Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

453.417 Shows5.623 Titel1.703 Ligen30.488 Biografien10.461 Teams und Stables4.908 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Leo Burke

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Leonce Cormier
Geboren in Dorchester, New Brunswick (Kanada)
Geburtstag 29. Juni 1948 (71 Jahre)
Debüt 1966
 
 

Meinung zu Leo Burke abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2765
Notendetails
1
   
0%
2
   
29%
3
   
57%
4
   
14%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias The Atomic, Batman, Bobby Kay, Leo Burke, Tommy Martin
Verwandtschaften Leo Burke ist der Bruder von The Beast, der Bruder von Bobby Kay und der Bruder von Rudy Kay.
Lehrlinge Trainierte Brody Steele, Chris Garvin, Christian, Doby Gillis, Edge, Hubert Gallant, Jeff Thomas, Johnny Handsome, Ken Shamrock, Kurrgan, Mark Henry, Massive Damage, Teddy Hart, Test und Wildman Austin.
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 2659 von Leo Burke bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
- ist der Bekannteste der Cormier Brüder
- begann seine Karriere 1966 in
Stampede Wrestling, wo er eine Fehde mit Bret Hart begann
- in seiner aktiven Zeit fehdete er unter anderem mit Harley Race und Dory Funk Jr.
- feierte große Erfolge in Nova Scotia und Calgary, aber auch in Puerto Rico, wo er den wichtigsten Titel halten konnte
- in den 90er begann Burke dann junge Wrestler in Alberta zu trainieren, dies tat er zusammen mit den Hart Brüdern
- 1992 trat er dann vom Wrestling zurück und wurde Trainer in der WWF
- 1995 wechselte er die Fronten und wurde Trainer bei der WCW
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
In einer Zeit als die Grenzen zwischen Work und echten Matches noch sehr vage waren und Promotions im heutigen Sinn eher unbekannt, entwickelte sich ein Junge aus Wisconsin zu einer der absoluten Größen des Sports. Mehrstündige Matches, Double-Crosses und Einnahmenrekorde bestimmten die Laufbahn von Ed 'Strangler' Lewis und wir blicken hier bei Genickbruch auf seine ereignisreiche Karriere zurück! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz