Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

422.762 Shows5.270 Titel1.602 Ligen29.832 Biografien9.899 Teams und Stables4.575 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Bryan Emmett Clark

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Bryan Clarke
Gewicht und Größe 292 lbs. (132 kg) bei 6'6'' (1.98 m)
Geboren in Harrisburg, Pennsylvania (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 14. März 1964 (54 Jahre)
Debüt 10. Februar 1989 (vor 29 Jahren)
 

Meinung zu Bryan Emmett Clark abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2080
Notendetails
1
   
12%
2
   
41%
3
   
30%
4
   
10%
5
   
6%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Adam Bomb, Bryan Clarke, Bryan Emmett Clark, Nightstalker, Wrath
Trainer Wurde von Jody Hamilton und Ox Baker trainiert.
Finisher Diving Lariat (Neutron Bomb), Powerbomb (Atom Smasher), Pumphandle Slam (Meltdown) und Uranage Slam (Death Penalty)
Typische Aktionen Chokeslam und Flying Shoulder Tackle
Tag Teams Ghouls & Ghosts mit Mortis (als Wrath)
Guts and Glory mit Bart Gunn, Billy Gunn, Lex Luger und Mabel (als Adam Bomb)
KroniK mit Brian Adams (als Bryan Clarke)
Stables The Alliance mit Arn Anderson, Billy Kidman, Booker T, Brian Adams, Buff Bagwell, Buh Buh Ray Dudley, Chavo Guerrero Jr., Chris Kanyon, Christian, Chuck Palumbo, Debra, Diamond Dallas Page, D-Von Dudley, Hugh Morrus, Ivory, Jazz, Justin Credible, Kurt Angle, Lance Storm, Mark Jindrak, Mike Awesome, Nick Patrick, Paul Heyman, Raven, Rhyno, Rob Van Dam, Scott Hudson, Sean O'Haire, Shane Helms, Shane McMahon, Shawn Stasiak, Stacy Keibler, Stephanie McMahon, Steve Austin, Steven Richards, Tazz, Terri, Test, Tommy Dreamer, Torrie Wilson und William Regal (als Bryan Clarke)
Millionaire Club mit Brian Adams, Diamond Dallas Page, Horace Hogan, Hulk Hogan, Kevin Nash, Lex Luger, Miss Elizabeth, Ric Flair, Scott Steiner und Terry Funk (als Bryan Clarke)
Gemanagt von Gemanagt von Harvey Wippleman und Johnny Polo (als "Adam Bomb"). Gemanagt von Stevie Richards (als "Bryan Clarke"). Gemanagt von Jim Cornette und Kevin Sullivan (als "Nightstalker"). Gemanagt von James Vandenburg (als "Wrath").
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 624 von Bryan Emmett Clark bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Jim Johnston - Meltdown
Jim Johnston - Nuclear Winter
Kiss - War Machine
Richard Strauss - Also sprach Zarathrusta
WCW Theme Library - Kronik Theme
WCW Theme Library - Wrath Theme
WCW Theme Library - Wrath Theme (New Version)
WCW Theme Library - Dark Tension (1990)
Ausfallzeiten
Unbekannte Verletzung (von Januar 1998 bis August 1998)
Kreuzbandriss (von April 1999 bis April 2000)
Unbekannte Verletzung (von Februar 2001 bis September 2001)
Rückenverletzung (von Januar 2003 bis ???)
Filmauftritte Men with Brooms (Serie), Mortal Kombat: Conquest und Wild Cherry
Buch-Portraits Kultgimmicks: Wrestling
Spielbar mit Backstage Assault, Mayhem, Thunder und WCW vs. nWo World Tour
Interviews
Interview (30. September 2008)
Interview (5. April 2013)
Kommentierte Shows
1 von Bryan Emmett Clark kommentierte Veranstaltung in unserem Showarchiv
- begann seine Karriere als Nightstalker bei Chicago Championship Wrestling, ebenfalls wrestlete er in einer der letzten AWA-Shows
- nachdem er bei WCW Starrcade 91 - Battle Bowl an der Seite von Rick Steiner antrat, wechselte er zu Smoky Mountain Wrestling, wo er unter anderem für einen Tag den SMW Television Title hielt
- kam dann noch im selben Jahr (Mai 1993) als Adam Bomb in die WWF, wo er von Johnny Polo und später von Harvey Wippleman gemanagt wurde
- fehdete nach der Trennung von Wippleman kurz gegen dessen Schützling Kwang, war aber insgesamt wenig erfolgreich in der WWF
- 1997 wechselte er zu WCW und war als Wrath Teil des Blood Runs Cold-Angles
- später wurden Wrath und Mortis getrennt, Wrath verletzte sich und bekam nach seiner Rückkehr ein Adam Bomb-ähnliches Gimmick
- nach einer langen Siegesserie, verletzte er sich erneut und fiel für ein Jahr aus
- aufgrund seiner Verletzung überlegte man Clark aus seinem Vertrag zu entlassen, fand aber 2000 wieder Verwendung für ihn: seit Frühjahr 2000 bildete er zusammen mit Brian Adams das erfolgreiche Team Kronik und wurden Teil der New Blood
- nachdem sie von Vince Russo betrogen wurden, wechselten sie die Seiten und wurden Teil des Millionaire's Club und gewannen die WCW World Tag Team Titles
- erneut turnten sie, schlossen sich wieder Vince Russo an und fehdeten gegen Bill Goldberg
- nachdem sie ein Handicap Match gegen ihn bei Halloween Havoc verloren, wurden sie Bodyguards
- nach einer Verletzung und dem Aufkauf der WCW, trat er auch in der WWE an der Seite von Adams auf
- da man allerdings unzufrieden mit ihrer Arbeit war, wollte man sie in eine Development Liga stecken, was Clark und Adams allerdings ablehnten
- gemeinsam trat man sporadisch in Japan oder in der WWA an
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Anfang des 20. Jahrhunderts tourte ein polnisches Brüderpaar durch die USA und schwang sich zu einflussreichen Persönlichkeiten in der Wrestlingszene auf. Ihre Bedeutung für das Pro Wrestling wird nicht nur dadurch klar, dass sich Jahre später ein gewisser Lawrence Whistler ihren Namen aneignete und fortan als Larry Zbyszko antrat - ohne auch nur entfernt mit ihnen verwandt zu sein. Die Zbyszkos - wir blicken auf ihre Geschichte zurück. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ein paar kleine Inseln im Pazifik bilden den Ursprung einer der größten Familiengeschichten im Pro Wrestling. Samoa ist die Heimat der Anoa'i Familie, deren bekanntester Sproß wohl The Rock ist, deren Ableger aber auch Umaga, Rikishi, Rosey oder Yokozuna umfassen. Wie die Herrschaften miteinander verwandt sind und wie es zur langen Tradition der Samoaner im Wrestling kam, verrät ein Kapitel unserer Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz