Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

447.447 Shows5.553 Titel1.687 Ligen30.310 Biografien10.288 Teams und Stables4.831 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Damián el Terrible

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Damián Gutiérrez Hernández
Gewicht und Größe 231 lbs. (105 kg) bei 6'1'' (1.85 m)
Geboren in Monterrey, Nuevo León (Mexiko)
Geburtstag 17. April 1976 (43 Jahre)
Debüt 22. Februar 1995 (vor 24 Jahren)
 
 Bild 1/12: im März 2019 nach einem verlorenen Hair Match

Meinung zu Damián el Terrible abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 561
Notendetails
1
   
38%
2
   
35%
3
   
25%
4
   
3%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Karriere
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Hier findet ihr Artikel, die Mitarbeiter unserer Webseite zu ausgewählten Jahren aus der Karriere von Damián el Terrible verfasst haben. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, es sind hier nur die Jahre erwähnt, zu denen Artikel vorhanden sind.
Jahr20022003200420052006200720082009201020112012201320142015201620172018

Das Jahr 2016 in der Karriere von Damián el Terrible
geschrieben von Axel Saalbach


Das Jahr 2016 verlief für Terrible ungewöhnlich unspektakulär: Weder hielt er zu Beginn des Jahres einen Titel, noch konnte er im Verlauf des Jahres einen gewinnen - nicht mal einen Titleshot hatte er -, noch nahm er an einem Kampf um seine Haare teil, noch konnte er ein Turnier zu seinen Gunsten entscheiden. Anders ausgedrückt: Er war eigentlich immer nur "da", ohne eine Hauptrolle zu spielen. So waren die nennenswerten Momente eher spärlich gesät und anderer Natur als üblich, etwa in der Form, dass er im Verlauf des Jahres seinen ersten Auftritt in Neuseeland absolvierte. Bei einer Charityshow, die von New Japan Pro Wrestling und Terribles BULLET-CLUB-Gefährten Bad Luck Fale in Auckland organisiert wurde, unterlag er in der Midcard gegen Jon Strong Man, den er noch von dessen (inzwischen schon mehr als ein halbes Jahrzehnt zurückliegenden) Auftritten für das Consejo Mundial de Lucha Libre in Mexiko kannte.

Ansonsten bestand das Jahr - einmal mehr - aus einer Menge weitgehend unbedeutender Trios Matches, die Terrible zumeist mit zwei seiner drei Teamgefährten Rey Bucanero, Shocker und Vangellys bestritt. Im März nahm er dann als Mentor von Sansón am alljährlichen Torneo "Gran Alternativa" teil, bei dem alteingesessene Wrestler mit Nachwuchsstars zu Teams verknüpft werden. Sansón hatte zu diesem Zeitpunkt gerade die ersten "Gehversuche" in der Arena México gemacht und war noch weit von dem Ruhm entfernt, den er sich mit El Cuatrero und El Forastero anschließend sehr schnell aufbaute. Die Zusammenarbeit mit Terrible brachte Sansón jedoch noch kein Glück, schon in der ersten Turnierrunde war gegen Máscara Dorada und Pegasso Endstation. Dafür, dass Pegasso im gegnerischen Team der "Nachwuchswrestler" war, war dieser allerdings auch schon ein vergleichsweise alter Hase, was beim Consejo bedeutete, dass dieser fast immer gegen den Neuling gewinnen durfte.

Einen weiteren Versuch, ein Turnier zu gewinnen, startete Terrible im April, als er am alljährlichen "Torneo Nacional de Parejas Increíbles" teilnahm. Dabei wurde sein alter Feind Máximo Sexy, an den er ein Jahr zuvor sowohl den CMLL World Heavyweight Title als auch seine Haare verloren hatte, zu seinem Partner gemacht. Das Team der beiden alten Rivalen funktionierte überhaupt nicht, und so setzte es bereits in der ersten Runde gegen Dragón Lee und La Máscara eine Niederlage. Ihre beiden Bezwinger drückten dem Jahr viel stärker ihren Stempel auf als Terrible, sie standen sogar im Main Event der Anniversary Show und trafen dort in einem Mask vs. Mask Match aufeinander.

Die nächsten Monate verliefen praktisch ohne jeden Höhepunkt. Erst im November geschah noch etwas Erwähnenswertes, als Terrible an der neuesten Auflage des Turniers "Leyenda de Azul" zu Ehren des Blue Demon teilnahm, also an dem Turnier, das er acht Jahre zuvor - etwas überraschend - gewonnen hatte. Beinahe eine halbe Stunde hielt Terrible an dieser Stelle durch, ehe er sich dem späteren Turniersieger Último Guerrero geschlagen geben musste. Damit war das Jahr 2016 für ihn endgültig gelaufen, und er verlegte sich bis zum Jahresende darauf, an bedeutungslosen Trios Matches teilzunehmen, bei denen er gemeinsam mit Rey Bucanero und wechselnden anderen Partnern in den Ring stieg und Resultate einfuhr, die schon wenige Stunden nach den Shows vergessen waren und dann auch keine Rolle mehr spielten.
 
 


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz