestling Entertainment, in denen er die Art und Weise anprangerte, in der Wrestler in der Liga bis an ihre gesundheitlichen Grenzen und darüber hinaus getrieben werden würden
- wurde Ende März 2006 von der WWE überraschend wieder engagiert
- trat danach in einigen Dark Matches an
- kam dann in den ECW-Brand der WWE, wo er gegen Tommy Dreamer und The Sandman fehdete
- fehdete dann im Winter 2006/2007 gegen ECW Champion Bobby Lashley, gegen den er beim Royal Rumble via Count-out verlor
- nach Backstageproblemen und weiteren Schwierigkeiten mit der Wellness Policy der WWE wurde er Ende Februar 2007 zuerst suspendiert und danach entlassen
- im August 2007 debütierte er an der Seite von Sting und Abyss bei Total Nonstop Action Wrestling
- nach nur wenigen Auftritten beendete TNAW aber die Zusammenarbeit mit Martin wieder. Ein problematisches Backstageverhalten und möglicher Steroidkonsum sollen die Gründe dafür gewesen sein
- gab im Dezmeber 2007 bekannt, dass er nach einer Tour durch Irland im März 2008 seine aktive Karriere beenden wird
- trat jedoch 2008 schon wieder an
- nach seinem Tod wurde festgestellt, dass sein Gehirn auf Grund von etlichen Gehirnerschütterungen den Zustand eines 90-jährigen hatte, wie bei Chris Benoit
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Über Jimmy Snuka gibt es Gerüchte, dass er einen Wrestlingfan ermordet haben soll und es deshalb mit seiner Karriere den Bach herunter ging. Ursprünglich sollte Snuka Hulk Hogans Push bekommen, doch nach dieser Geschichte nahm die Liga Abstand von ihren Plänen. Viele Informationen finden sich im Internet dazu leider nicht. Diesem Bericht liegt ein Artikel in der New Yorker Zeitschrift The Village Voice aus dem Jahr 1992 zugrunde, welcher sich ausführlich mit dem Fall auseinandersetzt, einige Fakten nennt und viele Fragen aufwirft. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Eine Schippe Geschichte - diese mehrteilige Serie auf Genickbruch blickt zurück auf die Anfänge des Sports, mit all ihren wunderbaren, charmanten, verrückten, aufregenden und interessanten Momenten. In über 40 Teilen macht ihr eine Zeitreise mit, die euch in jene Zeit eintauchen lässt und Lust darauf macht, Wrestling wieder so einfach zu erleben wie in seinen Anfängen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz