Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

477.066 Shows5.838 Titel1.769 Ligen31.086 Biografien10.918 Teams und Stables5.155 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Yasushi Kanda

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Hiroyuki Kanda
Nominierung  NEU
Gewicht und Größe 185 lbs. (84 kg) bei 5'9'' (1.75 m)
Geboren in Chiba, Chiba (Japan)
Geburtstag 29. August 1978 (41 Jahre)
Debüt 29. August 1998 (vor 21 Jahren)

Meinung zu Yasushi Kanda abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2228
Notendetails
1
   
14%
2
   
29%
3
   
43%
4
   
14%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Alias Jimmy Kanda, Sumo Kanda, Yasushi Kanda, Yasushi (loves) Santa Candy
Spitzname John Candy
Trainer Wurde von Toryumon Japan Dojo trainiert.
Finisher Diving Elbow Drop und Double Arm Facebuster (Ryu's)
Typische Aktionen German Suplex
Stables Blood WARRIORS mit Akira Tozawa, Brodie Lee, BxB Hulk, CIMA, Cyber Kong, Dragon Kid, Gamma, Genki Horiguchi, Kzy, Naoki Tanisaki, Naoki Tanizaki, Naruki Doi, Ricochet und Ryo Saito (als Yasushi Kanda)
Jimmyz mit Genki Horiguchi H.A.Gee.Mee!!, Jimmy Kagetora, Jimmy K-ness JKS, Jimmy Susumu, Mr. Quu Quu Naoki Tanizaki Dolphin/Mr. Quu Quu Naoki Tanizaki Toyonaka Dolphin/Mr. Quu Quu Naoki Tanizaki Toyonaka Dolphin/Mr. Quu Quu Toyonaka Dolphin/Naoki Tanizaki und Ryo "Jimmy" Saito (als Jimmy Kanda)
Muscle Outlaw'z mit Cyber Gang, Cyber Kong, Dr. Muscle, Gamma, Genki Horiguchi, Jack Evans, Jimmy Rave, Kenzo Suzuki, Magnitude Kishiwada, Masato Yoshino, Naoki Tanizaki, Naruki Doi, NOSAWA Rongai, Pentagón Black und YAMATO (als Yasushi Kanda)
Real Hazard mit Cyber Kong, Gamma, Genki Horiguchi, KAGETORA, Ken'ichiro Arai, Shingo Takagi und YAMATO (als Yasushi Kanda)
R.E.D. (alias ANTIAS, VerserK) mit Ben-K, Big R Shimizu, brother YASSHI, Eita, KAZMA SAKAMOTO, El Lindaman, Masato Tanaka, PAC, Punch Tominaga, Shingo Takagi, Takashi Yoshida und T-Hawk (als Yasushi Kanda)
Renaissance mit Don Fujii, Magnum TOKYO und Masaaki Mochizuki (als Yasushi Kanda)
Sumoz mit Genki Horiguchi S.U.M.Ooo, Ryo "Sumo" Saito, Sumo Fuji, Sumo Hagetora, Sumo K-ness SKS und Sumo Susumu (als Sumo Kanda)
Toryumon Generation mit brother YASSHI, Don Fujii, Dragon Kid, Genki Horiguchi, KAGETORA, Ken'ichiro Arai, K-ness, Ko no Mama Ichikawa, Masato Yoshino, Naruki Doi, Ryo Saito, Shachihoko BOY, Super Shisa und Último Dragón (als Yasushi Kanda)
Turniersiege
Toryumon México Young Dragon Cup 1999 (11. Dezember 1999)
Hair Matches (Siege) als Yasushi Kanda gegen Akira Tozawa (23. Dezember 2007)
als Yasushi Kanda gegen Kotoka (5. Dezember 2010)
Hair Matches (Niederlagen) als Yasushi Kanda durch Stalker Ichikawa und TARU (21. Dezember 2000)
als Yasushi Kanda durch BxB Hulk, CIMA, Dragon Kid, Masato Yoshino und YAMATO (5. Mai 2008)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 2101 von Yasushi Kanda bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken ACMA - Kick Start The Elephant
Mick Iriki - Jimi ni Satisfaction (März 2012 bis ???)
- war unter den zweiten Absolventen des Toryumon Gym
- debütierte in Mexiko gegen
SAITO
- teamte in Mexiko mit Tajiri
- in Japan trat er zunächst in Michinoku Pro an und tourte auch mit AJPW
- wrestlete aber natürlich hauptsächlich für Toryumon
- war ein Gründungsmitglied von M2K
- hatte eine schwere Nackenverletzung im November 2001
- musste deshalb mit dem Wrestling aufhören
- hatte seine Retirement Zeremonie am 28. Oktober 2002 und war 4 Jahre lang als Referee und General Manager tätig
- war auch Vizepräsident von Dragon Gate
- 2005 bekam er von den Ärzten die Erlaubnis, um das Training wieder aufzunehmen
- kehrte 2006 wieder in den Ring zurück. Zunächst als einmaliger Auftritt bei einem M2K Reunion, später bei vereinzelten Dark Matches und schließlich Fulltime bei der Kobe World Hall Show im Juli
- gab seine Position in Final M2K an Yamato Onodera weiter und war bis Ende 2006 Teil von Renaissance
- nach Auflösung des Stables war er lange Zeit ohne feste Bindung, konnte aber in dieser Zeit sogar den Open the Brave Gate Title gewinnen
- erst im Oktober 2007 fand er wieder eine Heimat in einem Stable, als er Heel turnte und zu den Muscle Outlaw'z kam
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2006
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz